Speaker

Unsere Speaker des DALK 2024

Sie möchten sich als Speaker für den Deutschen Ausbildungsleitungskongress bewerben? Hier geht es zum Formular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

vars:
  • language
  • filter
  • event
  • content
  • render_id
  • restrictions
  • debug
  • _parent
Filter A B D G H K L M O P R S T U Alle
N:string(9) "sort_char"
D:array(5) { ["title"]=> string(15) "Sort alphabetic" ["label"]=> string(6) "Filter" ["type"]=> string(4) "link" ["reset"]=> string(4) "Alle" ["values"]=> array(14) { [0]=> string(1) "A" [1]=> string(1) "B" [2]=> string(1) "D" [3]=> string(1) "G" [4]=> string(1) "H" [5]=> string(1) "K" [6]=> string(1) "L" [7]=> string(1) "M" [8]=> string(1) "O" [9]=> string(1) "P" [10]=> string(1) "R" [11]=> string(1) "S" [12]=> string(1) "T" [13]=> string(1) "U" } }

array(1) { [0]=> string(9) "sort_char" }


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "A" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{A}}" } }
I:array(2) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2304" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(3) "Jan" ["lastname"]=> string(7) "Achnitz" ["company"]=> string(11) "CSL Behring" ["jobtitle"]=> string(51) "Ausbildungsleiter Early Career Development Programs" ["email"]=> string(23) "achnitz-beratung@web.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(870) "<p>Jan Achnitz hat sich nach seiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Industriekaufmann – zum Ausbilder (IHK), Train the Trainer (IHK), Moderator (Neuland Partners for Development &amp; Training), Coach für psychische Gesundheit (Institut für Bildungscoaching) und Bachelor of Arts für Personalmanagement weitergebildet. Bei der CSL Behring GmbH in Marburg ist er in seiner Funktion als Ausbildungsleiter Early Career Development Programs seit 2019 zuständig für ein ganzes Ausbildungsprogramm und die Universitätsbeziehungen. Sein Ausbildungsprogramm hat in seiner Zeit mehr als 20 Auszeichnung gewonnen, darunter Bundes- und Landesbeste Auszubildende bei der IHK und Hessen Chemie Wettbewerbe. Sein eigenes Unternehmen Namens Bildungsreif hat er im Nebenerwerb gegründet, um junge Talente und ihrer Ausbilder für die Zukunft zu befähigen.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2304/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1710321062) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2304/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "A" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4502" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(31) "Empowering Early Career Talents" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(36) "Eine neue Ausbildungskultur schaffen" ["abstract"]=> string(745) "Die jungen Menschen von heute werden rundum umsorgt - vom Bildungssystem, der Gesellschaft und den Eltern. Diese Umsorgung hört oftmals auch in der Ausbildung nicht auf. Dabei leidet auf Dauer die Selbstständigkeit! Jan Achnitz, der für über 100 Azubis und 60 Ausbildungsbeauftragte verantwortlich ist, zeigt Ihnen wie Sie eine Ausbildungskultur schaffen, die Auszubildende optimal auf ihre berufliche Zukunft vorbereitet. Es gilt mit einfachen strukturellen und organisatorischen Maßnahmen maßgeblich zur Selbstständigkeit Ihrer Azubis beizutragen. Es erwartet Sie ein Best Practice Beispiel für eine Empowering Kultur aus einem erfolgreichen Industriebetrieb und die damit verbundene Leistungs- und Entwicklungssteigerung Ihrer Azubis." ["abbr"]=> string(4) "IS 2" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{A}}" } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2318" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Wilko" ["lastname"]=> string(9) "Alberring" ["company"]=> string(30) "Wachstumsregion Ems-Achse e.V." ["jobtitle"]=> string(13) "Projektleiter" ["email"]=> string(21) "alberring@emsachse.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(696) "<p>Nach dem Abitur startete Wilko Alberring eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Im Anschluss folgte ein BWL-Studium an der FH Aachen, in der er den Fokus auf Personal, Organisation und Arbeitsrecht legte. Mit erfolgreichem Studienabschluss zog es den gebürtigen Ostfriesen zurück in die Heimat. Beim Wachstumsregion Ems-Achse e.V. startete Wilko Alberring 2016 als Projektleiter für das Verbundprojekt zwischen Ems-Achse und Hochschule Emden/Leer „Erfolgreich 2.0“, in dem ehemalige Studierende als Auszubildende für die Unternehmen in der Region gewonnen wurden. Seit 2021 beschäftigt er sich in verschiedenen Projekten verstärkt mit den Themen Personalentwicklung und Weiterbildung.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2318/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1712042863) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2318/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "A" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4536" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(45) "Studienabbrechende als Auszubildende gewinnen" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(41) "So erreichen Sie die spannende Zielgruppe" ["abstract"]=> string(664) "Entdecken Sie die einzigartige Chance, Studienabbrecher:innen als wertvolle Ressource für Ihr Unternehmen zu gewinnen! Erfahren Sie in der Expert-Session von Wilko Alberring, Projektleiter bei Wachstumsregion Ems-Achse e.V., wie Sie diese dynamische Zielgruppe erfolgreich ansprechen und für Ihre Ausbildungsprogramme begeistern können. Tauchen Sie ein in praxisnahe Einblicke aus sechs Jahren Projektarbeit (in Zusammenarbeit mit der Hochschule Emden/Leer) und lernen Sie bewährte Strategien kennen, um Studienabbrecher:innen gezielt einzubinden. Seien Sie dabei und entdecken Sie neue Wege, um Ihre Ausbildungsplätze mit talentierten Personen zu bereichern!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{A}}" } } }

A

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2304" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(3) "Jan" ["lastname"]=> string(7) "Achnitz" ["company"]=> string(11) "CSL Behring" ["jobtitle"]=> string(51) "Ausbildungsleiter Early Career Development Programs" ["email"]=> string(23) "achnitz-beratung@web.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(870) "<p>Jan Achnitz hat sich nach seiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Industriekaufmann – zum Ausbilder (IHK), Train the Trainer (IHK), Moderator (Neuland Partners for Development &amp; Training), Coach für psychische Gesundheit (Institut für Bildungscoaching) und Bachelor of Arts für Personalmanagement weitergebildet. Bei der CSL Behring GmbH in Marburg ist er in seiner Funktion als Ausbildungsleiter Early Career Development Programs seit 2019 zuständig für ein ganzes Ausbildungsprogramm und die Universitätsbeziehungen. Sein Ausbildungsprogramm hat in seiner Zeit mehr als 20 Auszeichnung gewonnen, darunter Bundes- und Landesbeste Auszubildende bei der IHK und Hessen Chemie Wettbewerbe. Sein eigenes Unternehmen Namens Bildungsreif hat er im Nebenerwerb gegründet, um junge Talente und ihrer Ausbilder für die Zukunft zu befähigen.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2304/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1710321062) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2304/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "A" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4502" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(31) "Empowering Early Career Talents" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(36) "Eine neue Ausbildungskultur schaffen" ["abstract"]=> string(745) "Die jungen Menschen von heute werden rundum umsorgt - vom Bildungssystem, der Gesellschaft und den Eltern. Diese Umsorgung hört oftmals auch in der Ausbildung nicht auf. Dabei leidet auf Dauer die Selbstständigkeit! Jan Achnitz, der für über 100 Azubis und 60 Ausbildungsbeauftragte verantwortlich ist, zeigt Ihnen wie Sie eine Ausbildungskultur schaffen, die Auszubildende optimal auf ihre berufliche Zukunft vorbereitet. Es gilt mit einfachen strukturellen und organisatorischen Maßnahmen maßgeblich zur Selbstständigkeit Ihrer Azubis beizutragen. Es erwartet Sie ein Best Practice Beispiel für eine Empowering Kultur aus einem erfolgreichen Industriebetrieb und die damit verbundene Leistungs- und Entwicklungssteigerung Ihrer Azubis." ["abbr"]=> string(4) "IS 2" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Jan Achnitz
Ausbildungsleiter Early Career Development Programs

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2318" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Wilko" ["lastname"]=> string(9) "Alberring" ["company"]=> string(30) "Wachstumsregion Ems-Achse e.V." ["jobtitle"]=> string(13) "Projektleiter" ["email"]=> string(21) "alberring@emsachse.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(696) "<p>Nach dem Abitur startete Wilko Alberring eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Im Anschluss folgte ein BWL-Studium an der FH Aachen, in der er den Fokus auf Personal, Organisation und Arbeitsrecht legte. Mit erfolgreichem Studienabschluss zog es den gebürtigen Ostfriesen zurück in die Heimat. Beim Wachstumsregion Ems-Achse e.V. startete Wilko Alberring 2016 als Projektleiter für das Verbundprojekt zwischen Ems-Achse und Hochschule Emden/Leer „Erfolgreich 2.0“, in dem ehemalige Studierende als Auszubildende für die Unternehmen in der Region gewonnen wurden. Seit 2021 beschäftigt er sich in verschiedenen Projekten verstärkt mit den Themen Personalentwicklung und Weiterbildung.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2318/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1712042863) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2318/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "A" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4536" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(45) "Studienabbrechende als Auszubildende gewinnen" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(41) "So erreichen Sie die spannende Zielgruppe" ["abstract"]=> string(664) "Entdecken Sie die einzigartige Chance, Studienabbrecher:innen als wertvolle Ressource für Ihr Unternehmen zu gewinnen! Erfahren Sie in der Expert-Session von Wilko Alberring, Projektleiter bei Wachstumsregion Ems-Achse e.V., wie Sie diese dynamische Zielgruppe erfolgreich ansprechen und für Ihre Ausbildungsprogramme begeistern können. Tauchen Sie ein in praxisnahe Einblicke aus sechs Jahren Projektarbeit (in Zusammenarbeit mit der Hochschule Emden/Leer) und lernen Sie bewährte Strategien kennen, um Studienabbrecher:innen gezielt einzubinden. Seien Sie dabei und entdecken Sie neue Wege, um Ihre Ausbildungsplätze mit talentierten Personen zu bereichern!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Wilko Alberring
Projektleiter


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "B" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{B}}" } }
I:array(4) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2354" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Ingrid" ["lastname"]=> string(7) "Barouti" ["company"]=> string(12) "Selbständig" ["jobtitle"]=> string(29) "Coaching, Training, Mediation" ["email"]=> string(22) "mail@ingrid-barouti.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(781) "<p>Ingrid Barouti, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Resilienz- und Persönlichkeitstrainerin, Coach und Autorin. Die Betriebspädagogin war lange Jahre in der betrieblichen Weiterbildung sowohl für nationale als auch für internationale Unternehmen auch in Führungspositionen tätig. In ihrer heutigen Arbeit mit ihren Klient:innen und Seminarteilnehmer:innen sind&nbsp; ihr das Verstehen und die Selbstwirksamkeit, also, dass wir etwas tun können, wichtig. Diese Elemente gaben den Ausschlag für ihr Buch: „Selbstwirksamkeit aufbauen – Wie Sie Herausforderungen aus eigener Kraft bewältigen”, Verlag Haufe Lexware, in der zweiten Auflage, seit 2021 als Hörbuch erhältlich. Das Versehen und die Selbstwirksamkeit werden auch Elemente ihres Vortrags sein.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2354/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1716293655) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2354/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4745" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(11) "Achtsamkeit" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(56) "Der Kompass für Selbstregulation, innere Ruhe und Kraft" ["abstract"]=> string(755) "Druck und Stress bei der Arbeit? Heute fast schon normal! Doch was ist noch gesund und wann wird Stress schädlich? Inmitten von wachsenden Arbeitsanforderungen und der Verdichtung von Arbeitsprozessen kommen häufig zusätzlich persönliche dysfunktionale Verhaltens- und Denkmuster dazu. Erleben Sie die vielschichtigen Aspekte von Stress und seine Auswirkungen auf Körper und Geist: Ingrid Barouti zeigt, wie Ihre Verhaltens- und Denkmuster den Stress verstärken und welche Rolle das autonome Nervensystem dabei spielt. Doch noch wichtiger: Wie Sie darauf Einfluss nehmen können! Mit praktischen Übungen zur Selbstregulation werden Ihnen Techniken vermittelt, die Ihnen helfen, mehr innere Ruhe und Kraft im Alltag als Ausbildungsleitung zu finden." ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{B}}" } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "179" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(7) "Henning" ["lastname"]=> string(4) "Beck" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(27) "Neurowissenschaftler, Autor" ["email"]=> string(23) "HenningBeck@t-online.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1060) "<p>Dr. Henning Beck, Neurowissenschaftler und Autor, erklärt, wie man die Prinzipien des Gehirns für innovatives Denken nutzen kann. Er publiziert als Kolumnist in der WirtschaftsWoche, betreut eine Videoserie für web.de und ist wöchentlicher Interviewgast beim Deutschlandfunk. Er studierte Biochemie in Tübingen und forschte dort nach dem Diplom-Abschluss am Hertie-Institut für klinische Hirnforschung und an der Universität Ulm. Er promovierte an der Graduate School of Cellular &amp; Molecular Neuroscience und arbeitete anschließend an der University of California. Dort half er Unternehmen, auf noch bessere Ideen zu kommen und kombinierte dafür neurowissenschaftliche Erkenntnisse mit innovativen Wirtschaftskonzepten. In seinen populären Büchern schafft er einen verständlichen Zugang zur Welt der Hirnforschung, seine Vorträge machten Ihn zum Deutschen Meister im Science Slam 2012. Als Redner überträgt er die Erkenntnisse der Hirnforschung auf alltägliche Themen und zeigt, wie wir clever lernen, verstehen und Neues entwickeln.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(1) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=179/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1716879374) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=179/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1633327771) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4468" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "435" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Biologie des Geistesblitzes" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "15:30" ["time_end"]=> string(5) "16:30" ["subtitle"]=> string(30) "Wie wir das Unmögliche denken" ["abstract"]=> string(540) "Überall werden sie gesucht: die kreativen Köpfe, die neuen Ideen und cleveren Lösungen. Dabei ist das Gehirn bis heute die einzige Organisation, die überhaupt neuartige Gedanken hervorbringen kann. Henning Beck wirft einen spannenden Blick hinter die Kulissen der fehlerhaftesten und gleichzeitig innovativsten Struktur überhaupt auf der Welt: dem Gehirn. Er zeigt, wie wir auf neuartige Ideen kommen und Probleme neuartig lösen. Ein wissenschaftliches Plädoyer für Mut zum Denken, ineffiziente Denkwege und den Reiz neuer Ideen." ["abbr"]=> string(4) "KN 3" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{B}}" } } [2]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2341" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Markus" ["lastname"]=> string(6) "Binder" ["company"]=> string(21) "artiso solutions GmbH" ["jobtitle"]=> string(56) "Leiter technische Ausbildung & Senior Software Developer" ["email"]=> string(18) "mbinder@artiso.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(940) "<p>Markus Binder schloss 2010 seine Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung bei der artiso Solutions GmbH ab und arbeitete anschließend in agilen Projektteams. Ab 2015 begann er, nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildereignungsprüfung (AEVO), seine Kenntnisse als Ausbilder weiterzugeben.</p><p>Seit 2021 widmet sich Markus zu 100% der Ausbildung. In seiner Rolle als Leiter der technischen Ausbildung unterstützt er die Azubis und dualen Studierenden bei der Erlernung der Grundlagen der Programmierung, betreut sowohl interne Projekte als auch Kundenprojekte und leitet Reviews und Planungsmeetings. Diese Rolle ermöglicht es ihm, seine Passion für die Ausbildung und die Förderung angehender IT-Profis voll auszuleben. Gemeinsam mit New Learning Facilitator Miriam Lerch gestaltete er so in mehreren Iterationen neue Lernräume und Lernformate für eine zukunftsfähige Fachinformatiker-Ausbildung.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2341/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1714388074) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2341/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4715" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(30) "New Learning in der Ausbildung" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(639) "Erfahren Sie von Miriam Lerch, Agile Coach, und Markus Binder, Leiter technische Ausbildung bei artiso solutions GmbH, wie ihr innovatives Lehr-Lernkonzept junge Menschen zu selbstorganisiertem und projektorientiertem Lernen befähigt. Entdecken Sie, wie Learning Circles und Mob-Programming nicht nur Wissensvermittlung, sondern auch Teamwork und Innovation fördern. Erfahren Sie, wie ihr Ansatz des gemeinsamen Lernens dazu beiträgt, Fachkräfte langfristig zu entwickeln und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Seien Sie Teil dieser praxisnahen Diskussion darüber, wie diese Methoden die Zukunft der Ausbildung gestalten können!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{B}}" } } [3]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "131" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(9) "Alexander" ["lastname"]=> string(6) "Böhle" ["company"]=> string(52) "Initiative "stärken.net", Bezirksregierung Arnsberg" ["jobtitle"]=> string(41) "Beratungslehrer und Fortbildungsmoderator" ["email"]=> string(17) "boehle@ksbk-do.de" ["website"]=> string(23) "http://www.staerken.net" ["vita"]=> string(1241) "<p>Alexander Böhle ist Moderator zum Thema „Potenzialentfaltung durch Stärkenorientierung“ für die Bezirksregierung Arnsberg und zugleich Lehrer an einer Dortmunder Berufsschule. 2018 gründete er zusammen mit (ehemaligen) Schüler:innen die Initiative „stärken.net“, die „AG Menschlichkeit“ an seiner Schule und wurde Mitglied der „Zukunftsmacher“. Der Kern seiner Arbeit besteht darin, die besten Schulen, Lehrkräfte aber auch Unternehmen Deutschlands unter die Lupe zu nehmen, um daraus praxisrelevante Tools und Methoden für die Schulentwicklung – beginnend von der Grundschule hin bis zum Berufskolleg – abzuleiten. „Was können wir von den Besten lernen?“, lautet die Frage. Und die Antworten sind unglaublich spannend: Tools zur gegenseitigen Wertschätzung, die Arbeit an der eigenen Haltung sowie das Lernen durch „Wollen“ statt „Sollen“ sind hier nur einige der Stichworte.</p><p>In der Folge setzt er seit Jahren die entsprechenden Erkenntnisse im Schulalltag um. Und dies vor allem mit herausfordernden Realprojekten über die deutschlandweit TV und Zeitungen berichteten, dem neuartigen Stärken- und Persönlichkeitsentwicklungszeugnis sowie weiteren praxisrelevanten Tipps und Tricks.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=131/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697548148) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=131/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1636531226) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4220" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(29) "So begeistern Sie Ihre Azubis" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(45) "Lernen von den besten Ausbildern Deutschlands" ["abstract"]=> string(758) "Wie kann man Azubis in ihre eigene Kraft bringen, sodass sie mit mehr Freude und Lust für ihr Unternehmen tätig sind? Eines steht fest: Der Umgang mit Menschen der Gen Z bringt zwar ganz eigene Herausforderungen mit sich, aber die Bedürfnisse sind und bleiben die gleichen: Soziale Dazugehörigkeit, Anerkennung und Wertschätzung sowie der Drang, trotz (oder vielleicht sogar durch?) Arbeit sich auch ein Stück weit selbst verwirklichen zu können. Dieser Vortrag ist stark praxisorientiert. Es werden Methoden und Tools einiger des besten Ausbildungsunternehmen Deutschlands (Quellen u.a.: TopJob, GreatPlaceToWork, Kununu) vorgestellt. Dabei stellt sich heraus, dass für Veränderungsprozesse auch die Arbeit an der eigenen Haltung eine Rolle spielt!" ["abbr"]=> string(5) "ES 11" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{B}}" } } }

B

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2354" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Ingrid" ["lastname"]=> string(7) "Barouti" ["company"]=> string(12) "Selbständig" ["jobtitle"]=> string(29) "Coaching, Training, Mediation" ["email"]=> string(22) "mail@ingrid-barouti.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(781) "<p>Ingrid Barouti, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Resilienz- und Persönlichkeitstrainerin, Coach und Autorin. Die Betriebspädagogin war lange Jahre in der betrieblichen Weiterbildung sowohl für nationale als auch für internationale Unternehmen auch in Führungspositionen tätig. In ihrer heutigen Arbeit mit ihren Klient:innen und Seminarteilnehmer:innen sind&nbsp; ihr das Verstehen und die Selbstwirksamkeit, also, dass wir etwas tun können, wichtig. Diese Elemente gaben den Ausschlag für ihr Buch: „Selbstwirksamkeit aufbauen – Wie Sie Herausforderungen aus eigener Kraft bewältigen”, Verlag Haufe Lexware, in der zweiten Auflage, seit 2021 als Hörbuch erhältlich. Das Versehen und die Selbstwirksamkeit werden auch Elemente ihres Vortrags sein.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2354/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1716293655) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2354/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4745" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(11) "Achtsamkeit" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(56) "Der Kompass für Selbstregulation, innere Ruhe und Kraft" ["abstract"]=> string(755) "Druck und Stress bei der Arbeit? Heute fast schon normal! Doch was ist noch gesund und wann wird Stress schädlich? Inmitten von wachsenden Arbeitsanforderungen und der Verdichtung von Arbeitsprozessen kommen häufig zusätzlich persönliche dysfunktionale Verhaltens- und Denkmuster dazu. Erleben Sie die vielschichtigen Aspekte von Stress und seine Auswirkungen auf Körper und Geist: Ingrid Barouti zeigt, wie Ihre Verhaltens- und Denkmuster den Stress verstärken und welche Rolle das autonome Nervensystem dabei spielt. Doch noch wichtiger: Wie Sie darauf Einfluss nehmen können! Mit praktischen Übungen zur Selbstregulation werden Ihnen Techniken vermittelt, die Ihnen helfen, mehr innere Ruhe und Kraft im Alltag als Ausbildungsleitung zu finden." ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Ingrid Barouti
Coaching, Training, Mediation

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "179" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(7) "Henning" ["lastname"]=> string(4) "Beck" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(27) "Neurowissenschaftler, Autor" ["email"]=> string(23) "HenningBeck@t-online.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1060) "<p>Dr. Henning Beck, Neurowissenschaftler und Autor, erklärt, wie man die Prinzipien des Gehirns für innovatives Denken nutzen kann. Er publiziert als Kolumnist in der WirtschaftsWoche, betreut eine Videoserie für web.de und ist wöchentlicher Interviewgast beim Deutschlandfunk. Er studierte Biochemie in Tübingen und forschte dort nach dem Diplom-Abschluss am Hertie-Institut für klinische Hirnforschung und an der Universität Ulm. Er promovierte an der Graduate School of Cellular &amp; Molecular Neuroscience und arbeitete anschließend an der University of California. Dort half er Unternehmen, auf noch bessere Ideen zu kommen und kombinierte dafür neurowissenschaftliche Erkenntnisse mit innovativen Wirtschaftskonzepten. In seinen populären Büchern schafft er einen verständlichen Zugang zur Welt der Hirnforschung, seine Vorträge machten Ihn zum Deutschen Meister im Science Slam 2012. Als Redner überträgt er die Erkenntnisse der Hirnforschung auf alltägliche Themen und zeigt, wie wir clever lernen, verstehen und Neues entwickeln.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(1) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=179/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1716879374) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=179/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1633327771) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4468" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "435" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Biologie des Geistesblitzes" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "15:30" ["time_end"]=> string(5) "16:30" ["subtitle"]=> string(30) "Wie wir das Unmögliche denken" ["abstract"]=> string(540) "Überall werden sie gesucht: die kreativen Köpfe, die neuen Ideen und cleveren Lösungen. Dabei ist das Gehirn bis heute die einzige Organisation, die überhaupt neuartige Gedanken hervorbringen kann. Henning Beck wirft einen spannenden Blick hinter die Kulissen der fehlerhaftesten und gleichzeitig innovativsten Struktur überhaupt auf der Welt: dem Gehirn. Er zeigt, wie wir auf neuartige Ideen kommen und Probleme neuartig lösen. Ein wissenschaftliches Plädoyer für Mut zum Denken, ineffiziente Denkwege und den Reiz neuer Ideen." ["abbr"]=> string(4) "KN 3" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Dr. Henning Beck
Neurowissenschaftler, Autor

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2341" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Markus" ["lastname"]=> string(6) "Binder" ["company"]=> string(21) "artiso solutions GmbH" ["jobtitle"]=> string(56) "Leiter technische Ausbildung & Senior Software Developer" ["email"]=> string(18) "mbinder@artiso.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(940) "<p>Markus Binder schloss 2010 seine Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung bei der artiso Solutions GmbH ab und arbeitete anschließend in agilen Projektteams. Ab 2015 begann er, nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildereignungsprüfung (AEVO), seine Kenntnisse als Ausbilder weiterzugeben.</p><p>Seit 2021 widmet sich Markus zu 100% der Ausbildung. In seiner Rolle als Leiter der technischen Ausbildung unterstützt er die Azubis und dualen Studierenden bei der Erlernung der Grundlagen der Programmierung, betreut sowohl interne Projekte als auch Kundenprojekte und leitet Reviews und Planungsmeetings. Diese Rolle ermöglicht es ihm, seine Passion für die Ausbildung und die Förderung angehender IT-Profis voll auszuleben. Gemeinsam mit New Learning Facilitator Miriam Lerch gestaltete er so in mehreren Iterationen neue Lernräume und Lernformate für eine zukunftsfähige Fachinformatiker-Ausbildung.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2341/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1714388074) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2341/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4715" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(30) "New Learning in der Ausbildung" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(639) "Erfahren Sie von Miriam Lerch, Agile Coach, und Markus Binder, Leiter technische Ausbildung bei artiso solutions GmbH, wie ihr innovatives Lehr-Lernkonzept junge Menschen zu selbstorganisiertem und projektorientiertem Lernen befähigt. Entdecken Sie, wie Learning Circles und Mob-Programming nicht nur Wissensvermittlung, sondern auch Teamwork und Innovation fördern. Erfahren Sie, wie ihr Ansatz des gemeinsamen Lernens dazu beiträgt, Fachkräfte langfristig zu entwickeln und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Seien Sie Teil dieser praxisnahen Diskussion darüber, wie diese Methoden die Zukunft der Ausbildung gestalten können!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Markus Binder
Leiter technische Ausbildung & Senior Software Developer

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "131" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(9) "Alexander" ["lastname"]=> string(6) "Böhle" ["company"]=> string(52) "Initiative "stärken.net", Bezirksregierung Arnsberg" ["jobtitle"]=> string(41) "Beratungslehrer und Fortbildungsmoderator" ["email"]=> string(17) "boehle@ksbk-do.de" ["website"]=> string(23) "http://www.staerken.net" ["vita"]=> string(1241) "<p>Alexander Böhle ist Moderator zum Thema „Potenzialentfaltung durch Stärkenorientierung“ für die Bezirksregierung Arnsberg und zugleich Lehrer an einer Dortmunder Berufsschule. 2018 gründete er zusammen mit (ehemaligen) Schüler:innen die Initiative „stärken.net“, die „AG Menschlichkeit“ an seiner Schule und wurde Mitglied der „Zukunftsmacher“. Der Kern seiner Arbeit besteht darin, die besten Schulen, Lehrkräfte aber auch Unternehmen Deutschlands unter die Lupe zu nehmen, um daraus praxisrelevante Tools und Methoden für die Schulentwicklung – beginnend von der Grundschule hin bis zum Berufskolleg – abzuleiten. „Was können wir von den Besten lernen?“, lautet die Frage. Und die Antworten sind unglaublich spannend: Tools zur gegenseitigen Wertschätzung, die Arbeit an der eigenen Haltung sowie das Lernen durch „Wollen“ statt „Sollen“ sind hier nur einige der Stichworte.</p><p>In der Folge setzt er seit Jahren die entsprechenden Erkenntnisse im Schulalltag um. Und dies vor allem mit herausfordernden Realprojekten über die deutschlandweit TV und Zeitungen berichteten, dem neuartigen Stärken- und Persönlichkeitsentwicklungszeugnis sowie weiteren praxisrelevanten Tipps und Tricks.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=131/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697548148) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=131/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1636531226) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4220" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(29) "So begeistern Sie Ihre Azubis" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(45) "Lernen von den besten Ausbildern Deutschlands" ["abstract"]=> string(758) "Wie kann man Azubis in ihre eigene Kraft bringen, sodass sie mit mehr Freude und Lust für ihr Unternehmen tätig sind? Eines steht fest: Der Umgang mit Menschen der Gen Z bringt zwar ganz eigene Herausforderungen mit sich, aber die Bedürfnisse sind und bleiben die gleichen: Soziale Dazugehörigkeit, Anerkennung und Wertschätzung sowie der Drang, trotz (oder vielleicht sogar durch?) Arbeit sich auch ein Stück weit selbst verwirklichen zu können. Dieser Vortrag ist stark praxisorientiert. Es werden Methoden und Tools einiger des besten Ausbildungsunternehmen Deutschlands (Quellen u.a.: TopJob, GreatPlaceToWork, Kununu) vorgestellt. Dabei stellt sich heraus, dass für Veränderungsprozesse auch die Arbeit an der eigenen Haltung eine Rolle spielt!" ["abbr"]=> string(5) "ES 11" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Alexander Böhle
Beratungslehrer und Fortbildungsmoderator


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "D" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{D}}" } }
I:array(1) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2124" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Joachim" ["lastname"]=> string(7) "Diercks" ["company"]=> string(12) "CYQUEST GmbH" ["jobtitle"]=> string(17) "Geschäftsführer" ["email"]=> string(21) "j.diercks@cyquest.net" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(828) "<p>Joachim Diercks ist Geschäftsführer der CYQUEST GmbH. Nach BWL-Studium in Hamburg und Berkeley und Berufseinstieg bei Bertelsmann in London gründete er 2000 CYQUEST. Das Hamburger Unternehmen ist heute einer der führenden Anbieter von Assessment-Lösungen für Personalauswahl und Berufsorientierung im deutschsprachigen Raum mit Kunden wie Allianz, BARMER, Deutsche Telekom, Douglas, EON, Helvetia oder Porsche. Jo ist Hochschuldozent für Eignungsdiagnostik und regelmäßig als Referent bei HR-Fachkongressen. Er ist Autor des Buchs „Recrutainment“ (SpringerGabler), dem Standardwerk zum Einsatz von Gamification in der Personalgewinnung. Sein Recrutainment Blog ist einer der meistgelesenen deutschsprachigen HR-Blogs. Jo gilt als einer der Vordenker wie sich die Personalgewinnung zukünftig entwickeln wird.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2124/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697548344) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2124/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "D" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4222" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(37) "Recrutainment in der Azubi-Gewinnung " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(72) "Gamification in Employer Branding, Personalmarketing und Personalauswahl" ["abstract"]=> string(651) "Wie kann der Einsatz spielerisch-simulativer Methoden die Azubigewinnung in Zeiten von Bewerbermangel und Orientierungslosigkeit verbessern? Die Azubigewinnung ist zweifelsohne herausfordernder geworden: Steigende Anforderungen auf Seiten der Unternehmen treffen auf immer weniger verfügbare Arbeitskräfte. Der Kurzimpuls beschreibt das Konzept des Recrutainment – also des Einsatzes von Gamification in der Personalgewinnung und zeigt auf, wie dadurch Methoden der beruflichen Orientierung sowie der Personaldiagnostik so gestaltet werden können, dass sie auf eine hohe Akzeptanz bei potenziellen BewerberInnen stoßen. Und sogar Spaß machen…" ["abbr"]=> string(4) "ES 2" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{D}}" } } }

D

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2124" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Joachim" ["lastname"]=> string(7) "Diercks" ["company"]=> string(12) "CYQUEST GmbH" ["jobtitle"]=> string(17) "Geschäftsführer" ["email"]=> string(21) "j.diercks@cyquest.net" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(828) "<p>Joachim Diercks ist Geschäftsführer der CYQUEST GmbH. Nach BWL-Studium in Hamburg und Berkeley und Berufseinstieg bei Bertelsmann in London gründete er 2000 CYQUEST. Das Hamburger Unternehmen ist heute einer der führenden Anbieter von Assessment-Lösungen für Personalauswahl und Berufsorientierung im deutschsprachigen Raum mit Kunden wie Allianz, BARMER, Deutsche Telekom, Douglas, EON, Helvetia oder Porsche. Jo ist Hochschuldozent für Eignungsdiagnostik und regelmäßig als Referent bei HR-Fachkongressen. Er ist Autor des Buchs „Recrutainment“ (SpringerGabler), dem Standardwerk zum Einsatz von Gamification in der Personalgewinnung. Sein Recrutainment Blog ist einer der meistgelesenen deutschsprachigen HR-Blogs. Jo gilt als einer der Vordenker wie sich die Personalgewinnung zukünftig entwickeln wird.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2124/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697548344) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2124/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "D" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4222" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(37) "Recrutainment in der Azubi-Gewinnung " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(72) "Gamification in Employer Branding, Personalmarketing und Personalauswahl" ["abstract"]=> string(651) "Wie kann der Einsatz spielerisch-simulativer Methoden die Azubigewinnung in Zeiten von Bewerbermangel und Orientierungslosigkeit verbessern? Die Azubigewinnung ist zweifelsohne herausfordernder geworden: Steigende Anforderungen auf Seiten der Unternehmen treffen auf immer weniger verfügbare Arbeitskräfte. Der Kurzimpuls beschreibt das Konzept des Recrutainment – also des Einsatzes von Gamification in der Personalgewinnung und zeigt auf, wie dadurch Methoden der beruflichen Orientierung sowie der Personaldiagnostik so gestaltet werden können, dass sie auf eine hohe Akzeptanz bei potenziellen BewerberInnen stoßen. Und sogar Spaß machen…" ["abbr"]=> string(4) "ES 2" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Joachim Diercks
Geschäftsführer


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "G" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{G}}" } }
I:array(1) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1489" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Daniela" ["lastname"]=> string(8) "Gieseler" ["company"]=> string(14) "AzubiScout.com" ["jobtitle"]=> string(43) "Ausbildungsexpertin und Unternehmensleitung" ["email"]=> string(17) "dg@azubiscout.com" ["website"]=> string(25) "http://www.AzubiScout.com" ["vita"]=> string(790) "<p>Daniela Gieseler kennt das Thema „Ausbildung“ seit über 20 Jahren in allen Facetten: Nach einer kaufmännischen Ausbildung und einem nebenberuflichen Studium war sie als Ausbildungsbeauftragte, später als Ausbilderin und zuletzt als Ausbildungsleitung tätig. Mit ihrem Unternehmen AzubiScout gründete sie 2012 die erste und einzige Full-Service-Dienstleistungsagentur deutschlandweit zum Thema Ausbildung (www.AzubiScout.com). Mittlerweile schulen die Ausbildungsexpertin und ihr Team jedes Jahr viele tausend Menschen mit dem Ziel, Ausbildung noch besser zu machen. Daniela Gieseler ist seit Jahren gefragte Autorin für renommierte Fachzeitschriften, 2020 erschien zudem ihr Buch „So geht Ausbildung heute“. Außerdem ist sie als Speakerin im Ausbildungsbereich tätig.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1489/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1646745118) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1489/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1646745125) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "G" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4889" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(24) "Azubis finden und binden" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(42) "Ausbildungsmarketing für die Generation Z" ["abstract"]=> string(759) "Unternehmen müssen ihre Recruiting-Prozesse gravierend anpassen, um dem Azubi-/Fachkräftemangel aktiv entgegenzuwirken. Nutzen Sie die Chance und professionalisieren Sie Ihr Recruiting: Entwickeln Sie mit Daniela Gieseler Ihre individuelle Recruiting-Strategie für Ihr Unternehmen. Es wird um Employer Branding, Azubi-Marketing, Active Sourcing und vieles mehr gehen. Und ja, auch Social Media kann eine Recruiting-Strategie sinnvoll ergänzen, ist aber kein Muss. Mit Bezug zu Ihrem Unternehmensimage und passend zu Ihren unternehmensspezifischen Stärken ist Ihre Recruiting-Strategie die Leitplanke für das Handeln Ihrer Führungskräfte und Ausbildenden. Ihr Schlüssel zum Erfolg: Mit guten Azubis heben Sie sich langfristig vom Wettbewerb ab!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{G}}" } } }

G

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1489" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Daniela" ["lastname"]=> string(8) "Gieseler" ["company"]=> string(14) "AzubiScout.com" ["jobtitle"]=> string(43) "Ausbildungsexpertin und Unternehmensleitung" ["email"]=> string(17) "dg@azubiscout.com" ["website"]=> string(25) "http://www.AzubiScout.com" ["vita"]=> string(790) "<p>Daniela Gieseler kennt das Thema „Ausbildung“ seit über 20 Jahren in allen Facetten: Nach einer kaufmännischen Ausbildung und einem nebenberuflichen Studium war sie als Ausbildungsbeauftragte, später als Ausbilderin und zuletzt als Ausbildungsleitung tätig. Mit ihrem Unternehmen AzubiScout gründete sie 2012 die erste und einzige Full-Service-Dienstleistungsagentur deutschlandweit zum Thema Ausbildung (www.AzubiScout.com). Mittlerweile schulen die Ausbildungsexpertin und ihr Team jedes Jahr viele tausend Menschen mit dem Ziel, Ausbildung noch besser zu machen. Daniela Gieseler ist seit Jahren gefragte Autorin für renommierte Fachzeitschriften, 2020 erschien zudem ihr Buch „So geht Ausbildung heute“. Außerdem ist sie als Speakerin im Ausbildungsbereich tätig.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1489/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1646745118) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1489/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1646745125) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "G" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4889" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(24) "Azubis finden und binden" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(42) "Ausbildungsmarketing für die Generation Z" ["abstract"]=> string(759) "Unternehmen müssen ihre Recruiting-Prozesse gravierend anpassen, um dem Azubi-/Fachkräftemangel aktiv entgegenzuwirken. Nutzen Sie die Chance und professionalisieren Sie Ihr Recruiting: Entwickeln Sie mit Daniela Gieseler Ihre individuelle Recruiting-Strategie für Ihr Unternehmen. Es wird um Employer Branding, Azubi-Marketing, Active Sourcing und vieles mehr gehen. Und ja, auch Social Media kann eine Recruiting-Strategie sinnvoll ergänzen, ist aber kein Muss. Mit Bezug zu Ihrem Unternehmensimage und passend zu Ihren unternehmensspezifischen Stärken ist Ihre Recruiting-Strategie die Leitplanke für das Handeln Ihrer Führungskräfte und Ausbildenden. Ihr Schlüssel zum Erfolg: Mit guten Azubis heben Sie sich langfristig vom Wettbewerb ab!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Daniela Gieseler
Ausbildungsexpertin und Unternehmensleitung


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "H" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{H}}" } }
I:array(3) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2088" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Sabine" ["lastname"]=> string(4) "Hein" ["company"]=> string(23) "Ausbilder Plus Akademie" ["jobtitle"]=> string(15) "Ausbilder Coach" ["email"]=> string(31) "info@ausbilder-plus-akademie.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(729) "<p>Sabine Hein ist Ausbilder-Coach und Speaker. In ihrer ersten Karriere war sie 16 Jahre als Ausbildungsleiterin tätig und bringt all ihre Erfahrungen in diesen Ausbildungsleitungskongress mit ein. Sie war Mitglied der Schulkonferenz und hat als Prüfungsausschussvorsitzende die Ausbildung von verschiedenen Perspektiven erlebt. Sie hat das berufsbegleitende Studium zur Berufspädagogin erfolgreich abgeschlossen, sodass sie die Berufsausbildung aus pädagogischer Sicht mit ihren Werten, praktischen Ansätzen, Erfahrungen und ihrem Herzen begleitet.<br>Als selbstständige Ausbilder Coach unterstützt sie Ausbilder, Ausbildungsleiter und Auszubildende die Berufsausbildung erfolgreich und zukunftsweisend zu gestalten.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2088/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696845611) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2088/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(2) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4226" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(83) "Resilienz als Schlüsselkompetenz für Ausbildungsleiter und Ausbildungsleiterinnen" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(691) "In diesem Vortrag erkunden wir die Bedeutung von Resilienz für Ausbildungsleiter/-in und lernen die Chancen und Risiken von Krisen kennen. Die 7 Säulen und praktische Selbstmanagementstrategien runden diesen Vortrag ab. Erfahren Sie, wie Resilienz Ihre Ausbildungsleiterrolle bereichern kann und wie Sie Krisen als Chancen nutzen. Wir beleuchten die Säulen der Resilienz, Selbstwirksamkeit, Optimismus, Flexibilität, Sinnfindung und Zukunftsorientierung. Sie erhalten konkrete Strategien für agiles Selbstmanagement, die Sie in Ihrem Alltag anwenden können. Erfahren Sie, welche Erfolgsfaktoren in Krisensituationen relevant sind und wie Sie Ihre Resilienz gezielt einsetzen können." ["abbr"]=> string(4) "ES 1" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } [1]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4225" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "470" ["main_topic_name"]=> string(15) "Flexibilisieren" ["main_topic_color"]=> string(7) "#174f81" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(25) "ChatGPT in der Ausbildung" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(27) "Zusammenarbeit statt Ersatz" ["abstract"]=> string(492) "Wir können ChatGPT nicht essen, nicht trinken und auch nicht verbannen! Wäre es da nicht besser, es anzunehmen und zu erkunden, um herauszufinden, wie es Sie in der Ausbildung unterstützt? In diesem Workshop lernen Sie die verschiedenen Prompt-Arten kennen und welche Anwendungsfälle Sie in der Praxis einsetzen können. Erfahren Sie, wie Sie dieses interessante KI-Tool anwenden, sodass Sie die Zukunft der Ausbildung ins KI-Level führen. Hier lautet das Motto: Its all about Prompts!" ["abbr"]=> string(4) "IS 5" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{H}}" } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2296" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Jonas" ["lastname"]=> string(5) "Höhn" ["company"]=> string(11) "detoxRebels" ["jobtitle"]=> string(36) "Autor, Speaker, Podcaster & Gründer" ["email"]=> string(18) "jh@detoxrebels.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(747) "<p>Jonas Höhn ist Autor, Speaker, Podcaster und Gründer der detoxRebels. Sein Auftritt in der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ machte ihn und sein Start-up vor einem Millionenpublikum bekannt. Seitdem darf der sympathische Rebell mit seinem Expert:innen-Team bundesweit Unternehmen dabei unterstützen, die Rahmenbedingungen für ein besseres Arbeiten zu schaffen. Für eine moderne Unternehmenskultur mit gesunden Mitarbeitenden. Sein Antrieb sind seine Neugier und Leidenschaft für Mental, Physical und Social Health. In seinem Podcast „Rebellisch gesund“ mit über 1.5 Millionen Downloads sorgt er regelmäßig für neue Impulse und ganz besondere Aha-Erlebnisse. Überraschend anders eben, unterhaltsam und natürlich rebellisch.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2296/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1709890921) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2296/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4464" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(23) "Arbeitslust statt Frust" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(34) "Macht nicht mehr. Macht es anders!" ["abstract"]=> string(697) "Auf der Suche nach neuen Talenten geraten bestehende Mitarbeitende leicht in Vergessenheit. Sie sind teils besser verbunden mit dem Internet als mit dem eigenen Unternehmen – und sich selbst. Kein Wunder: Es fehlt eine Arbeitsplatzumgebung, in der sie das Gefühl haben, etwas bewegen zu können. Immer mehr erleben sie deshalb Arbeitsfrust statt Lust. Damit soll Schluss sein. Jonas Höhn zeigt, welche Stellschrauben Sie drehen können, um gemeinsam ein sicheres Arbeitsumfeld aufzubauen, als Team zusammenzuwachsen und die Performance aller nachhaltig zu steigern. Und das Beste: Dafür ist keine radikale Veränderung nötig. Vielmehr lautet das Motto: „Mach nicht mehr, mach es anders!“" ["abbr"]=> string(4) "ES 3" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{H}}" } } [2]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1012" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(4) "Lars" ["lastname"]=> string(8) "Holldorf" ["company"]=> string(25) "Dr. Holldorf Consult GmbH" ["jobtitle"]=> string(67) "Autor des Standardwerks „Auslandsrekrutierung", Geschäftsführer" ["email"]=> string(18) "info@DrHolldorf.de" ["website"]=> string(24) "http://www.DrHolldorf.de" ["vita"]=> string(1192) "<p>Dr. Lars Holldorf ist in Deutschland Pionier für die Rekrutierung, Integration und langfristige Bindung ausländischer Fachkräfte. Er zählt als Deutschlands Wissensführer im Bereich Auslandsrekrutierung und ist Autor des Standardwerks „Auslandsrekrutierung". &nbsp;Seit 2010 sucht er vor allem für das Gesundheitswesen, aber auch für andere Branchen ausländisches Personal für eine (dauerhafte) Tätigkeit in Deutschland. Die Erfahrungen aus dem Gesundheitswesen stellt Dr. Lars Holldorf nun auch Unternehmen zur Verfügung, welche die Chance des internationalen Arbeitsmarktes zur Vervielfachung ihres Bewerberpotenzials nutzen wollen. Andere Branchen können dabei gezielt aus den Erfahrungen im Gesundheitswesen lernen und so unnötige Fehler vermeiden und den Projekterfolg sichern. In letzter Zeit spielen in der Auslandsrekrutierung auch Auszubildende eine immer wichtigere Rolle. Dabei geht es nicht nur um die Suche geeigneter Kandidaten, sondern vor allem auch darum, die heimische Organisation fit zu machen für die gemeinsame, interkulturelle Zusammenarbeit. Denn nur dann gelingen Integration und langfristige Bindung. Mehr Informationen unter: www.DrHolldorf.de</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1012/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1711618641) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1012/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1625558357) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4535" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(62) "Wer unter Azubi-Mangel leidet, fischt leider im falschen Teich" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(658) "Im Jahr 2023 konnten in Deutschland über 73.000 Azubi-Stellen nicht besetzt werden und bis 2030 fallen wegen der Verrentung der Baby-Boomer 7 Mio. Arbeitsplätze weg. Der klare Fokus auf Ausbildung kann hierzu Abhilfe schaffen, aber leider aus demographischen Gründen nicht über den deutschen Arbeitsmarkt. Stattdessen sollten Unternehmen ihren Arbeitsmarkt vervielfachen, um so endlich wieder zu mehr und besseren Kandidaten zu gelangen. Das Mittel der Wahl heißt dabei Auslandsrekrutierung. Dr. Lars Holldorf gibt dazu einen Einblick in die Vorteile und Chancen, aber auch Risiken und Fallstricke dieses bislang stark unterschätzten Recruiting-Kanals." ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{H}}" } } }

H

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2088" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Sabine" ["lastname"]=> string(4) "Hein" ["company"]=> string(23) "Ausbilder Plus Akademie" ["jobtitle"]=> string(15) "Ausbilder Coach" ["email"]=> string(31) "info@ausbilder-plus-akademie.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(729) "<p>Sabine Hein ist Ausbilder-Coach und Speaker. In ihrer ersten Karriere war sie 16 Jahre als Ausbildungsleiterin tätig und bringt all ihre Erfahrungen in diesen Ausbildungsleitungskongress mit ein. Sie war Mitglied der Schulkonferenz und hat als Prüfungsausschussvorsitzende die Ausbildung von verschiedenen Perspektiven erlebt. Sie hat das berufsbegleitende Studium zur Berufspädagogin erfolgreich abgeschlossen, sodass sie die Berufsausbildung aus pädagogischer Sicht mit ihren Werten, praktischen Ansätzen, Erfahrungen und ihrem Herzen begleitet.<br>Als selbstständige Ausbilder Coach unterstützt sie Ausbilder, Ausbildungsleiter und Auszubildende die Berufsausbildung erfolgreich und zukunftsweisend zu gestalten.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2088/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696845611) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2088/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(2) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4226" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(83) "Resilienz als Schlüsselkompetenz für Ausbildungsleiter und Ausbildungsleiterinnen" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(691) "In diesem Vortrag erkunden wir die Bedeutung von Resilienz für Ausbildungsleiter/-in und lernen die Chancen und Risiken von Krisen kennen. Die 7 Säulen und praktische Selbstmanagementstrategien runden diesen Vortrag ab. Erfahren Sie, wie Resilienz Ihre Ausbildungsleiterrolle bereichern kann und wie Sie Krisen als Chancen nutzen. Wir beleuchten die Säulen der Resilienz, Selbstwirksamkeit, Optimismus, Flexibilität, Sinnfindung und Zukunftsorientierung. Sie erhalten konkrete Strategien für agiles Selbstmanagement, die Sie in Ihrem Alltag anwenden können. Erfahren Sie, welche Erfolgsfaktoren in Krisensituationen relevant sind und wie Sie Ihre Resilienz gezielt einsetzen können." ["abbr"]=> string(4) "ES 1" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } [1]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4225" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "470" ["main_topic_name"]=> string(15) "Flexibilisieren" ["main_topic_color"]=> string(7) "#174f81" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(25) "ChatGPT in der Ausbildung" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(27) "Zusammenarbeit statt Ersatz" ["abstract"]=> string(492) "Wir können ChatGPT nicht essen, nicht trinken und auch nicht verbannen! Wäre es da nicht besser, es anzunehmen und zu erkunden, um herauszufinden, wie es Sie in der Ausbildung unterstützt? In diesem Workshop lernen Sie die verschiedenen Prompt-Arten kennen und welche Anwendungsfälle Sie in der Praxis einsetzen können. Erfahren Sie, wie Sie dieses interessante KI-Tool anwenden, sodass Sie die Zukunft der Ausbildung ins KI-Level führen. Hier lautet das Motto: Its all about Prompts!" ["abbr"]=> string(4) "IS 5" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Sabine Hein
Ausbilder Coach

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2296" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Jonas" ["lastname"]=> string(5) "Höhn" ["company"]=> string(11) "detoxRebels" ["jobtitle"]=> string(36) "Autor, Speaker, Podcaster & Gründer" ["email"]=> string(18) "jh@detoxrebels.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(747) "<p>Jonas Höhn ist Autor, Speaker, Podcaster und Gründer der detoxRebels. Sein Auftritt in der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ machte ihn und sein Start-up vor einem Millionenpublikum bekannt. Seitdem darf der sympathische Rebell mit seinem Expert:innen-Team bundesweit Unternehmen dabei unterstützen, die Rahmenbedingungen für ein besseres Arbeiten zu schaffen. Für eine moderne Unternehmenskultur mit gesunden Mitarbeitenden. Sein Antrieb sind seine Neugier und Leidenschaft für Mental, Physical und Social Health. In seinem Podcast „Rebellisch gesund“ mit über 1.5 Millionen Downloads sorgt er regelmäßig für neue Impulse und ganz besondere Aha-Erlebnisse. Überraschend anders eben, unterhaltsam und natürlich rebellisch.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2296/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1709890921) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2296/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4464" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(23) "Arbeitslust statt Frust" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(34) "Macht nicht mehr. Macht es anders!" ["abstract"]=> string(697) "Auf der Suche nach neuen Talenten geraten bestehende Mitarbeitende leicht in Vergessenheit. Sie sind teils besser verbunden mit dem Internet als mit dem eigenen Unternehmen – und sich selbst. Kein Wunder: Es fehlt eine Arbeitsplatzumgebung, in der sie das Gefühl haben, etwas bewegen zu können. Immer mehr erleben sie deshalb Arbeitsfrust statt Lust. Damit soll Schluss sein. Jonas Höhn zeigt, welche Stellschrauben Sie drehen können, um gemeinsam ein sicheres Arbeitsumfeld aufzubauen, als Team zusammenzuwachsen und die Performance aller nachhaltig zu steigern. Und das Beste: Dafür ist keine radikale Veränderung nötig. Vielmehr lautet das Motto: „Mach nicht mehr, mach es anders!“" ["abbr"]=> string(4) "ES 3" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Jonas Höhn
Autor, Speaker, Podcaster & Gründer

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1012" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(4) "Lars" ["lastname"]=> string(8) "Holldorf" ["company"]=> string(25) "Dr. Holldorf Consult GmbH" ["jobtitle"]=> string(67) "Autor des Standardwerks „Auslandsrekrutierung", Geschäftsführer" ["email"]=> string(18) "info@DrHolldorf.de" ["website"]=> string(24) "http://www.DrHolldorf.de" ["vita"]=> string(1192) "<p>Dr. Lars Holldorf ist in Deutschland Pionier für die Rekrutierung, Integration und langfristige Bindung ausländischer Fachkräfte. Er zählt als Deutschlands Wissensführer im Bereich Auslandsrekrutierung und ist Autor des Standardwerks „Auslandsrekrutierung". &nbsp;Seit 2010 sucht er vor allem für das Gesundheitswesen, aber auch für andere Branchen ausländisches Personal für eine (dauerhafte) Tätigkeit in Deutschland. Die Erfahrungen aus dem Gesundheitswesen stellt Dr. Lars Holldorf nun auch Unternehmen zur Verfügung, welche die Chance des internationalen Arbeitsmarktes zur Vervielfachung ihres Bewerberpotenzials nutzen wollen. Andere Branchen können dabei gezielt aus den Erfahrungen im Gesundheitswesen lernen und so unnötige Fehler vermeiden und den Projekterfolg sichern. In letzter Zeit spielen in der Auslandsrekrutierung auch Auszubildende eine immer wichtigere Rolle. Dabei geht es nicht nur um die Suche geeigneter Kandidaten, sondern vor allem auch darum, die heimische Organisation fit zu machen für die gemeinsame, interkulturelle Zusammenarbeit. Denn nur dann gelingen Integration und langfristige Bindung. Mehr Informationen unter: www.DrHolldorf.de</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1012/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1711618641) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1012/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1625558357) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4535" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(62) "Wer unter Azubi-Mangel leidet, fischt leider im falschen Teich" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(658) "Im Jahr 2023 konnten in Deutschland über 73.000 Azubi-Stellen nicht besetzt werden und bis 2030 fallen wegen der Verrentung der Baby-Boomer 7 Mio. Arbeitsplätze weg. Der klare Fokus auf Ausbildung kann hierzu Abhilfe schaffen, aber leider aus demographischen Gründen nicht über den deutschen Arbeitsmarkt. Stattdessen sollten Unternehmen ihren Arbeitsmarkt vervielfachen, um so endlich wieder zu mehr und besseren Kandidaten zu gelangen. Das Mittel der Wahl heißt dabei Auslandsrekrutierung. Dr. Lars Holldorf gibt dazu einen Einblick in die Vorteile und Chancen, aber auch Risiken und Fallstricke dieses bislang stark unterschätzten Recruiting-Kanals." ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Dr. Lars Holldorf
Autor des Standardwerks „Auslandsrekrutierung", Geschäftsführer


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "K" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{K}}" } }
I:array(4) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2128" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Philip" ["lastname"]=> string(4) "Keil" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(27) "Pilot, Autor, Experte im TV" ["email"]=> string(21) "office@philipkeil.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(3689) "<p><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">2003 zählt Philip Keil mit 22 Jahren zu den jüngsten Verkehrspiloten Deutschlands. Er möchte die Welt kennenlernen und fliegt einige Jahre in den USA, Großbritannien und Kanada. Sein Flugbuch liest sich beeindruckend: über 9.000 Flugstunden, tausende Starts und Landungen auf vier Kontinenten und in beinahe allen Klimazonen. Der 24. Februar 2009 verändert sein Leben für immer. Ein Routineflug wird binnen Sekunden zum akuten Notfall für Crew und knapp 200 Passagiere. Philip Keil kann eine Katastrophe abwenden und sitzt bereits wenige Tage später wieder im Cockpit. Seit 2014 steht Philip Keil als Keynote Speaker europaweit auf der Bühne. Seit 2017 wird er international als TOP100 Redner geführt und hat seither zehntausende Menschen mit seinen </span><a href="https://philipkeil.com/was-ist-eine-keynote/">Keynote Speeches</a><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">&nbsp;erreicht. 2019 und 2020 wird Philip Keil als </span><a href="https://philipkeil.com/was-die-top-speaker-deutschlands-auszeichnet/">Deutschlands Keynote Speaker</a><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);"> des Jahres für den Red Fox Award nominiert. Heute zählt er zu den bekanntesten </span><a href="https://philipkeil.com/was-ist-ein-vortragsredner/">Vortragsrednern</a><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);"> Europas.</span></p><p><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">Seit 2016 steht Philip Keil regelmäßig vor der Kamera. Seine außergewöhnliche Lebensgeschichte als Pilot, </span><a href="https://philipkeil.com/motivationsredner/">bekannter Motivationsredner</a><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);"> und Erfolgsautor macht ihn auch im TV zu einem gefragten Interviewgast. Er gewährt den Zuschauern spannende Einblicke in seine Welt über den Wolken und leitet daraus Denkanstöße zur Zukunft unserer Arbeit ab. So spricht er aus dem Blickwinkel des Piloten über wertvolle Fehler oder wie wir eine Krise als wichtiges Feedback nutzen.</span><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">Seit 2017 ist der </span><a href="https://philipkeil.com/keynote-speaker-muenchen/"><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(0,0,0);">Redner aus München</span></a><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);"> auch regelmäßig als Luftfahrtexperte in den Nachrichten im ZDF, bei WELT und n-tv zu sehen.</span></p><p><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">2016 veröffentlicht Philip Keil mit „Krisen meistern“ sein erstes Hörbuch. Darin spricht er fesselnd über Chancen und Strategien in schwierigen Situationen.</span><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">2019 erscheint sein Erfolgsbuch „Du bist der Pilot!“, in dem er sich den Themen Vertrauen und Selbstführung widmet.</span><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">2021 wird „Du bist der Pilot!“ als Hörbuch in weltweit über 50 Online-Shops und Streaming-Plattformen veröffentlicht, darunter Audible, Spotify und Deezer.</span><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">2022 folgt mit „Innerer Kompass“ sein drittes Hörbuch. Thema: Die Macht der Intuition bei wichtigen Entscheidungen.</span><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">Philip Keil schreibt regelmäßig Gastbeiträge für Wirtschaftsmagazine und Tageszeitungen, u.a. für Handelsblatt und Die Welt.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2128/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697549652) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2128/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4228" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "430" ["presentation_type_name"]=> string(17) "Abschluss-Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["main_topic_color"]=> string(0) "" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(16) "DECISION POINTS " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "15:45" ["time_end"]=> string(5) "16:45" ["subtitle"]=> string(40) "Sicher entscheiden in turbulenten Zeiten" ["abstract"]=> string(736) "Weder am Boden noch in der Luft verläuft immer alles nach Plan. Egal wie gut der Plan ist. In der Luftfahrt nennt man diese Momente „Decision Points“. Philip Keil zeigt, wie Piloten schwierige Entscheidungen treffen und dabei konsequent auf eine positive Fehlerkultur setzen. Nur wer sich traut, Fehler offen anzusprechen, kann eine gefährliche „Fehlerkette“ verhindern. Nicht eine Fehlentscheidung führt zum Absturz, sondern fast immer das Fehlen einer Entscheidung – auch im Unternehmens-Cockpit! – Umgang mit Veränderung: Ziele erreichen heißt Menschen erreichen – Weil rechts ranfahren nicht geht: Sicher entscheiden mit klarem Fokus – Frage nicht WER, verstehe das WARUM: So gelingt positive Fehlerkultur" ["abbr"]=> string(4) "KN 6" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{K}}" } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2294" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Johannes" ["lastname"]=> string(4) "Kirn" ["company"]=> string(70) "Ausbildungsakademie der Frankfurt School of Finance & Management gGmbH" ["jobtitle"]=> string(36) "Business Development & Sales Manager" ["email"]=> string(12) "J.Kirn@fs.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(738) "<p>Johannes Kirn hat sich seit seiner eigenen Ausbildung, die er persönlich bis heute seine „zweite Chance“ nennt, ganz der Berufsausbildung verschrieben.<br>Seit mehr als 10 Jahren ist der Experte in verschiedenen Positionen für die Ausbildungsakademie der renommierten Frankfurt School of Finance &amp; Management tätig.&nbsp;<br>Bis heute betreut der diplomierte Bankbetriebswirt bundesweit Ausbildungsbetriebe diverser Branchen bei der individuellen Weiterentwicklung von Ausbildungsprogrammen und -prozessen.<br>Auch ehrenamtlich engagiert er sich seit vielen Jahren in Prüfungsausschüssen und ist als Speaker aktiv im Einsatz, in dem er sich leidenschaftlich als Botschafter für die Berufsausbildung stark macht.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2294/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1709885410) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2294/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4458" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(39) "Menschlich, nachhaltig, zukunftsweisend" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(39) "Die Rolle der Ausbilder:innen im Wandel" ["abstract"]=> string(778) "In diesem Workshop beschäftigen Sie, als Ausbilder:in, sich mit folgenden Fragen: • Welche Tätigkeiten füllen meinen gesamten Arbeitsalltag und sind diese auf meine Ziele ausgerichtet? • Welche persönlichen Stärken und beruflichen Kompetenzen besitze ich und wie kann ich diese bestmöglich zukunftsorientiert und ressourcenschonend einsetzen? • Welche Stellschrauben kann ich drehen? Wie sehen meine individuellen Prozesse aus und wie können diese optimiert werden? • Wie navigiere ich erfolgreich durch die sich ständig verändernden Schnittstellen in einer Ära des fortwährenden Wandels? • Wie schaffe ich einen gewinnbringenden Wert durch moderne Ausbildung? Positionieren Sie sich als Ausbilder:in menschlich, nachhaltig und zukunftsorientiert!" ["abbr"]=> string(4) "IS 4" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{K}}" } } [2]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2077" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(6) "Thomas" ["lastname"]=> string(5) "Köhl" ["company"]=> string(17) "FLEET Events GmbH" ["jobtitle"]=> string(17) "Geschäftsführer" ["email"]=> string(28) "thomas.koehl@fleet-events.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2077/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696000144) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2077/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4460" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "431" ["presentation_type_name"]=> string(10) "Eröffnung" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["main_topic_color"]=> string(0) "" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(7) "Opening" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "10:00" ["time_end"]=> string(5) "10:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(3) "EÖ" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{K}}" } } [3]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2127" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Lisa" ["lastname"]=> string(5) "Kühn" ["company"]=> string(8) "AZUBeasy" ["jobtitle"]=> string(10) "Gründerin" ["email"]=> string(17) "hello@azubeasy.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(720) "<p>Lisa Kühn ist gelernte Hotelfachfrau und studierte Betriebswirtin. Nach ihrem Studium hat sie den Weg ins Projektmanagement gefunden. Ihre Ausbildung im Hotel verlief nicht gerade bilderbuchartig und geradlinig. Deshalb hat es sich Lisa Kühn Ende 2021 zur Aufgabe gemacht Azubis zu unterstützen und den Support zu bieten, den sie sich damals gewünscht hätte. Denn die Wertschätzung von Auszubildenden im Vergleich zu Studenten liegt heute immer noch weit unter dem wie es eigentlich sein sollten.</p><p>Damit war Ende 2021 AZUBeasy geboren – ein Blog, Podcast, Onlinekurs und eine Community speziell für Auszubildende. Ihr Ziel ist es die Anerkennung von Auszubildenden in der Gesellschaft zu verändern.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2127/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697549018) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2127/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4227" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(33) "Wertschätzung von Auszubildenden" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(50) "Warum Azubis heute anders ticken als vor 20 Jahren" ["abstract"]=> string(730) "„Aber vor 20 Jahren haben wir es doch auch so gemacht und uns nicht beschwert.“ Wann haben Sie diesen bzw. einen ähnlichen Satz zuletzt gehört? Lisa Kühn begegnen solche Aussage immer wieder. Doch die Welt ist heute eine andere als vor 20 Jahren, deshalb ist es umso wichtiger die Bedürfnisse und Erwartungshaltungen von Auszubildenden neu zu definieren und zu verstehen. In diesem Vortrag stellt Ihnen Lisa Kühn, Gründerin von AZUBeasy, ihre Erfahrungen mit Auszubildenden vor. Sie betreut ihre Azubi-Community in der sie immer wieder ehrliches Feedback widergespiegelt bekommt. Warum Wertschätzung einer der wichtigsten Aspekte für Azubis ist und wie diese heutzutage aussehen sollte, erfahren Sie in diesem Vortrag." ["abbr"]=> string(5) "ES 13" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{K}}" } } }

K

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2128" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Philip" ["lastname"]=> string(4) "Keil" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(27) "Pilot, Autor, Experte im TV" ["email"]=> string(21) "office@philipkeil.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(3689) "<p><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">2003 zählt Philip Keil mit 22 Jahren zu den jüngsten Verkehrspiloten Deutschlands. Er möchte die Welt kennenlernen und fliegt einige Jahre in den USA, Großbritannien und Kanada. Sein Flugbuch liest sich beeindruckend: über 9.000 Flugstunden, tausende Starts und Landungen auf vier Kontinenten und in beinahe allen Klimazonen. Der 24. Februar 2009 verändert sein Leben für immer. Ein Routineflug wird binnen Sekunden zum akuten Notfall für Crew und knapp 200 Passagiere. Philip Keil kann eine Katastrophe abwenden und sitzt bereits wenige Tage später wieder im Cockpit. Seit 2014 steht Philip Keil als Keynote Speaker europaweit auf der Bühne. Seit 2017 wird er international als TOP100 Redner geführt und hat seither zehntausende Menschen mit seinen </span><a href="https://philipkeil.com/was-ist-eine-keynote/">Keynote Speeches</a><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">&nbsp;erreicht. 2019 und 2020 wird Philip Keil als </span><a href="https://philipkeil.com/was-die-top-speaker-deutschlands-auszeichnet/">Deutschlands Keynote Speaker</a><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);"> des Jahres für den Red Fox Award nominiert. Heute zählt er zu den bekanntesten </span><a href="https://philipkeil.com/was-ist-ein-vortragsredner/">Vortragsrednern</a><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);"> Europas.</span></p><p><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">Seit 2016 steht Philip Keil regelmäßig vor der Kamera. Seine außergewöhnliche Lebensgeschichte als Pilot, </span><a href="https://philipkeil.com/motivationsredner/">bekannter Motivationsredner</a><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);"> und Erfolgsautor macht ihn auch im TV zu einem gefragten Interviewgast. Er gewährt den Zuschauern spannende Einblicke in seine Welt über den Wolken und leitet daraus Denkanstöße zur Zukunft unserer Arbeit ab. So spricht er aus dem Blickwinkel des Piloten über wertvolle Fehler oder wie wir eine Krise als wichtiges Feedback nutzen.</span><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">Seit 2017 ist der </span><a href="https://philipkeil.com/keynote-speaker-muenchen/"><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(0,0,0);">Redner aus München</span></a><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);"> auch regelmäßig als Luftfahrtexperte in den Nachrichten im ZDF, bei WELT und n-tv zu sehen.</span></p><p><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">2016 veröffentlicht Philip Keil mit „Krisen meistern“ sein erstes Hörbuch. Darin spricht er fesselnd über Chancen und Strategien in schwierigen Situationen.</span><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">2019 erscheint sein Erfolgsbuch „Du bist der Pilot!“, in dem er sich den Themen Vertrauen und Selbstführung widmet.</span><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">2021 wird „Du bist der Pilot!“ als Hörbuch in weltweit über 50 Online-Shops und Streaming-Plattformen veröffentlicht, darunter Audible, Spotify und Deezer.</span><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">2022 folgt mit „Innerer Kompass“ sein drittes Hörbuch. Thema: Die Macht der Intuition bei wichtigen Entscheidungen.</span><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(42,42,42);">Philip Keil schreibt regelmäßig Gastbeiträge für Wirtschaftsmagazine und Tageszeitungen, u.a. für Handelsblatt und Die Welt.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2128/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697549652) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2128/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4228" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "430" ["presentation_type_name"]=> string(17) "Abschluss-Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["main_topic_color"]=> string(0) "" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(16) "DECISION POINTS " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "15:45" ["time_end"]=> string(5) "16:45" ["subtitle"]=> string(40) "Sicher entscheiden in turbulenten Zeiten" ["abstract"]=> string(736) "Weder am Boden noch in der Luft verläuft immer alles nach Plan. Egal wie gut der Plan ist. In der Luftfahrt nennt man diese Momente „Decision Points“. Philip Keil zeigt, wie Piloten schwierige Entscheidungen treffen und dabei konsequent auf eine positive Fehlerkultur setzen. Nur wer sich traut, Fehler offen anzusprechen, kann eine gefährliche „Fehlerkette“ verhindern. Nicht eine Fehlentscheidung führt zum Absturz, sondern fast immer das Fehlen einer Entscheidung – auch im Unternehmens-Cockpit! – Umgang mit Veränderung: Ziele erreichen heißt Menschen erreichen – Weil rechts ranfahren nicht geht: Sicher entscheiden mit klarem Fokus – Frage nicht WER, verstehe das WARUM: So gelingt positive Fehlerkultur" ["abbr"]=> string(4) "KN 6" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Philip Keil
Pilot, Autor, Experte im TV

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2294" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Johannes" ["lastname"]=> string(4) "Kirn" ["company"]=> string(70) "Ausbildungsakademie der Frankfurt School of Finance & Management gGmbH" ["jobtitle"]=> string(36) "Business Development & Sales Manager" ["email"]=> string(12) "J.Kirn@fs.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(738) "<p>Johannes Kirn hat sich seit seiner eigenen Ausbildung, die er persönlich bis heute seine „zweite Chance“ nennt, ganz der Berufsausbildung verschrieben.<br>Seit mehr als 10 Jahren ist der Experte in verschiedenen Positionen für die Ausbildungsakademie der renommierten Frankfurt School of Finance &amp; Management tätig.&nbsp;<br>Bis heute betreut der diplomierte Bankbetriebswirt bundesweit Ausbildungsbetriebe diverser Branchen bei der individuellen Weiterentwicklung von Ausbildungsprogrammen und -prozessen.<br>Auch ehrenamtlich engagiert er sich seit vielen Jahren in Prüfungsausschüssen und ist als Speaker aktiv im Einsatz, in dem er sich leidenschaftlich als Botschafter für die Berufsausbildung stark macht.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2294/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1709885410) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2294/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4458" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(39) "Menschlich, nachhaltig, zukunftsweisend" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(39) "Die Rolle der Ausbilder:innen im Wandel" ["abstract"]=> string(778) "In diesem Workshop beschäftigen Sie, als Ausbilder:in, sich mit folgenden Fragen: • Welche Tätigkeiten füllen meinen gesamten Arbeitsalltag und sind diese auf meine Ziele ausgerichtet? • Welche persönlichen Stärken und beruflichen Kompetenzen besitze ich und wie kann ich diese bestmöglich zukunftsorientiert und ressourcenschonend einsetzen? • Welche Stellschrauben kann ich drehen? Wie sehen meine individuellen Prozesse aus und wie können diese optimiert werden? • Wie navigiere ich erfolgreich durch die sich ständig verändernden Schnittstellen in einer Ära des fortwährenden Wandels? • Wie schaffe ich einen gewinnbringenden Wert durch moderne Ausbildung? Positionieren Sie sich als Ausbilder:in menschlich, nachhaltig und zukunftsorientiert!" ["abbr"]=> string(4) "IS 4" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Johannes Kirn
Business Development & Sales Manager

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2077" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(6) "Thomas" ["lastname"]=> string(5) "Köhl" ["company"]=> string(17) "FLEET Events GmbH" ["jobtitle"]=> string(17) "Geschäftsführer" ["email"]=> string(28) "thomas.koehl@fleet-events.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2077/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696000144) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2077/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4460" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "431" ["presentation_type_name"]=> string(10) "Eröffnung" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["main_topic_color"]=> string(0) "" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(7) "Opening" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "10:00" ["time_end"]=> string(5) "10:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(3) "EÖ" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Dr. Thomas Köhl
Geschäftsführer

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2127" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Lisa" ["lastname"]=> string(5) "Kühn" ["company"]=> string(8) "AZUBeasy" ["jobtitle"]=> string(10) "Gründerin" ["email"]=> string(17) "hello@azubeasy.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(720) "<p>Lisa Kühn ist gelernte Hotelfachfrau und studierte Betriebswirtin. Nach ihrem Studium hat sie den Weg ins Projektmanagement gefunden. Ihre Ausbildung im Hotel verlief nicht gerade bilderbuchartig und geradlinig. Deshalb hat es sich Lisa Kühn Ende 2021 zur Aufgabe gemacht Azubis zu unterstützen und den Support zu bieten, den sie sich damals gewünscht hätte. Denn die Wertschätzung von Auszubildenden im Vergleich zu Studenten liegt heute immer noch weit unter dem wie es eigentlich sein sollten.</p><p>Damit war Ende 2021 AZUBeasy geboren – ein Blog, Podcast, Onlinekurs und eine Community speziell für Auszubildende. Ihr Ziel ist es die Anerkennung von Auszubildenden in der Gesellschaft zu verändern.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2127/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697549018) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2127/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4227" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(33) "Wertschätzung von Auszubildenden" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(50) "Warum Azubis heute anders ticken als vor 20 Jahren" ["abstract"]=> string(730) "„Aber vor 20 Jahren haben wir es doch auch so gemacht und uns nicht beschwert.“ Wann haben Sie diesen bzw. einen ähnlichen Satz zuletzt gehört? Lisa Kühn begegnen solche Aussage immer wieder. Doch die Welt ist heute eine andere als vor 20 Jahren, deshalb ist es umso wichtiger die Bedürfnisse und Erwartungshaltungen von Auszubildenden neu zu definieren und zu verstehen. In diesem Vortrag stellt Ihnen Lisa Kühn, Gründerin von AZUBeasy, ihre Erfahrungen mit Auszubildenden vor. Sie betreut ihre Azubi-Community in der sie immer wieder ehrliches Feedback widergespiegelt bekommt. Warum Wertschätzung einer der wichtigsten Aspekte für Azubis ist und wie diese heutzutage aussehen sollte, erfahren Sie in diesem Vortrag." ["abbr"]=> string(5) "ES 13" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Lisa Kühn
Gründerin


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "L" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{L}}" } }
I:array(3) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2400" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(10) "Karl-Josef" ["lastname"]=> string(7) "Laumann" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(76) "Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen" ["email"]=> string(0) "" ["website"]=> string(19) "http://www.mags.nrw" ["vita"]=> string(259) "<p><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Karl-Josef Laumann ist Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen. Er wurde am 29. Juni 2022 von Ministerpräsident Hendrik Wüst ernannt und anschließend im Landtag vereidigt.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2400/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1718627652) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2400/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(27) "Land NRW / Ralph Sondermann" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "L" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4866" ["stage_id"]=> string(3) "487" ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "432" ["presentation_type_name"]=> string(19) "Eröffnungs-Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(59) "Duale Ausbildung stärken – Fachkräftemangel überwinden" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "09:45" ["time_end"]=> string(5) "10:45" ["subtitle"]=> string(54) "Vortrag mit anschließender Fish-Bowl-Diskussionsrunde" ["abstract"]=> string(833) "Erleben Sie eine spannende Fish-Bowl-Diskussionsrunde zum Thema "Duale Ausbildung stärken – Fachkräftemangel überwinden" mit Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen. Diese innovative Diskussionsmethode bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv Ihre Sichtweisen und Meinungen einzubringen und gleichzeitig den Perspektiven anderer aufmerksam zuzuhören. Gestalten Sie die Diskussion flexibel nach Ihren Bedürfnissen: Entscheiden Sie selbst, wann und wie lange Sie zu Wort kommen möchten. Diese Veranstaltung richtet sich an Ausbildungsverantwortliche in allen Funktionen und bietet eine einzigartige Gelegenheit, gemeinsam Lösungen für die Herausforderungen der dualen Ausbildung und des Fachkräftemangels zu erarbeiten. Seien Sie dabei und bringen Sie Ihre Expertise ein!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 1" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{L}}" } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2340" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Miriam" ["lastname"]=> string(5) "Lerch" ["company"]=> string(21) "artiso solutions GmbH" ["jobtitle"]=> string(38) "Agile Coach & New Learning Facilitator" ["email"]=> string(17) "mlerch@artiso.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(865) "<p>Miriam Lerch hat 2009 ihren Master in Organisationsentwicklung und Wissensmanagement abgeschlossen und danach in der Hochschuldidaktik, sowie in der beruflichen Weiterbildung für Fach- und Führungskräften gearbeitet. Ihre Praxiserfahrungen in einem Scrum Projektteam und agilen StartUp Unternehmen vertiefte sie durch die Ausbildung zum Agile Coach und Transformation Consultant.&nbsp;</p><p>Seit Ende 2021 arbeitet sie für die artiso solutions GmbH in der Doppelrolle Agile Coach und New Learning Facilitator. In dieser Funktion kann sie ihre beiden Leidenschaften Neues Lernen und Agile Projektarbeit verbinden und in der Fachinformatiker Ausbildung erlebbar machen. Gemeinsam mit dem Ausbilder Markus Binder gestaltete sie so in mehreren Iterationen neue Lernräume und Lernformate, die 2023 in den neu gegründeten Blue Valley Campus mündeten.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2340/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1714387996) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2340/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "L" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4715" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(30) "New Learning in der Ausbildung" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(639) "Erfahren Sie von Miriam Lerch, Agile Coach, und Markus Binder, Leiter technische Ausbildung bei artiso solutions GmbH, wie ihr innovatives Lehr-Lernkonzept junge Menschen zu selbstorganisiertem und projektorientiertem Lernen befähigt. Entdecken Sie, wie Learning Circles und Mob-Programming nicht nur Wissensvermittlung, sondern auch Teamwork und Innovation fördern. Erfahren Sie, wie ihr Ansatz des gemeinsamen Lernens dazu beiträgt, Fachkräfte langfristig zu entwickeln und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Seien Sie Teil dieser praxisnahen Diskussion darüber, wie diese Methoden die Zukunft der Ausbildung gestalten können!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{L}}" } } [2]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2317" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Sascha" ["lastname"]=> string(4) "Lobo" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(71) "Autor, Publizist, Journalist, Blogger, Hörbuchsprecher und Werbetexter" ["email"]=> string(25) "buerosaschalobo@gmail.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1216) "<p><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(44,46,45);">Sascha Lobo, Jahrgang 1975, lebt mit seiner Frau Jule Lobo und den drei Kindern Rio, Chilly und Lou in Berlin. Seine wichtigsten Interessenfelder sind Digitalisierung und Künstliche Intelligenz, zu diesen Themen hält er seit 2006 Vorträge, im gleichen Jahr bekam er den Grimme Online-Award für sein Blog Riesenmaschine. Er hat 2013 nach 38 Hochschulsemestern den Studiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste Berlin mit Diplom abgeschlossen. Seit Januar 2011 schreibt er eine wöchentliche Kolumne auf spiegel.de, anfangs nur zu digitalen Themen, inzwischen zu vielen großen und kleinen Fragen der Gegenwart. Seit 2021 veröffentlicht er gemeinsam mit dem Internet- und Infrastruktur-Unternehmen Cisco einen der meistgehörten Tech-Podcasts in deutscher Sprache: „Zukunft verstehen – wie Technik die Welt verändert“. Seit 2022 moderiert er den Podcast „Feel the News – Was Deutschland bewegt“ gemeinsam mit Jule Lobo. Als Autor schreibt er Sachbücher über das Welt- und Zeitgeschehen bei Kiepenheuer &amp; Witsch, zuletzt erschien „Die große Vertrauenskrise“ (2023).</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2317/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1712067566) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2317/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "L" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4461" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "432" ["presentation_type_name"]=> string(19) "Eröffnungs-Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "470" ["main_topic_name"]=> string(15) "Flexibilisieren" ["main_topic_color"]=> string(7) "#174f81" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(18) "Eröffnungskeynote" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "10:30" ["time_end"]=> string(5) "11:15" ["subtitle"]=> string(66) "Wie künstliche Intelligenz die Zukunft der Arbeitswelt verändert" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(4) "KN 1" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{L}}" } } }

L

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2400" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(10) "Karl-Josef" ["lastname"]=> string(7) "Laumann" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(76) "Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen" ["email"]=> string(0) "" ["website"]=> string(19) "http://www.mags.nrw" ["vita"]=> string(259) "<p><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Karl-Josef Laumann ist Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen. Er wurde am 29. Juni 2022 von Ministerpräsident Hendrik Wüst ernannt und anschließend im Landtag vereidigt.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2400/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1718627652) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2400/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(27) "Land NRW / Ralph Sondermann" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "L" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4866" ["stage_id"]=> string(3) "487" ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "432" ["presentation_type_name"]=> string(19) "Eröffnungs-Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(59) "Duale Ausbildung stärken – Fachkräftemangel überwinden" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "09:45" ["time_end"]=> string(5) "10:45" ["subtitle"]=> string(54) "Vortrag mit anschließender Fish-Bowl-Diskussionsrunde" ["abstract"]=> string(833) "Erleben Sie eine spannende Fish-Bowl-Diskussionsrunde zum Thema "Duale Ausbildung stärken – Fachkräftemangel überwinden" mit Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen. Diese innovative Diskussionsmethode bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv Ihre Sichtweisen und Meinungen einzubringen und gleichzeitig den Perspektiven anderer aufmerksam zuzuhören. Gestalten Sie die Diskussion flexibel nach Ihren Bedürfnissen: Entscheiden Sie selbst, wann und wie lange Sie zu Wort kommen möchten. Diese Veranstaltung richtet sich an Ausbildungsverantwortliche in allen Funktionen und bietet eine einzigartige Gelegenheit, gemeinsam Lösungen für die Herausforderungen der dualen Ausbildung und des Fachkräftemangels zu erarbeiten. Seien Sie dabei und bringen Sie Ihre Expertise ein!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 1" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Karl-Josef Laumann
Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2340" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Miriam" ["lastname"]=> string(5) "Lerch" ["company"]=> string(21) "artiso solutions GmbH" ["jobtitle"]=> string(38) "Agile Coach & New Learning Facilitator" ["email"]=> string(17) "mlerch@artiso.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(865) "<p>Miriam Lerch hat 2009 ihren Master in Organisationsentwicklung und Wissensmanagement abgeschlossen und danach in der Hochschuldidaktik, sowie in der beruflichen Weiterbildung für Fach- und Führungskräften gearbeitet. Ihre Praxiserfahrungen in einem Scrum Projektteam und agilen StartUp Unternehmen vertiefte sie durch die Ausbildung zum Agile Coach und Transformation Consultant.&nbsp;</p><p>Seit Ende 2021 arbeitet sie für die artiso solutions GmbH in der Doppelrolle Agile Coach und New Learning Facilitator. In dieser Funktion kann sie ihre beiden Leidenschaften Neues Lernen und Agile Projektarbeit verbinden und in der Fachinformatiker Ausbildung erlebbar machen. Gemeinsam mit dem Ausbilder Markus Binder gestaltete sie so in mehreren Iterationen neue Lernräume und Lernformate, die 2023 in den neu gegründeten Blue Valley Campus mündeten.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2340/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1714387996) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2340/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "L" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4715" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(30) "New Learning in der Ausbildung" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(639) "Erfahren Sie von Miriam Lerch, Agile Coach, und Markus Binder, Leiter technische Ausbildung bei artiso solutions GmbH, wie ihr innovatives Lehr-Lernkonzept junge Menschen zu selbstorganisiertem und projektorientiertem Lernen befähigt. Entdecken Sie, wie Learning Circles und Mob-Programming nicht nur Wissensvermittlung, sondern auch Teamwork und Innovation fördern. Erfahren Sie, wie ihr Ansatz des gemeinsamen Lernens dazu beiträgt, Fachkräfte langfristig zu entwickeln und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Seien Sie Teil dieser praxisnahen Diskussion darüber, wie diese Methoden die Zukunft der Ausbildung gestalten können!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Miriam Lerch
Agile Coach & New Learning Facilitator

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2317" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Sascha" ["lastname"]=> string(4) "Lobo" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(71) "Autor, Publizist, Journalist, Blogger, Hörbuchsprecher und Werbetexter" ["email"]=> string(25) "buerosaschalobo@gmail.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1216) "<p><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(44,46,45);">Sascha Lobo, Jahrgang 1975, lebt mit seiner Frau Jule Lobo und den drei Kindern Rio, Chilly und Lou in Berlin. Seine wichtigsten Interessenfelder sind Digitalisierung und Künstliche Intelligenz, zu diesen Themen hält er seit 2006 Vorträge, im gleichen Jahr bekam er den Grimme Online-Award für sein Blog Riesenmaschine. Er hat 2013 nach 38 Hochschulsemestern den Studiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste Berlin mit Diplom abgeschlossen. Seit Januar 2011 schreibt er eine wöchentliche Kolumne auf spiegel.de, anfangs nur zu digitalen Themen, inzwischen zu vielen großen und kleinen Fragen der Gegenwart. Seit 2021 veröffentlicht er gemeinsam mit dem Internet- und Infrastruktur-Unternehmen Cisco einen der meistgehörten Tech-Podcasts in deutscher Sprache: „Zukunft verstehen – wie Technik die Welt verändert“. Seit 2022 moderiert er den Podcast „Feel the News – Was Deutschland bewegt“ gemeinsam mit Jule Lobo. Als Autor schreibt er Sachbücher über das Welt- und Zeitgeschehen bei Kiepenheuer &amp; Witsch, zuletzt erschien „Die große Vertrauenskrise“ (2023).</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2317/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1712067566) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2317/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "L" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4461" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "432" ["presentation_type_name"]=> string(19) "Eröffnungs-Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "470" ["main_topic_name"]=> string(15) "Flexibilisieren" ["main_topic_color"]=> string(7) "#174f81" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(18) "Eröffnungskeynote" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "10:30" ["time_end"]=> string(5) "11:15" ["subtitle"]=> string(66) "Wie künstliche Intelligenz die Zukunft der Arbeitswelt verändert" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(4) "KN 1" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Sascha Lobo
Autor, Publizist, Journalist, Blogger, Hörbuchsprecher und Werbetexter


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "M" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{M}}" } }
I:array(2) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2252" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Manuel" ["lastname"]=> string(3) "May" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(73) "Recruiter, Dozent für Arbeitsrecht und Personal, Lehrbeauftragter, Autor" ["email"]=> string(17) "May_Manuel@web.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(838) "<p style="margin-left:0px;"><span style="color:rgb(0,0,0);">Manuel May ist seit mehreren Jahren mit den Themen Ausbildung und Nachwuchsgewinnung im öffentlichen Dienst betraut. Darüber hinaus ist er als Dozent bei diversen renommierten Bildungseinrichtungen im Bereich Personalmanagement, Personalführung und Arbeitsrecht tätig und begleitet Lehraufträge im Fachbereich der Betriebswirtschaftslehre.&nbsp;&nbsp;</span></p><p style="margin-left:0px;"><span style="color:rgb(0,0,0);">Sein aktuelles Forschungsprojekt behandelt die Erfolgsfaktoren guter Beziehungen zwischen Ausbilder:innen und Auszubildenden sowie den anschließenden Erwerb beruflicher Handlungskompetenz von Auszubildenden im Dualen System. Erwarten Sie spannende Einblicke in ein bislang unerforschtes und nicht publiziertes Forschungsgebiet.&nbsp;&nbsp;</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2252/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1706267820) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2252/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4423" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(31) "Ausbildungsabbrüche vermeiden?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(71) "Beziehungen zwischen Ausbilder:in und Auszubildenden als Erfolgsfaktor!" ["abstract"]=> string(698) "Ihnen springen Auszubildende während der Ausbildung ab, oder sogar noch schlimmer: Auszubildende wechseln das ausbildende Unternehmen? Schon mal darüber nachgedacht, wie ich eigentlich zu meinen Azubis durchdringe? Wie ich es schaffe eine positive und gute Beziehung zu ihnen aufzubauen und was heißt eine gute Ausbilder:in-Auszubildenden-Beziehung überhaupt konkret? Erfahren Sie erstmalig wissenschaftlich belegt, wie ich erfolgreich ausbilde und durch das Schaffen von positiven Beziehungen und Beziehungspflege einen beruflichen Kompetenzerwerb in der dualen Berufsausbildung erziele. Mitschreiben lohnt sich! – Die wertvollen Tipps können direkt in der Praxis umgesetzt werden." ["abbr"]=> string(5) "ES 21" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{M}}" } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(2) "53" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(15) "Christoph Maria" ["lastname"]=> string(9) "Michalski" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(42) "Konfliktnavigator, Autor der Konfliktbibel" ["email"]=> string(29) "senior@christoph-michalski.de" ["website"]=> string(34) "https://www.christoph-michalski.de" ["vita"]=> string(654) "<p>Christoph Maria Michalski ist seit 2010 als Der Konfliktnavigator aktiv. Als Ex-Geschäftsführer eines Bildungsträgers mit über 700 Mitarbeitenden und Tausenden von Auszubildenden hat er von Expansion bis GmbH-Löschung (fast) alles mitgemacht – jedes graue Haar eine Erfahrung!</p><p>Er beschäftigt sich mit der Entstehung und das richtige Handhaben von Konflikten. Dabei verbindet er in seinen Lösungsvorschlägen kreative Ansätze mit methodischer Vielfalt und technischer Präzision. Basis dafür sind seine drei Hochschulabschlüsse als Diplom-Rhythmiklehrer, Diplom-Pädagoge Erwachsenenbildung und MSc in IKT-Management.</p><p>&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(68) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=53/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1689242189) ["photo_special_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=53/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1625558569) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4533" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(43) "Schwierige Gespräche geschmeidig handhaben" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(642) "Tauchen Sie ein in die Kunst der geschmeidigen Kommunikation. Christoph Maria Michalski, bekannt als der "Konfliktnavigator", zeigt Ihnen in dieser inspirierenden Intensiv-Session, wie Sie schwierige Situationen besonnen meistern können. Von 4-Augen-Gesprächen bis zur Steuerung der öffentlichen Wahrnehmung in Krisensituationen - erleben Sie praxisnahe Situationen, die jeder kennt, aber nicht jeder beherrscht. Lernen Sie, theoretisches Wissen in überzeugende Handlungskompetenz umzusetzen. Tauchen Sie ein in erprobte Übungen, die Selbstsicherheit schenken und Ihnen ermöglichen, nicht nur zu reagieren, sondern souverän zu agieren!" ["abbr"]=> string(4) "IS 1" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{M}}" } } }

M

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2252" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Manuel" ["lastname"]=> string(3) "May" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(73) "Recruiter, Dozent für Arbeitsrecht und Personal, Lehrbeauftragter, Autor" ["email"]=> string(17) "May_Manuel@web.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(838) "<p style="margin-left:0px;"><span style="color:rgb(0,0,0);">Manuel May ist seit mehreren Jahren mit den Themen Ausbildung und Nachwuchsgewinnung im öffentlichen Dienst betraut. Darüber hinaus ist er als Dozent bei diversen renommierten Bildungseinrichtungen im Bereich Personalmanagement, Personalführung und Arbeitsrecht tätig und begleitet Lehraufträge im Fachbereich der Betriebswirtschaftslehre.&nbsp;&nbsp;</span></p><p style="margin-left:0px;"><span style="color:rgb(0,0,0);">Sein aktuelles Forschungsprojekt behandelt die Erfolgsfaktoren guter Beziehungen zwischen Ausbilder:innen und Auszubildenden sowie den anschließenden Erwerb beruflicher Handlungskompetenz von Auszubildenden im Dualen System. Erwarten Sie spannende Einblicke in ein bislang unerforschtes und nicht publiziertes Forschungsgebiet.&nbsp;&nbsp;</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2252/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1706267820) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2252/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4423" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "469" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["main_topic_color"]=> string(7) "#1d71b8" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(31) "Ausbildungsabbrüche vermeiden?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(71) "Beziehungen zwischen Ausbilder:in und Auszubildenden als Erfolgsfaktor!" ["abstract"]=> string(698) "Ihnen springen Auszubildende während der Ausbildung ab, oder sogar noch schlimmer: Auszubildende wechseln das ausbildende Unternehmen? Schon mal darüber nachgedacht, wie ich eigentlich zu meinen Azubis durchdringe? Wie ich es schaffe eine positive und gute Beziehung zu ihnen aufzubauen und was heißt eine gute Ausbilder:in-Auszubildenden-Beziehung überhaupt konkret? Erfahren Sie erstmalig wissenschaftlich belegt, wie ich erfolgreich ausbilde und durch das Schaffen von positiven Beziehungen und Beziehungspflege einen beruflichen Kompetenzerwerb in der dualen Berufsausbildung erziele. Mitschreiben lohnt sich! – Die wertvollen Tipps können direkt in der Praxis umgesetzt werden." ["abbr"]=> string(5) "ES 21" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Manuel May
Recruiter, Dozent für Arbeitsrecht und Personal, Lehrbeauftragter, Autor

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(2) "53" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(15) "Christoph Maria" ["lastname"]=> string(9) "Michalski" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(42) "Konfliktnavigator, Autor der Konfliktbibel" ["email"]=> string(29) "senior@christoph-michalski.de" ["website"]=> string(34) "https://www.christoph-michalski.de" ["vita"]=> string(654) "<p>Christoph Maria Michalski ist seit 2010 als Der Konfliktnavigator aktiv. Als Ex-Geschäftsführer eines Bildungsträgers mit über 700 Mitarbeitenden und Tausenden von Auszubildenden hat er von Expansion bis GmbH-Löschung (fast) alles mitgemacht – jedes graue Haar eine Erfahrung!</p><p>Er beschäftigt sich mit der Entstehung und das richtige Handhaben von Konflikten. Dabei verbindet er in seinen Lösungsvorschlägen kreative Ansätze mit methodischer Vielfalt und technischer Präzision. Basis dafür sind seine drei Hochschulabschlüsse als Diplom-Rhythmiklehrer, Diplom-Pädagoge Erwachsenenbildung und MSc in IKT-Management.</p><p>&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(68) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=53/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1689242189) ["photo_special_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=53/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1625558569) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4533" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(43) "Schwierige Gespräche geschmeidig handhaben" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(642) "Tauchen Sie ein in die Kunst der geschmeidigen Kommunikation. Christoph Maria Michalski, bekannt als der "Konfliktnavigator", zeigt Ihnen in dieser inspirierenden Intensiv-Session, wie Sie schwierige Situationen besonnen meistern können. Von 4-Augen-Gesprächen bis zur Steuerung der öffentlichen Wahrnehmung in Krisensituationen - erleben Sie praxisnahe Situationen, die jeder kennt, aber nicht jeder beherrscht. Lernen Sie, theoretisches Wissen in überzeugende Handlungskompetenz umzusetzen. Tauchen Sie ein in erprobte Übungen, die Selbstsicherheit schenken und Ihnen ermöglichen, nicht nur zu reagieren, sondern souverän zu agieren!" ["abbr"]=> string(4) "IS 1" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Christoph Maria Michalski
Konfliktnavigator, Autor der Konfliktbibel


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "O" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{O}}" } }
I:array(1) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2401" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Sonja" ["lastname"]=> string(9) "O´Reilly" ["company"]=> string(41) "Hive-Zukunftswerkstatt und #SheDoesFuture" ["jobtitle"]=> string(51) "Inhaberin und Geschäftsführung -Zukunftswerkstatt" ["email"]=> string(21) "sonja@sonjaoreilly.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(714) "<p>Sonja O´Reilly ist Bildungsunternehmerin und Inhaberin der Hive-Zukunftswerkstatt in Bad Oeynhausen. Die studierte Diplom-Betriebswirtin entwickelt Methoden für moderne Berufsorientierung an weiterführenden Schulen, um junge Menschen und Unternehmen in Kontakt zu bringen. Darüber hinaus ist sie Mitgründerin und Geschäftsführerin der gemeinnützigen, preisgekrönten Organisation #SheDoesFuture, die außerschulische Bildungsangebote für junge Frauen entwickelt und zur Zeit ein DACH-weites Mentoring-Programm gemeinsam mit Kérastase aufbaut. Sie ist selbst Ausbilderin, zertifizierte Persönlichkeitstrainerin und Dozentin mit Berufserfahrung im In- und Ausland, u.a. drei Jahre in den USA.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2401/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1718717688) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2401/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(18) "Jacqueline Nolting" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "O" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4885" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(78) "Fair führt – Auszubildende zeitgemäß führen und als Fachkräfte behalten" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(96) "Nachhaltige Fachkräftesicherung durch Führungskompetenz der heutigen Auszubildendengeneration " ["abstract"]=> string(733) "Die Werte der jungen Generation haben sich gewandelt: Für Geld alleine geht kaum noch jemand arbeiten. Sinnhaftigkeit, Beteiligung, Lebensgestaltung, Respekt und Wertschätzung sind es, die junge Menschen darüber hinaus an einen Arbeitsplatz binden. Wie stellen Sie diese Werte in Ihrem Führungsteam sicher? Wie bereiten Sie Ihre Ausbilder:innen und Fachkräfte auf diese Werte vor? Der Vortrag liefert Impulse zu effektiver Kommunikation zwischen Generationen, Verständnis und ein produktives Miteinander. Er zeigt Wege auf, in Ihrem Betrieb mit dem Wertewandel Schritt zu halten und sich als moderner Arbeitgeber zu festigen. Seien Sie dabei und sichern Sie sich wertvolle Einblicke in eine zukunftsorientierte Führungskultur!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{O}}" } } }

O

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2401" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Sonja" ["lastname"]=> string(9) "O´Reilly" ["company"]=> string(41) "Hive-Zukunftswerkstatt und #SheDoesFuture" ["jobtitle"]=> string(51) "Inhaberin und Geschäftsführung -Zukunftswerkstatt" ["email"]=> string(21) "sonja@sonjaoreilly.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(714) "<p>Sonja O´Reilly ist Bildungsunternehmerin und Inhaberin der Hive-Zukunftswerkstatt in Bad Oeynhausen. Die studierte Diplom-Betriebswirtin entwickelt Methoden für moderne Berufsorientierung an weiterführenden Schulen, um junge Menschen und Unternehmen in Kontakt zu bringen. Darüber hinaus ist sie Mitgründerin und Geschäftsführerin der gemeinnützigen, preisgekrönten Organisation #SheDoesFuture, die außerschulische Bildungsangebote für junge Frauen entwickelt und zur Zeit ein DACH-weites Mentoring-Programm gemeinsam mit Kérastase aufbaut. Sie ist selbst Ausbilderin, zertifizierte Persönlichkeitstrainerin und Dozentin mit Berufserfahrung im In- und Ausland, u.a. drei Jahre in den USA.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2401/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1718717688) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2401/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(18) "Jacqueline Nolting" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "O" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4885" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(78) "Fair führt – Auszubildende zeitgemäß führen und als Fachkräfte behalten" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(96) "Nachhaltige Fachkräftesicherung durch Führungskompetenz der heutigen Auszubildendengeneration " ["abstract"]=> string(733) "Die Werte der jungen Generation haben sich gewandelt: Für Geld alleine geht kaum noch jemand arbeiten. Sinnhaftigkeit, Beteiligung, Lebensgestaltung, Respekt und Wertschätzung sind es, die junge Menschen darüber hinaus an einen Arbeitsplatz binden. Wie stellen Sie diese Werte in Ihrem Führungsteam sicher? Wie bereiten Sie Ihre Ausbilder:innen und Fachkräfte auf diese Werte vor? Der Vortrag liefert Impulse zu effektiver Kommunikation zwischen Generationen, Verständnis und ein produktives Miteinander. Er zeigt Wege auf, in Ihrem Betrieb mit dem Wertewandel Schritt zu halten und sich als moderner Arbeitgeber zu festigen. Seien Sie dabei und sichern Sie sich wertvolle Einblicke in eine zukunftsorientierte Führungskultur!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Sonja O´Reilly
Inhaberin und Geschäftsführung -Zukunftswerkstatt


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "P" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{P}}" } }
I:array(2) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2338" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Julia" ["lastname"]=> string(7) "Pollnow" ["company"]=> string(22) "Roche Diagnostics GmbH" ["jobtitle"]=> string(11) "Doktorandin" ["email"]=> string(23) "julia.pollnow@roche.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1320) "<p style="margin-left:0px;">Julia Pollnow verfügt über eine vielseitige berufliche Laufbahn, die durch ihre Leidenschaft für Personal- und Organisationsentwicklung geprägt ist. Nach Abschluss ihrer Berufsausbildung als Bankkauffrau und einem bildungswissenschaftlichen Studium konnte sie fünf Jahre lang wertvolle Erfahrungen in diesem Bereich sammeln.</p><p style="margin-left:0px;">Im Jahr 2023 beschloss Julia, sich zusätzlich zur beruflichen Praxis akademisch weiterzuentwickeln und begann eine Promotion bei der Roche Diagnostics GmbH. Dabei konzentriert sie sich auf ein Herzensthema: die Gestaltung einer zukunfts- und diversitätsorientierten Berufsausbildung im Betrieb, insbesondere am Beispiel der Personalisierten Ausbildung.</p><p style="margin-left:0px;">Julias Forschungsarbeit führte im Dezember 2023 zur Veröffentlichung eines wegweisenden Artikels über die Personalisierte Ausbildung in der 45. Ausgabe der Fachzeitschrift "bwp@ - Berufs- und Wirtschaftspädagogik online".</p><p style="margin-left:0px;">Durch ihre Arbeit leistet Julia wertvolle Beiträge zur Weiterentwicklung von Ausbildungskonzepten. Ihre Leidenschaft für innovative Lehr- und Lernmethoden sowie ihre Fähigkeit zur erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Industrie und Wissenschaft prägen ihren beruflichen Werdegang.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2338/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1714370422) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2338/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "P" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4713" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "470" ["main_topic_name"]=> string(15) "Flexibilisieren" ["main_topic_color"]=> string(7) "#174f81" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(26) "Personalisierte Ausbildung" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(84) "Ein Ansatz für mehr Zukunfts- und Diversitätsorientierung in der Berufsausbildung " ["abstract"]=> string(702) "Erfahren Sie von Julia Pollnow, Doktorandin bei Roche Diagnostics GmbH, wie "Personalisierte Ausbildung" die Berufsausbildung neu definiert. Entdecken Sie einen Ansatz, der junge Talente anspricht, individuelle Bedürfnisse berücksichtigt und auf die zukünftige Arbeitswelt vorbereitet. Mit Portfoliogesprächen und Wahlmodulen wird Selbstlernkompetenz gefördert und eine flexible Gestaltung ermöglicht. Erfahren Sie aus erster Hand, wie dieser bewährte Ansatz in der Praxis umgesetzt wird und welche Erkenntnisse aus 10 Jahren "Personalisierter Ausbildung" gewonnen wurden. Seien Sie Teil dieser Expert-Session und erleben, wie Sie die Zukunft der Ausbildung gemeinsam mit Ihren Azubis gestalten!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{P}}" } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2356" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Mark" ["lastname"]=> string(10) "Prévoteau" ["company"]=> string(4) "pré" ["jobtitle"]=> string(28) "Trainer, Moderator & Berater" ["email"]=> string(18) "kontakt@markpre.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(784) "<p>Mark Prévoteau ist ein vielseitiger Experte, der durch seine drei Abschlüsse in Druck- und Medientechnik, Wirtschaftsingenieurwesen sowie Erwachsenenpädagogik immer interdisziplinär denkt.</p><p>Seit 2011 ist er sowohl als Ausbilder als auch als freiberuflicher Dozent in der Erwachsenenbildung aktiv und hat über 16 Jahre Berufserfahrung als Angestellter in einem großen Unternehmen gesammelt. Er hat diverse Funktionen im Personalbereich ausgeübt, zuletzt sechs Jahre lang als Personalentwickler. Heute ist er freiberuflich als Trainer, Moderator und Berater in großen Unternehmen und Behörden tätig.</p><p>Sein Schwerpunktthema im Trainingsbereich liegt auf der modernen dualen Berufsausbildung, in der er Menschen für neue Ansätze und Methoden begeistert.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2356/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1716467228) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2356/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "P" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4754" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "470" ["main_topic_name"]=> string(15) "Flexibilisieren" ["main_topic_color"]=> string(7) "#174f81" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(29) "Teach smarter – not harder!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(59) "Wie du das Smartphone deines Azubis zum Verbündeten machst" ["abstract"]=> string(709) "In seinem interaktiven Vortrag zeigt Mark Prévoteau einfache und innovative Wege auf, wie Sie das Smartphone als leistungsstarkes Lernwerkzeug in Ihre Ausbildungspraxis integrieren können. Egal ob kaufmännische, handwerkliche oder technisch-gewerbliche Berufe – hier sind praxiserprobte Beispiele für jeden dabei. Erfahren Sie, wie Sie Fotos, Videos und Audioaufnahmen nutzen können, um interaktive Lernerfahrungen für Ihre Azubis zu schaffen. Damit begeistern Sie nicht nur die Generation Z, sondern leisten auch einen Beitrag zur Digitalisierung Ihres Unternehmens. Und nebenbei sparen Sie Zeit als Lehrender, die Sie für andere Projekte nutzen können. Seien Sie dabei und lassen sich inspirieren!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{P}}" } } }

P

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2338" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Julia" ["lastname"]=> string(7) "Pollnow" ["company"]=> string(22) "Roche Diagnostics GmbH" ["jobtitle"]=> string(11) "Doktorandin" ["email"]=> string(23) "julia.pollnow@roche.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1320) "<p style="margin-left:0px;">Julia Pollnow verfügt über eine vielseitige berufliche Laufbahn, die durch ihre Leidenschaft für Personal- und Organisationsentwicklung geprägt ist. Nach Abschluss ihrer Berufsausbildung als Bankkauffrau und einem bildungswissenschaftlichen Studium konnte sie fünf Jahre lang wertvolle Erfahrungen in diesem Bereich sammeln.</p><p style="margin-left:0px;">Im Jahr 2023 beschloss Julia, sich zusätzlich zur beruflichen Praxis akademisch weiterzuentwickeln und begann eine Promotion bei der Roche Diagnostics GmbH. Dabei konzentriert sie sich auf ein Herzensthema: die Gestaltung einer zukunfts- und diversitätsorientierten Berufsausbildung im Betrieb, insbesondere am Beispiel der Personalisierten Ausbildung.</p><p style="margin-left:0px;">Julias Forschungsarbeit führte im Dezember 2023 zur Veröffentlichung eines wegweisenden Artikels über die Personalisierte Ausbildung in der 45. Ausgabe der Fachzeitschrift "bwp@ - Berufs- und Wirtschaftspädagogik online".</p><p style="margin-left:0px;">Durch ihre Arbeit leistet Julia wertvolle Beiträge zur Weiterentwicklung von Ausbildungskonzepten. Ihre Leidenschaft für innovative Lehr- und Lernmethoden sowie ihre Fähigkeit zur erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Industrie und Wissenschaft prägen ihren beruflichen Werdegang.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2338/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1714370422) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2338/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "P" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4713" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "470" ["main_topic_name"]=> string(15) "Flexibilisieren" ["main_topic_color"]=> string(7) "#174f81" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(26) "Personalisierte Ausbildung" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(84) "Ein Ansatz für mehr Zukunfts- und Diversitätsorientierung in der Berufsausbildung " ["abstract"]=> string(702) "Erfahren Sie von Julia Pollnow, Doktorandin bei Roche Diagnostics GmbH, wie "Personalisierte Ausbildung" die Berufsausbildung neu definiert. Entdecken Sie einen Ansatz, der junge Talente anspricht, individuelle Bedürfnisse berücksichtigt und auf die zukünftige Arbeitswelt vorbereitet. Mit Portfoliogesprächen und Wahlmodulen wird Selbstlernkompetenz gefördert und eine flexible Gestaltung ermöglicht. Erfahren Sie aus erster Hand, wie dieser bewährte Ansatz in der Praxis umgesetzt wird und welche Erkenntnisse aus 10 Jahren "Personalisierter Ausbildung" gewonnen wurden. Seien Sie Teil dieser Expert-Session und erleben, wie Sie die Zukunft der Ausbildung gemeinsam mit Ihren Azubis gestalten!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Julia Pollnow
Doktorandin

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2356" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Mark" ["lastname"]=> string(10) "Prévoteau" ["company"]=> string(4) "pré" ["jobtitle"]=> string(28) "Trainer, Moderator & Berater" ["email"]=> string(18) "kontakt@markpre.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(784) "<p>Mark Prévoteau ist ein vielseitiger Experte, der durch seine drei Abschlüsse in Druck- und Medientechnik, Wirtschaftsingenieurwesen sowie Erwachsenenpädagogik immer interdisziplinär denkt.</p><p>Seit 2011 ist er sowohl als Ausbilder als auch als freiberuflicher Dozent in der Erwachsenenbildung aktiv und hat über 16 Jahre Berufserfahrung als Angestellter in einem großen Unternehmen gesammelt. Er hat diverse Funktionen im Personalbereich ausgeübt, zuletzt sechs Jahre lang als Personalentwickler. Heute ist er freiberuflich als Trainer, Moderator und Berater in großen Unternehmen und Behörden tätig.</p><p>Sein Schwerpunktthema im Trainingsbereich liegt auf der modernen dualen Berufsausbildung, in der er Menschen für neue Ansätze und Methoden begeistert.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2356/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1716467228) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2356/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "P" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4754" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "470" ["main_topic_name"]=> string(15) "Flexibilisieren" ["main_topic_color"]=> string(7) "#174f81" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(29) "Teach smarter – not harder!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(59) "Wie du das Smartphone deines Azubis zum Verbündeten machst" ["abstract"]=> string(709) "In seinem interaktiven Vortrag zeigt Mark Prévoteau einfache und innovative Wege auf, wie Sie das Smartphone als leistungsstarkes Lernwerkzeug in Ihre Ausbildungspraxis integrieren können. Egal ob kaufmännische, handwerkliche oder technisch-gewerbliche Berufe – hier sind praxiserprobte Beispiele für jeden dabei. Erfahren Sie, wie Sie Fotos, Videos und Audioaufnahmen nutzen können, um interaktive Lernerfahrungen für Ihre Azubis zu schaffen. Damit begeistern Sie nicht nur die Generation Z, sondern leisten auch einen Beitrag zur Digitalisierung Ihres Unternehmens. Und nebenbei sparen Sie Zeit als Lehrender, die Sie für andere Projekte nutzen können. Seien Sie dabei und lassen sich inspirieren!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Mark Prévoteau
Trainer, Moderator & Berater


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "R" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{R}}" } }
I:array(2) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2311" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Willi" ["lastname"]=> string(6) "Rempel" ["company"]=> string(36) "Nachwuchsstiftung Maschinenbau gGmbH" ["jobtitle"]=> string(13) "Sales Manager" ["email"]=> string(22) "willi.rempel@nws-mb.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(812) "<p>Willi Rempel ist schon seit 2010 in der beruflichen Bildung tätig und seit 2015 als Berater, Projektmitarbeiter, Projektleiter, Trainer für Multiplikatoren und z.Z. Sales Manager bei der Nachwuchsstiftung Maschinenbau in den Bundesländern NRW, Niedersachsen und Hessen als Ansprechpartner für ausbildende Unternehmen mit der Intention zur Weiterentwicklung ihrer Ausbilder: innen und der Ausbildungsbeauftragten in fachbezogenen, technologischen und methodischen Kompetenzen sowie Begleiter und Experte zur digitalen Transformation der praxisorientierter Lerninhalte, angelehnt an individuelle Unternehmensanforderungen mittels der MLS-Plattform.</p><p>Seine Aktivitäten und Erfahrungen und teilt er mit und entwickelt diese zugleich weiter, aus einem aktiven Kundenstamm von aktuell 125 Unternehmen.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2311/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1710767719) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2311/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "R" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4512" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "470" ["main_topic_name"]=> string(15) "Flexibilisieren" ["main_topic_color"]=> string(7) "#174f81" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(47) "Zur Digitalisierung der Ausbildung gehört mehr" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(27) "Als nur das Digitalisieren!" ["abstract"]=> string(759) "Der Begriff „Industrie 4.0“ lädt viele Akteure zur Eigeninterpretation ein. Ebenso, oder vielleicht sogar umso mehr, ist die Digitalisierung der Lernprozesse in der betrieblichen Ausbildung von Eigeninterpretation geprägt. Der Experte für digitale Transformation von der Nachwuchsstiftung Maschinenbau gGmbH, Willi Rempel, weiß, dass diese Startposition nicht falsch ist und zu den wichtigsten Meilensteinen der beginnenden Transformation gehört. Doch wichtiger ist, wie es nach Beginn weiter geht! Willi Rempel zeigt Ihnen anhand vier Szenarien aus der Praxis die Erfolgsfaktoren und Strategien auf und verdeutlicht mit Zahlen, Daten, Fakten die Effizienz der Transformation. Verpasse Sie nicht die Q&A, die als Abschluss diese Expert Session kürt." ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{R}}" } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2125" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(4) "Nico" ["lastname"]=> string(4) "Rose" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(99) "Spiegel-Bestseller Autor, führender Experte für Positive Psychologie lt. Harvard Business Manager" ["email"]=> string(17) "hello@nicorose.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(687) "<p>Dr. Nico Rose ist der Sinnput-Geber. Er arbeitet als freischaffender Autor sowie Sparringspartner für Menschen und Organisationen. In den letzten Jahren hielt er hunderte Vorträge in einem Dutzend Ländern. Von 2019 bis Anfang 2022 war er Professor für Wirtschaftspsychologie an der ISM Dortmund. Zuvor arbeitete er für Bertelsmann, zuletzt als Vice President Talent Acquisition &amp; Employer Branding im Stab des HR-Vorstands. Rose studierte Psychologie in Münster und wurde an der EBS Oestrich-Winkel in BWL promoviert. Zudem studierte er Positive Psychologie an der University of Pennsylvania. Sein siebtes Buch, „Hard, Heavy &amp; Happy“, ist ein SPIEGEL Bestseller.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2125/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697550021) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2125/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "R" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4223" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "435" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(24) "Return on Sinnvestment: " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(30) "Führen durch „Be-Deutung“" ["abstract"]=> string(757) "„Das macht doch alles keinen Sinn hier!“ Wer diesen Satz von seinen Azubis oder MitarbeiterInnen hört, hat ein ernstes Problem. Ohne Sinnerleben entsteht kein Engagement, keine Leistungsfreude. Und ohne Leistungsfreude bleiben Teams nachweislich unter ihren Möglichkeiten. Dieser Vortrag erläutert, warum Sinnerleben wie ein „psychologisches Einkommen“ wirkt, wie Sinnerleben als „ultimative Motivator“ fungiert, und was die vier wichtigsten Treiber des arbeitsbezogenen Sinnerlebens sind. Zudem zeigt Dr. Nico Rose, wie Aspekte von Führung- und Unternehmenskultur mit dem Sinnerleben der MitarbeiterInnen zusammenhängen. Erhalten Sie praktische Tipps auch zur Steigerung des eigenen Sinnerlebens und jenem der Menschen in der Organisation!" ["abbr"]=> string(4) "KN 7" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{R}}" } } }

R

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2311" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Willi" ["lastname"]=> string(6) "Rempel" ["company"]=> string(36) "Nachwuchsstiftung Maschinenbau gGmbH" ["jobtitle"]=> string(13) "Sales Manager" ["email"]=> string(22) "willi.rempel@nws-mb.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(812) "<p>Willi Rempel ist schon seit 2010 in der beruflichen Bildung tätig und seit 2015 als Berater, Projektmitarbeiter, Projektleiter, Trainer für Multiplikatoren und z.Z. Sales Manager bei der Nachwuchsstiftung Maschinenbau in den Bundesländern NRW, Niedersachsen und Hessen als Ansprechpartner für ausbildende Unternehmen mit der Intention zur Weiterentwicklung ihrer Ausbilder: innen und der Ausbildungsbeauftragten in fachbezogenen, technologischen und methodischen Kompetenzen sowie Begleiter und Experte zur digitalen Transformation der praxisorientierter Lerninhalte, angelehnt an individuelle Unternehmensanforderungen mittels der MLS-Plattform.</p><p>Seine Aktivitäten und Erfahrungen und teilt er mit und entwickelt diese zugleich weiter, aus einem aktiven Kundenstamm von aktuell 125 Unternehmen.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2311/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1710767719) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2311/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "R" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4512" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "470" ["main_topic_name"]=> string(15) "Flexibilisieren" ["main_topic_color"]=> string(7) "#174f81" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(47) "Zur Digitalisierung der Ausbildung gehört mehr" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(27) "Als nur das Digitalisieren!" ["abstract"]=> string(759) "Der Begriff „Industrie 4.0“ lädt viele Akteure zur Eigeninterpretation ein. Ebenso, oder vielleicht sogar umso mehr, ist die Digitalisierung der Lernprozesse in der betrieblichen Ausbildung von Eigeninterpretation geprägt. Der Experte für digitale Transformation von der Nachwuchsstiftung Maschinenbau gGmbH, Willi Rempel, weiß, dass diese Startposition nicht falsch ist und zu den wichtigsten Meilensteinen der beginnenden Transformation gehört. Doch wichtiger ist, wie es nach Beginn weiter geht! Willi Rempel zeigt Ihnen anhand vier Szenarien aus der Praxis die Erfolgsfaktoren und Strategien auf und verdeutlicht mit Zahlen, Daten, Fakten die Effizienz der Transformation. Verpasse Sie nicht die Q&A, die als Abschluss diese Expert Session kürt." ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Willi Rempel
Sales Manager

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2125" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(4) "Nico" ["lastname"]=> string(4) "Rose" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(99) "Spiegel-Bestseller Autor, führender Experte für Positive Psychologie lt. Harvard Business Manager" ["email"]=> string(17) "hello@nicorose.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(687) "<p>Dr. Nico Rose ist der Sinnput-Geber. Er arbeitet als freischaffender Autor sowie Sparringspartner für Menschen und Organisationen. In den letzten Jahren hielt er hunderte Vorträge in einem Dutzend Ländern. Von 2019 bis Anfang 2022 war er Professor für Wirtschaftspsychologie an der ISM Dortmund. Zuvor arbeitete er für Bertelsmann, zuletzt als Vice President Talent Acquisition &amp; Employer Branding im Stab des HR-Vorstands. Rose studierte Psychologie in Münster und wurde an der EBS Oestrich-Winkel in BWL promoviert. Zudem studierte er Positive Psychologie an der University of Pennsylvania. Sein siebtes Buch, „Hard, Heavy &amp; Happy“, ist ein SPIEGEL Bestseller.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2125/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697550021) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2125/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "R" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4223" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "435" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(24) "Return on Sinnvestment: " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(30) "Führen durch „Be-Deutung“" ["abstract"]=> string(757) "„Das macht doch alles keinen Sinn hier!“ Wer diesen Satz von seinen Azubis oder MitarbeiterInnen hört, hat ein ernstes Problem. Ohne Sinnerleben entsteht kein Engagement, keine Leistungsfreude. Und ohne Leistungsfreude bleiben Teams nachweislich unter ihren Möglichkeiten. Dieser Vortrag erläutert, warum Sinnerleben wie ein „psychologisches Einkommen“ wirkt, wie Sinnerleben als „ultimative Motivator“ fungiert, und was die vier wichtigsten Treiber des arbeitsbezogenen Sinnerlebens sind. Zudem zeigt Dr. Nico Rose, wie Aspekte von Führung- und Unternehmenskultur mit dem Sinnerleben der MitarbeiterInnen zusammenhängen. Erhalten Sie praktische Tipps auch zur Steigerung des eigenen Sinnerlebens und jenem der Menschen in der Organisation!" ["abbr"]=> string(4) "KN 7" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Dr. Nico Rose
Spiegel-Bestseller Autor, führender Experte für Positive Psychologie lt. Harvard Business Manager


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "S" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{S}}" } }
I:array(3) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2056" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(3) "Max" ["lastname"]=> string(5) "Samer" ["company"]=> string(9) "BITE GmbH" ["jobtitle"]=> string(29) "Teamlead Displays und Portale" ["email"]=> string(18) "max.samer@b-ite.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(672) "<p>Max Samer treibt seit über 20 Jahren Lösungen im Recruiting, damit immer der Mensch im Mittelpunkt steht und Technologie Prozesse auf beiden Seiten: Bewerber und Arbeitgeber unterstützt. Zuerst als Bewerbungs-Coach und Headhunter, dann als Bereichsleiter bei der<br>Augsburger Allgemeinen, verantwortlich für den Stellenmarkt und den Aufbau eines regionalen Jobportals und eines Ausbildungsportals auf Videobasis. Seit 2023 ist er Teamlead bei der BITE Gmbh in Ulm. Die BITE GmbH entwickelt mit mehr als 100 Mitarbeiter:innen seit 2008 Recruiting-Software in Ulm mit dem Ziel Bewerbungsprozesse für Bewerber:innen und Personaler:innen effizienter zu gestalten.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2056/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1695028713) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2056/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4493" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "434" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage-Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(45) "KI und WhatsApp als Gamechanger im Recruiting" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "11:25" ["time_end"]=> string(5) "11:40" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(739) "Lange Bewerbungsverfahren gehören der Vergangenheit an. Eine ausgeklügelte Recruiting-Strategie ist entscheidend, um Interessenten und Interessentinnen zu überzeugen, sich zu bewerben. Der Schlüssel liegt darin, den Bewerbungsprozess so unkompliziert wie möglich zu gestalten und über mehrere Kanäle zu bewerben. Mit Hilfe von QR-Codes, WhatsApp und einem KI-basierten Recruiting-Chatbot erhalten Interessierte zu jeder Zeit (24/7) Antworten auf alle Fragen und Recruiter:innen reduzieren deutlich Ihren Aufwand, da die Bewerber zielgerichtet im Bewerbungsprozess genau die Daten und Unterlagen im Chatverlauf abgeben, die für die jeweilige Stelle wirklich notwendig ist. Und das völlig DSGV-konform, wenn es richtig gemacht ist." ["abbr"]=> string(4) "XP 1" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/4493.jpg" ["image_last_update"]=> int(1710314334) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{S}}" } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2339" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Selina" ["lastname"]=> string(9) "Schröter" ["company"]=> string(15) "Leucht One GmbH" ["jobtitle"]=> string(80) "LinkedIn Top Voice „Next Gen“ + Head of Business Development & Communication" ["email"]=> string(23) "info@selinaschroeter.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(692) "<p><span style="color:black;">Selina Schröter ist Gen Z Expertin, ehemals Recruiterin und LinkedIn Top Voice „Next Generation“.</span></p><p><span style="color:black;">Als Vertreterin der jungen Generation weiß sie worauf es im beruflichen Kontext für die jungen Talente ankommt. Ihre Expertise baute sie in den letzten 8 Jahren bei Siemens auf, von denen sie die letzten 4 Jahre nutze, um das junge Employer Branding für Siemens zu gestalten und parallel als Recruiterin tätig zu sein. Inzwischen setzt sie ihr Wissen als Head of Business Development &amp; Communication im Start-Up Umfeld ein und ist parallel als selbstständige Speakerin und Gen Z Beraterin unterwegs.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2339/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1714457200) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2339/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4714" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(12) "Unlock Gen Z" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(80) "Optimierung der Candidate Journey zur effektiven & authentischen Talentgewinnung" ["abstract"]=> string(636) "Erfahren Sie, wie Sie die Generation Z erfolgreich für Ihr Unternehmen gewinnen können! Selina Schröter, LinkedIn Top Voice "Next Gen", enthüllt in ihrer Expert-Session "Unlock Gen Z" die Geheimnisse einer optimierten Candidate Journey. Entdecken Sie, wie Sie jeden Schritt im Recruitingprozess ansprechend gestalten können, um Talente effektiv und authentisch anzusprechen. Tauchen Sie ein in die Welt der Gen Z und erfahren Sie, wie Sie deren Erwartungen erfüllen und Ihr Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber positionieren können. Verpassen Sie nicht diese Chance, Ihre Recruitingstrategie auf das nächste Level zu bringen!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{S}}" } } [2]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1979" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Sven" ["lastname"]=> string(18) "Steffes-Holländer" ["company"]=> string(26) "Heiligenfeld Klinik Berlin" ["jobtitle"]=> string(65) "Facharzt für Psychosomatische Medizin & Psychotherapie, Chefarzt" ["email"]=> string(25) "sven@steffeshollaender.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1110) "<p><span style="color:#3C3C3C;">Sven Steffes-Holländer ist&nbsp;Facharzt für Psychosomatische Medizin &amp; Psychotherapie, Sozial- und Verkehrsmediziner, Gutachter, Klinischer Supervisor (DGPPN) und Balintgruppenleiter. &nbsp;</span></p><p><span style="color:#3C3C3C;">Als&nbsp;Chefarzt&nbsp;leitet er seit 2017 die Heiligenfeld Klinik Berlin, eine renommierte Fachklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und engagiert sich in zahlreichen Akademien in der Ausbildung von Psycholog*innen und Ärzt*innen, u.a. als Dozent der Sigmund-Freud-PrivatUniversität Berlin. &nbsp;</span></p><p><span style="color:#3C3C3C;">Seine&nbsp;therapeutischen Schwerpunkte&nbsp;sind die Lehrer*innengesundheit, die Behandlung beruflicher Traumatisierung sowie die integrative Behandlung von Depressionen, Burnout &amp; Angsterkrankungen.&nbsp;</span></p><p><span style="color:#3C3C3C;">Mit seiner langjährigen Expertise unterstützt er als Supervisor das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) in Behörden und Institutionen und agiert als medizinischer Fachberater Film- und Fernsehproduktionen.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1979/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1690952746) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1979/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4534" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(12) "Mind Matters" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(54) "Gesund führen & gesund bleiben als Ausbildungsleitung" ["abstract"]=> string(600) "Tauchen Sie ein in die Welt der mentalen Gesundheit für Ausbildungsleitungen! Erfahren Sie vom Experten Dr. Sven Steffes-Holländer, Chefarzt der renommierten Heiligenfeld Klinik Berlin, wie Sie sich selbst führen und dabei gesund bleiben können. Entdecken Sie Strategien zur Stressbewältigung, Work-Life-Balance und Selbstführung, um ein gesundes Arbeitsumfeld zu fördern. In seiner Expert-Session "Mind Matters" werden praktische Tipps präsentiert, um Bewusstsein für die Bedeutung psychischer Gesundheit zu schaffen. Seien Sie dabei, denn in der Ausbildungsleitung zählt jeder klare Kopf!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{S}}" } } }

S

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2056" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(3) "Max" ["lastname"]=> string(5) "Samer" ["company"]=> string(9) "BITE GmbH" ["jobtitle"]=> string(29) "Teamlead Displays und Portale" ["email"]=> string(18) "max.samer@b-ite.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(672) "<p>Max Samer treibt seit über 20 Jahren Lösungen im Recruiting, damit immer der Mensch im Mittelpunkt steht und Technologie Prozesse auf beiden Seiten: Bewerber und Arbeitgeber unterstützt. Zuerst als Bewerbungs-Coach und Headhunter, dann als Bereichsleiter bei der<br>Augsburger Allgemeinen, verantwortlich für den Stellenmarkt und den Aufbau eines regionalen Jobportals und eines Ausbildungsportals auf Videobasis. Seit 2023 ist er Teamlead bei der BITE Gmbh in Ulm. Die BITE GmbH entwickelt mit mehr als 100 Mitarbeiter:innen seit 2008 Recruiting-Software in Ulm mit dem Ziel Bewerbungsprozesse für Bewerber:innen und Personaler:innen effizienter zu gestalten.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2056/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1695028713) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2056/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4493" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "434" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage-Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(45) "KI und WhatsApp als Gamechanger im Recruiting" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "11:25" ["time_end"]=> string(5) "11:40" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(739) "Lange Bewerbungsverfahren gehören der Vergangenheit an. Eine ausgeklügelte Recruiting-Strategie ist entscheidend, um Interessenten und Interessentinnen zu überzeugen, sich zu bewerben. Der Schlüssel liegt darin, den Bewerbungsprozess so unkompliziert wie möglich zu gestalten und über mehrere Kanäle zu bewerben. Mit Hilfe von QR-Codes, WhatsApp und einem KI-basierten Recruiting-Chatbot erhalten Interessierte zu jeder Zeit (24/7) Antworten auf alle Fragen und Recruiter:innen reduzieren deutlich Ihren Aufwand, da die Bewerber zielgerichtet im Bewerbungsprozess genau die Daten und Unterlagen im Chatverlauf abgeben, die für die jeweilige Stelle wirklich notwendig ist. Und das völlig DSGV-konform, wenn es richtig gemacht ist." ["abbr"]=> string(4) "XP 1" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/4493.jpg" ["image_last_update"]=> int(1710314334) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Max Samer
Teamlead Displays und Portale

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2339" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Selina" ["lastname"]=> string(9) "Schröter" ["company"]=> string(15) "Leucht One GmbH" ["jobtitle"]=> string(80) "LinkedIn Top Voice „Next Gen“ + Head of Business Development & Communication" ["email"]=> string(23) "info@selinaschroeter.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(692) "<p><span style="color:black;">Selina Schröter ist Gen Z Expertin, ehemals Recruiterin und LinkedIn Top Voice „Next Generation“.</span></p><p><span style="color:black;">Als Vertreterin der jungen Generation weiß sie worauf es im beruflichen Kontext für die jungen Talente ankommt. Ihre Expertise baute sie in den letzten 8 Jahren bei Siemens auf, von denen sie die letzten 4 Jahre nutze, um das junge Employer Branding für Siemens zu gestalten und parallel als Recruiterin tätig zu sein. Inzwischen setzt sie ihr Wissen als Head of Business Development &amp; Communication im Start-Up Umfeld ein und ist parallel als selbstständige Speakerin und Gen Z Beraterin unterwegs.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2339/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1714457200) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2339/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4714" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(12) "Unlock Gen Z" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(80) "Optimierung der Candidate Journey zur effektiven & authentischen Talentgewinnung" ["abstract"]=> string(636) "Erfahren Sie, wie Sie die Generation Z erfolgreich für Ihr Unternehmen gewinnen können! Selina Schröter, LinkedIn Top Voice "Next Gen", enthüllt in ihrer Expert-Session "Unlock Gen Z" die Geheimnisse einer optimierten Candidate Journey. Entdecken Sie, wie Sie jeden Schritt im Recruitingprozess ansprechend gestalten können, um Talente effektiv und authentisch anzusprechen. Tauchen Sie ein in die Welt der Gen Z und erfahren Sie, wie Sie deren Erwartungen erfüllen und Ihr Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber positionieren können. Verpassen Sie nicht diese Chance, Ihre Recruitingstrategie auf das nächste Level zu bringen!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Selina Schröter
LinkedIn Top Voice „Next Gen“ + Head of Business Development & Communication

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1979" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Sven" ["lastname"]=> string(18) "Steffes-Holländer" ["company"]=> string(26) "Heiligenfeld Klinik Berlin" ["jobtitle"]=> string(65) "Facharzt für Psychosomatische Medizin & Psychotherapie, Chefarzt" ["email"]=> string(25) "sven@steffeshollaender.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1110) "<p><span style="color:#3C3C3C;">Sven Steffes-Holländer ist&nbsp;Facharzt für Psychosomatische Medizin &amp; Psychotherapie, Sozial- und Verkehrsmediziner, Gutachter, Klinischer Supervisor (DGPPN) und Balintgruppenleiter. &nbsp;</span></p><p><span style="color:#3C3C3C;">Als&nbsp;Chefarzt&nbsp;leitet er seit 2017 die Heiligenfeld Klinik Berlin, eine renommierte Fachklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und engagiert sich in zahlreichen Akademien in der Ausbildung von Psycholog*innen und Ärzt*innen, u.a. als Dozent der Sigmund-Freud-PrivatUniversität Berlin. &nbsp;</span></p><p><span style="color:#3C3C3C;">Seine&nbsp;therapeutischen Schwerpunkte&nbsp;sind die Lehrer*innengesundheit, die Behandlung beruflicher Traumatisierung sowie die integrative Behandlung von Depressionen, Burnout &amp; Angsterkrankungen.&nbsp;</span></p><p><span style="color:#3C3C3C;">Mit seiner langjährigen Expertise unterstützt er als Supervisor das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) in Behörden und Institutionen und agiert als medizinischer Fachberater Film- und Fernsehproduktionen.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1979/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1690952746) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1979/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4534" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(12) "Mind Matters" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(54) "Gesund führen & gesund bleiben als Ausbildungsleitung" ["abstract"]=> string(600) "Tauchen Sie ein in die Welt der mentalen Gesundheit für Ausbildungsleitungen! Erfahren Sie vom Experten Dr. Sven Steffes-Holländer, Chefarzt der renommierten Heiligenfeld Klinik Berlin, wie Sie sich selbst führen und dabei gesund bleiben können. Entdecken Sie Strategien zur Stressbewältigung, Work-Life-Balance und Selbstführung, um ein gesundes Arbeitsumfeld zu fördern. In seiner Expert-Session "Mind Matters" werden praktische Tipps präsentiert, um Bewusstsein für die Bedeutung psychischer Gesundheit zu schaffen. Seien Sie dabei, denn in der Ausbildungsleitung zählt jeder klare Kopf!" ["abbr"]=> string(0) "" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Sven Steffes-Holländer
Facharzt für Psychosomatische Medizin & Psychotherapie, Chefarzt


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "T" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{T}}" } }
I:array(1) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2293" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Brigitte" ["lastname"]=> string(8) "Teschner" ["company"]=> string(70) "Ausbildungsakademie der Frankfurt School of Finance & Management gGmbH" ["jobtitle"]=> string(56) "Ausbildungsprofi, Business Development & Sales Managerin" ["email"]=> string(16) "b.teschner@fs.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(824) "<p>Als Ausbildungsprofi berät Brigitte Teschner seit über 10 Jahren erfolgreich Unternehmen rund um die Themen Recruiting, Qualifizierung und Bindung von Nachwuchskräften und deren Verantwortliche.&nbsp;</p><p>Nach erfolgreichem Abschluss des Management-Studiums bei der Frankfurt School of Finance &amp; Management war sie viele Jahre im Vertrieb in Banken tätig, bevor sie sich als Trainerin und Dozentin auf die Zielgruppe der Azubis fokussiert hat. Als ausgebildete Recruiterin und IHK-Vorsitzende eines Bank-Prüfungsausschusses kennt sie die verschiedenen fachlichen und persönlichen Bedürfnisse von Auszubildenden, Ausbildungsverantwortlichen und Unternehmen und sieht sich in ihrer Tätigkeit bei der Ausbildungsakademie der Frankfurt School auch als Botschafterin für die Ausbildung in Deutschland.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2293/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1709885320) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2293/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "T" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4458" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(39) "Menschlich, nachhaltig, zukunftsweisend" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(39) "Die Rolle der Ausbilder:innen im Wandel" ["abstract"]=> string(778) "In diesem Workshop beschäftigen Sie, als Ausbilder:in, sich mit folgenden Fragen: • Welche Tätigkeiten füllen meinen gesamten Arbeitsalltag und sind diese auf meine Ziele ausgerichtet? • Welche persönlichen Stärken und beruflichen Kompetenzen besitze ich und wie kann ich diese bestmöglich zukunftsorientiert und ressourcenschonend einsetzen? • Welche Stellschrauben kann ich drehen? Wie sehen meine individuellen Prozesse aus und wie können diese optimiert werden? • Wie navigiere ich erfolgreich durch die sich ständig verändernden Schnittstellen in einer Ära des fortwährenden Wandels? • Wie schaffe ich einen gewinnbringenden Wert durch moderne Ausbildung? Positionieren Sie sich als Ausbilder:in menschlich, nachhaltig und zukunftsorientiert!" ["abbr"]=> string(4) "IS 4" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{T}}" } } }

T

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2293" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Brigitte" ["lastname"]=> string(8) "Teschner" ["company"]=> string(70) "Ausbildungsakademie der Frankfurt School of Finance & Management gGmbH" ["jobtitle"]=> string(56) "Ausbildungsprofi, Business Development & Sales Managerin" ["email"]=> string(16) "b.teschner@fs.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(824) "<p>Als Ausbildungsprofi berät Brigitte Teschner seit über 10 Jahren erfolgreich Unternehmen rund um die Themen Recruiting, Qualifizierung und Bindung von Nachwuchskräften und deren Verantwortliche.&nbsp;</p><p>Nach erfolgreichem Abschluss des Management-Studiums bei der Frankfurt School of Finance &amp; Management war sie viele Jahre im Vertrieb in Banken tätig, bevor sie sich als Trainerin und Dozentin auf die Zielgruppe der Azubis fokussiert hat. Als ausgebildete Recruiterin und IHK-Vorsitzende eines Bank-Prüfungsausschusses kennt sie die verschiedenen fachlichen und persönlichen Bedürfnisse von Auszubildenden, Ausbildungsverantwortlichen und Unternehmen und sieht sich in ihrer Tätigkeit bei der Ausbildungsakademie der Frankfurt School auch als Botschafterin für die Ausbildung in Deutschland.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2293/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1709885320) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2293/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "T" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4458" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "438" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Intensiv-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "471" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["main_topic_color"]=> string(7) "#36a9e1" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(39) "Menschlich, nachhaltig, zukunftsweisend" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(39) "Die Rolle der Ausbilder:innen im Wandel" ["abstract"]=> string(778) "In diesem Workshop beschäftigen Sie, als Ausbilder:in, sich mit folgenden Fragen: • Welche Tätigkeiten füllen meinen gesamten Arbeitsalltag und sind diese auf meine Ziele ausgerichtet? • Welche persönlichen Stärken und beruflichen Kompetenzen besitze ich und wie kann ich diese bestmöglich zukunftsorientiert und ressourcenschonend einsetzen? • Welche Stellschrauben kann ich drehen? Wie sehen meine individuellen Prozesse aus und wie können diese optimiert werden? • Wie navigiere ich erfolgreich durch die sich ständig verändernden Schnittstellen in einer Ära des fortwährenden Wandels? • Wie schaffe ich einen gewinnbringenden Wert durch moderne Ausbildung? Positionieren Sie sich als Ausbilder:in menschlich, nachhaltig und zukunftsorientiert!" ["abbr"]=> string(4) "IS 4" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Brigitte Teschner
Ausbildungsprofi, Business Development & Sales Managerin


after_loop render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "U" ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{U}}" } }
I:array(2) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2063" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Felix" ["lastname"]=> string(5) "Uhlig" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(9) "Moderator" ["email"]=> string(18) "info@felixuhlig.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2063/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1710241478) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2063/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "U" ["presentations"]=> array(3) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4460" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "431" ["presentation_type_name"]=> string(10) "Eröffnung" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["main_topic_color"]=> string(0) "" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(7) "Opening" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "10:00" ["time_end"]=> string(5) "10:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(3) "EÖ" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } [1]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4473" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "431" ["presentation_type_name"]=> string(10) "Eröffnung" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["main_topic_color"]=> string(0) "" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(45) "Opening Tag 2 + Newcomer Battle Gewinner-Kür" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "09:30" ["time_end"]=> string(5) "09:45" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(3) "EÖ" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } [2]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4482" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "437" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Verabschiedung" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["main_topic_color"]=> string(0) "" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(7) "Closing" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "16:45" ["time_end"]=> string(5) "17:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(2) "VA" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{U}}" } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "260" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Felicia" ["lastname"]=> string(7) "Ullrich" ["company"]=> string(19) "u-form Testssysteme" ["jobtitle"]=> string(44) "Herausgeberin Studie Azubi-Recruiting Trends" ["email"]=> string(19) "f.ullrich@u-form.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(788) "<p>Die zertifizierte Eignungsdiagnostikerin und Design Thinkerin Felicia Ullrich beschäftigt sich seit 15 Jahren intensiv mit den Themen Azubi-Marketing und -Recruiting. Zusammen mit Herrn Professor Christoph Beck verlegt sie jährlich die größte doppelperspektivische Studie „Azubi-Recruiting Trends“. Die geschäftsführende Gesellschafterin der u-form Testsysteme ist bundesweit eine gefragte Referentin zum Thema Azubi-Recruiting und Marketing.</p><p>&nbsp;</p><p>Nach Abschluss von Ausbildung und Studium arbeitete sie im Marketing der Coca-Cola GmbH und der Deutschen Bank, bevor Sie 1998 in die Geschäftsführung von u-form wechselte. Seitdem begleitet sie Unternehmen aller Größen und Branchen bei der Einführung und Umsetzung eines modernen Azubi-Recruiting.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=260/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697548155) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=260/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "U" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4221" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(37) "Jenseits von Mobile und Social-Media:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(45) "Wirklich gutes Azubi-Marketing für die Gen Z" ["abstract"]=> string(715) "Eine Generation mit besonderen Anforderungen und hohem Selbstbewusstsein. Künstliche Intelligenz, der Fachkräftemangel und Nachhaltigkeit als wachsende Herausforderungen. Social-Media und KI als der große Hype - und Mittendrin Sie, die Rekrutierung Ihrer Azubis und viele Fragen. Wie können Sie den Kampf um die besten Talente wirklich gewinnen? Was sind Trends, was ist Hype und was kann weg? Was erwartet die Generation Z von Ihnen als attraktives Ausbildungsunternehmen? Und wie können Sie Fehler bei der Azubi-Auswahl vermeiden. Andere haben Meinungen, Felicia Ullrich hat die Zahlen dazu. Sie zeigt Ihnen, wie Sie in herausfordernden Zeiten die Bewerbenden für Ihr Ausbildungsangebot begeistern können!" ["abbr"]=> string(4) "KN 2" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(1) { ["sort_char"]=> string(5) "{{U}}" } } }

U

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2063" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Felix" ["lastname"]=> string(5) "Uhlig" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(9) "Moderator" ["email"]=> string(18) "info@felixuhlig.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2063/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1710241478) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2063/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "U" ["presentations"]=> array(3) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4460" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "431" ["presentation_type_name"]=> string(10) "Eröffnung" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["main_topic_color"]=> string(0) "" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(7) "Opening" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "10:00" ["time_end"]=> string(5) "10:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(3) "EÖ" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } [1]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4473" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "431" ["presentation_type_name"]=> string(10) "Eröffnung" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["main_topic_color"]=> string(0) "" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(45) "Opening Tag 2 + Newcomer Battle Gewinner-Kür" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "09:30" ["time_end"]=> string(5) "09:45" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(3) "EÖ" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } [2]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4482" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "437" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Verabschiedung" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["main_topic_color"]=> string(0) "" ["subevent_id"]=> string(1) "9" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(7) "Closing" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-05" ["time_start"]=> string(5) "16:45" ["time_end"]=> string(5) "17:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(2) "VA" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Felix Uhlig
Moderator

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902024) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "260" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Felicia" ["lastname"]=> string(7) "Ullrich" ["company"]=> string(19) "u-form Testssysteme" ["jobtitle"]=> string(44) "Herausgeberin Studie Azubi-Recruiting Trends" ["email"]=> string(19) "f.ullrich@u-form.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(788) "<p>Die zertifizierte Eignungsdiagnostikerin und Design Thinkerin Felicia Ullrich beschäftigt sich seit 15 Jahren intensiv mit den Themen Azubi-Marketing und -Recruiting. Zusammen mit Herrn Professor Christoph Beck verlegt sie jährlich die größte doppelperspektivische Studie „Azubi-Recruiting Trends“. Die geschäftsführende Gesellschafterin der u-form Testsysteme ist bundesweit eine gefragte Referentin zum Thema Azubi-Recruiting und Marketing.</p><p>&nbsp;</p><p>Nach Abschluss von Ausbildung und Studium arbeitete sie im Marketing der Coca-Cola GmbH und der Deutschen Bank, bevor Sie 1998 in die Geschäftsführung von u-form wechselte. Seitdem begleitet sie Unternehmen aller Größen und Branchen bei der Einführung und Umsetzung eines modernen Azubi-Recruiting.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=260/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1697548155) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=260/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "U" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(30) { ["presentation_id"]=> string(4) "4221" ["stage_id"]=> NULL ["event_id"]=> string(9) "840902024" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "433" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert-Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "468" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["main_topic_color"]=> string(7) "#ec6500" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(37) "Jenseits von Mobile und Social-Media:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2024-11-04" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(45) "Wirklich gutes Azubi-Marketing für die Gen Z" ["abstract"]=> string(715) "Eine Generation mit besonderen Anforderungen und hohem Selbstbewusstsein. Künstliche Intelligenz, der Fachkräftemangel und Nachhaltigkeit als wachsende Herausforderungen. Social-Media und KI als der große Hype - und Mittendrin Sie, die Rekrutierung Ihrer Azubis und viele Fragen. Wie können Sie den Kampf um die besten Talente wirklich gewinnen? Was sind Trends, was ist Hype und was kann weg? Was erwartet die Generation Z von Ihnen als attraktives Ausbildungsunternehmen? Und wie können Sie Fehler bei der Azubi-Auswahl vermeiden. Andere haben Meinungen, Felicia Ullrich hat die Zahlen dazu. Sie zeigt Ihnen, wie Sie in herausfordernden Zeiten die Bewerbenden für Ihr Ausbildungsangebot begeistern können!" ["abbr"]=> string(4) "KN 2" ["stage_name"]=> string(0) "" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "667750d875a73"
Felicia Ullrich
Herausgeberin Studie Azubi-Recruiting Trends

Jetzt für den DALK Newsletter anmelden und keine Eventhighlights mehr verpassen!

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Jetzt für den DALK Newsletter anmelden
und keine Eventhighlights mehr verpassen!

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Nach oben scrollen