Speaker

Treffen Sie einzigartige Speaker beim DALK

Lassen Sie sich inspirieren und tauschen Sie sich aus mit den Meinungsmacherinnen und -machern der Ausbildungs- & HR-Branche! Erleben Sie Keynotes zu übergreifenden HR-Themen live auf unserer Main Stage sowie Experts aus Theorie und Praxis mit wertvollen Insights zu den wichtigsten Fragen der Ausbildung.

Alle Speaker im Überblick

Sie möchten sich als Speaker für den Deutschen Ausbildungsleitungskongress bewerben? Hier geht es zum Formular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

vars:
  • language
  • filter
  • event
  • content
  • render_id
  • restrictions
  • debug
  • _parent
array(0) { }


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "B" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(6) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "493" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(9) "Christina" ["lastname"]=> string(6) "Becker" ["company"]=> string(28) "SelfCare-Leadership Akademie" ["jobtitle"]=> string(0) "" ["email"]=> string(31) "cb@schlussmitderunsicherheit.de" ["website"]=> string(38) "http://www.schlussmitderunscherheit.de" ["vita"]=> string(683) "<p>Seit über 13 Jahren begleitet Christina Becker als Expertin für Führung durch Selbstführung in ihrer SelfCare-Leadership Akademie Führungskräfte dabei, ihr Team selbstbewusst, mit Leichtigkeit und erfolgreich zu führen! Durch ihre eigene jahrelange Erfahrung als Führungskraft und Führungscoach weiss sie, wie herausfordernd, einsam und anstrengend die Führungsrolle sein kann. Im Coaching und als Trainerin hält sie gerne den Spiegel vor und MUTiviert zur Selbstreflexion, um Unsicherheiten abzubauen, Potentiale zu fördern und Ressourcen zu stärken. Als Speakerin bringt sie ihre Botschaft begeisternd und gespickt mit authentischem Storytelling auf die Bühne.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=493/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1690780453) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=493/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1627977815) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3967" ["stage_id"]=> string(3) "397" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(47) "Führe Dich selbst und Du kannst andere führen" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(59) "Der Weg zu einer souveränen und erfolgreichen Teamführung" ["abstract"]=> string(764) "Die wichtigste Kompetenz einer Führungskraft ist das bewusste Trennen der persönlichen und der Führungsrolle. Meist sind es nämlich die persönlichen, unbewusst wirkenden Verhaltensmuster, die in Stresssituationen dazu führen, dass Sie sich nicht souverän und professionell verhalten können. Dies führt zu fehlender Klarheit und Inkonsequenz, die Folge: Personalmangel und Fluktuation. Je bewusster die Selbstreflexion betrieben wird, desto wirkungsvoller können Veränderungen und neue Herausforderungen angenommen und bewältigt werden. Sie können entspannter, gelassener und zufriedener Ihren Führungsalltag verleben. Dieser Workshop hilft Ihnen die eigenen Verhaltensmuster zu analysieren, um mit mehr Gelassenheit und Souveränität zu führen." ["abbr"]=> string(4) "ES 7" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(47) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1873" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Felix" ["lastname"]=> string(4) "Behm" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(133) "zählt zu den führenden Generation-Z-Experten in Deutschland, mehrfacher Buchautor & Keynote Speaker, bekannt aus TV und Printmedien" ["email"]=> string(20) "kontakt@felixbehm.de" ["website"]=> string(24) "https://www.felixbehm.de" ["vita"]=> string(1165) "<p><span style="color:black;">Felix Behm ist Keynote Speaker, Generation-Z-Experte und mehrfacher Buchautor. Seit über 10 Jahren beschäftigt sich der ehemalige Personaler in Führungsfunktion und Berufsorientierungs-Coach mit den jungen Menschen und aus was es für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit diesen wirklich ankommt.&nbsp;</span></p><p><span style="color:black;">Seine Expertise ist inzwischen gefragt bei TV, Radio und in der Zeitung. Mit seinem Podcast „Generation Z-Talk“ erreichte er bereits tausende Entscheider und Führungskräfte. DAX-Unternehmen wie die „Deutsche Bank“, „DB Schenker“ oder das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz buchten ihn bereits.</span></p><p><span style="color:black;">In seinem im September 2024 neu erschienenen Buch „Generation Z – Ganz anders als gedacht" gibt er wertvolle Einblicke in die Köpfe junger Menschen, erklärt warum anders ticken als ihre Vorgänger und zeigt an vielen Beispielen aus der Praxis, auf was es wirklich ankommt, um sie für sich zu gewinnen.</span></p><p><span style="color:black;">Felix Behm ist außerdem Deutsche Meister im Public Speaking 2022.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1873/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699005522) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1873/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3485" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "156" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(24) "Kein Bock auf 08/15-Jobs" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(34) "Was die Generation Z wirklich will" ["abstract"]=> string(747) "Freizeitorientiert, demotiviert und unqualifiziert – so werden junge Menschen aus der Generation Z oft beschrieben! Aber stimmt das überhaupt? Oder haben wir nur noch nicht den richtigen Umgang mit einer zukunftsorientierten Generation gefunden? Welche Herausforderungen gehen mit einer neuen Generation einher, die nach und nach in den Arbeitsmarkt eintritt und bereits jetzt schon viele Unternehmen zum Umdenken zwingt? Felix Behm erläutert mit Beispielen aus der Praxis, die wir alle kennen und in Einbeziehung des Publikums, was die Generation Z privat und beruflich bewegt, wo die Unterschiede zu den anderen Generationen liegen und auf was es wirklich ankommt, um die Digital Natives für sich zu gewinnen und erfolgreich zu führen!" ["abbr"]=> string(4) "KN 4" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(27) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [2]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2180" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Kathrin" ["lastname"]=> string(7) "Benzing" ["company"]=> string(15) "B. Braun Gruppe" ["jobtitle"]=> string(42) "Vice President Vocational Training Germany" ["email"]=> string(27) "kathrin.benzing@aesculap.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2180/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1700316072) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2180/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(2) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3590" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 1" ["abstract"]=> string(759) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? In diesem Panel stellen drei Expert:Innen Ihre Thesen in jeweils 15 Minuten zu diesen Fragen vor - Verpassen Sie im Anschluss nicht die Diskussionsrunde, in der Sie in den aktiven Austausch mit den Expert:Innen gehen und die Thesen vor dem Hintergrund Ihrer Erfahrung bewerten können!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.1" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(16) } [1]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3591" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 2" ["abstract"]=> string(666) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? Gehen Sie mit unseren Expert:Innen in dieser Diskussionsrunde auf Basis des vorherigen Panels in den aktiven Austausch - denn nur gemeinsam erhalten wir die nötigen Antworten auf Ihre Fragen!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.2" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(9) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [3]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1723" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Viola" ["lastname"]=> string(9) "Bösebeck" ["company"]=> string(10) "IHK Berlin" ["jobtitle"]=> string(35) "Fachreferentin Ausbildungsmarketing" ["email"]=> string(29) "viola.boesebeck@berlin.ihk.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(672) "<p><span style="color:black;">Viola Bösebeck ist Expertin für Ausbildungsmarketing in der IHK Berlin. Gestartet in der Beratung von KMUs bei der Azubisuche im Projekt Passgenaue Besetzung, über die Bildungspolitik, gestaltet sie heute verschiedene Projekte und Maßnahmen im Ausbildungsmarketing für den Standort Berlin. Neben verschiedenen Matchingveranstaltungen wie der Jobsnap oder Studienaussteigermesse, ist sie Projektmanagerin für den bundesweit einmaligen Berufsorientierungsparcour Talente Check Berlin sowie den Showroom Duale Ausbildung und begleitete die Entwicklung sowie Vermarktung der neuen Ausbildungssuchmaschine ausbildung.berlin.&nbsp;</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1723/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1658311026) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1723/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1658311033) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3502" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(13) "Das Praktikum" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(69) "Von der lästigen Pflichtübung zum langfristigen Recruiting-Prozess!" ["abstract"]=> string(751) "Azubi-Recruiting startet heute weit vor dem Verfassen der Stellenausschreibung. Mit unternehmerischer Berufsorientierung, dem Angebot von Praktika und einem umfassenden Azubi-Bonding gewinnen und halten Unternehmen neue Auszubildende. Deshalb darf das Praktikum nicht länger dem Zufall überlassen sein! Es ist die Chance, aus einem Schüler oder einer Schülerin eine oder einen potenziellen Bewerber zu machen. Viola Bösebeck zeigt auf, wie Sie von der Pflichtübung zu einem langfristigen Bindungsprozess mit der Zielgruppe kommen, um Karrierewege vorzustellen, Bewerbenden ihre Talente und Fähigkeiten sichtbar zu machen, vor allem aber mit den eigenen Unternehmenswerten überzeugen. Und besonders: Wie Sie einen hohen Klebeeffekt zu erzielen!" ["abbr"]=> string(4) "ES 6" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(85) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [4]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1957" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Anna" ["lastname"]=> string(10) "Brauckmann" ["company"]=> string(16) "Actionbound GmbH" ["jobtitle"]=> string(15) "Head of Academy" ["email"]=> string(21) "anna.b@actionbound.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(715) "<p>Anna Brauckmann ist seit zwei Jahren bei Actionbound tätig. Als Leiterin der Actionbound Academy bringt sie den Kund:innen bei, wie sie Actionbound optimal für ihre individuellen Anforderungen nutzen können. Mit kreativen Lösungen und ihrer inspirierenden Art begeistert sie Menschen und begleitet sie engagiert bei ihren Projekten. Anna hat nach ihrer Ausbildung<br>zur Bürokauffrau Sozialwirtschaft und Pädagogik mit Schwerpunkt Bildungsforschung und Bildungsmanagement studiert. Ihre vielfältige Expertise macht sie zur idealen Ansprechpartnerin im Bereich berufliche Bildung. Actionbound bietet hierbei eine ideale Lösung, sei es für Onboarding, Teambuilding, Produktpräsentationen und und und.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1957/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1688649484) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1957/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3681" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(36) "Game-Based Learning mit Actionbound:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:05" ["time_end"]=> string(5) "13:20" ["subtitle"]=> string(74) " Die Synergie von digitalen und analogen Medien in der beruflichen Bildung" ["abstract"]=> string(714) "In diesem Vortrag tauchen Sie in die faszinierende Welt des Game-Based Learning ein. Erfahren Sie, wie Actionbound als innovatives Tool genutzt werden kann, um Lerninhalte spielerisch zu vermitteln und die Teilnehmenden aktiv einzubeziehen. Erhalten Sie wertvolle Einblicke in die Umsetzung von Game-Based Learning in der beruflichen Bildung und entdecken Sie inspirierende Fallbeispiele aus der Praxis. Der Vortrag liefert Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen, um Game-Based Learning in Ihren eigenen Bildungskontext zu integrieren. Erleben Sie eine kompakte und interaktive Präsentation, die Ihnen neue Perspektiven aufzeigt und Ihnen Impulse gibt, um Ihre Lernumgebungen spannender und effektiver zu gestalten." ["abbr"]=> string(4) "XP 2" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/3681.jpg" ["image_last_update"]=> int(1695028952) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [5]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1766" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Wolfgang" ["lastname"]=> string(10) "Brickwedde" ["company"]=> string(36) "Institute for Competitive Recruiting" ["jobtitle"]=> string(40) "TOP 1 HR Influencer lt. Personalmagazin!" ["email"]=> string(27) "WB@competitiverecruiting.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1014) "<p>Wolfgang Brickwedde weiß, was im Recruiting Bereich vor sich geht. Als Leiter des Institute for Competitive Recruiting bietet er eine Plattform, um das Recruitment in Deutschland zu verbessern. Er zeigt, wie Unternehmen im „Kampf“ um Talente erfolgreich bleiben und mit der Zeit gehen. Das Internet wird auch in diesem Bereich eine wichtige Rolle spielen, denn immer mehr Unternehmen werden in Zukunft ihre Mitarbeiter über soziale Plattformen wie Xing, LinkedIn und Co. finden. „Wenn praktisch alle Profile online sind und praktisch alle Stellenangebote, dann schlägt die Stunde des intelligenten Matchings“, so Wolfgang Brickwedde. Er arbeitete bereits für Philips und SAP, wo er für die Personalbeschaffung, Employer Branding und Recruitment national und international verantwortlich war. Er studierte an der Universität Hamburg. Wolfgang Brickwedde ist Gründungsmitglied des dapm (Der Arbeitskreis Personalmarketing, jetzt QUEB) und von 2008-2009 war er Vorstandsmitglied der HR Alliance.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1766/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1665405496) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1766/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1665405503) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3134" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "156" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(38) "Erfolgreich im „Kampf“ um Talente!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(696) "Fachkräftemangel, Azubi-Mangel und hunderte angeblich problemlösende Maßnahmen dagegen: Doch welche Strategien sind tatsächlich erfolgreich und effektiv? Wolfang Brickwedde ist seit 2010 Leiter des Institute for Competitive Recruiting und wir als eine der relevantesten Persönlichkeiten des Recruiting-Cosmos gehandelt. Der bereits für SAP und Royal Philips Electronics tätige Recruiting Experte weiß genau, wie Sie die passenden Azubis für sich gewinnen und worauf es wirklich ankommt. Gehen Sie mit der Zeit, verstehen Sie Ihre Bewerber und sichern Sie sich die besten Azubis! Werden Sie erfolgreich im „Kampf“ um Talente uns seien Sie Ihrer Konkurrenz dabei einen Schritt voraus!" ["abbr"]=> string(4) "KN 6" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(30) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

B

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "493" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(9) "Christina" ["lastname"]=> string(6) "Becker" ["company"]=> string(28) "SelfCare-Leadership Akademie" ["jobtitle"]=> string(0) "" ["email"]=> string(31) "cb@schlussmitderunsicherheit.de" ["website"]=> string(38) "http://www.schlussmitderunscherheit.de" ["vita"]=> string(683) "<p>Seit über 13 Jahren begleitet Christina Becker als Expertin für Führung durch Selbstführung in ihrer SelfCare-Leadership Akademie Führungskräfte dabei, ihr Team selbstbewusst, mit Leichtigkeit und erfolgreich zu führen! Durch ihre eigene jahrelange Erfahrung als Führungskraft und Führungscoach weiss sie, wie herausfordernd, einsam und anstrengend die Führungsrolle sein kann. Im Coaching und als Trainerin hält sie gerne den Spiegel vor und MUTiviert zur Selbstreflexion, um Unsicherheiten abzubauen, Potentiale zu fördern und Ressourcen zu stärken. Als Speakerin bringt sie ihre Botschaft begeisternd und gespickt mit authentischem Storytelling auf die Bühne.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=493/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1690780453) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=493/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1627977815) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3967" ["stage_id"]=> string(3) "397" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(47) "Führe Dich selbst und Du kannst andere führen" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(59) "Der Weg zu einer souveränen und erfolgreichen Teamführung" ["abstract"]=> string(764) "Die wichtigste Kompetenz einer Führungskraft ist das bewusste Trennen der persönlichen und der Führungsrolle. Meist sind es nämlich die persönlichen, unbewusst wirkenden Verhaltensmuster, die in Stresssituationen dazu führen, dass Sie sich nicht souverän und professionell verhalten können. Dies führt zu fehlender Klarheit und Inkonsequenz, die Folge: Personalmangel und Fluktuation. Je bewusster die Selbstreflexion betrieben wird, desto wirkungsvoller können Veränderungen und neue Herausforderungen angenommen und bewältigt werden. Sie können entspannter, gelassener und zufriedener Ihren Führungsalltag verleben. Dieser Workshop hilft Ihnen die eigenen Verhaltensmuster zu analysieren, um mit mehr Gelassenheit und Souveränität zu führen." ["abbr"]=> string(4) "ES 7" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(47) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1873" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Felix" ["lastname"]=> string(4) "Behm" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(133) "zählt zu den führenden Generation-Z-Experten in Deutschland, mehrfacher Buchautor & Keynote Speaker, bekannt aus TV und Printmedien" ["email"]=> string(20) "kontakt@felixbehm.de" ["website"]=> string(24) "https://www.felixbehm.de" ["vita"]=> string(1165) "<p><span style="color:black;">Felix Behm ist Keynote Speaker, Generation-Z-Experte und mehrfacher Buchautor. Seit über 10 Jahren beschäftigt sich der ehemalige Personaler in Führungsfunktion und Berufsorientierungs-Coach mit den jungen Menschen und aus was es für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit diesen wirklich ankommt.&nbsp;</span></p><p><span style="color:black;">Seine Expertise ist inzwischen gefragt bei TV, Radio und in der Zeitung. Mit seinem Podcast „Generation Z-Talk“ erreichte er bereits tausende Entscheider und Führungskräfte. DAX-Unternehmen wie die „Deutsche Bank“, „DB Schenker“ oder das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz buchten ihn bereits.</span></p><p><span style="color:black;">In seinem im September 2024 neu erschienenen Buch „Generation Z – Ganz anders als gedacht" gibt er wertvolle Einblicke in die Köpfe junger Menschen, erklärt warum anders ticken als ihre Vorgänger und zeigt an vielen Beispielen aus der Praxis, auf was es wirklich ankommt, um sie für sich zu gewinnen.</span></p><p><span style="color:black;">Felix Behm ist außerdem Deutsche Meister im Public Speaking 2022.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1873/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699005522) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1873/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3485" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "156" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(24) "Kein Bock auf 08/15-Jobs" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(34) "Was die Generation Z wirklich will" ["abstract"]=> string(747) "Freizeitorientiert, demotiviert und unqualifiziert – so werden junge Menschen aus der Generation Z oft beschrieben! Aber stimmt das überhaupt? Oder haben wir nur noch nicht den richtigen Umgang mit einer zukunftsorientierten Generation gefunden? Welche Herausforderungen gehen mit einer neuen Generation einher, die nach und nach in den Arbeitsmarkt eintritt und bereits jetzt schon viele Unternehmen zum Umdenken zwingt? Felix Behm erläutert mit Beispielen aus der Praxis, die wir alle kennen und in Einbeziehung des Publikums, was die Generation Z privat und beruflich bewegt, wo die Unterschiede zu den anderen Generationen liegen und auf was es wirklich ankommt, um die Digital Natives für sich zu gewinnen und erfolgreich zu führen!" ["abbr"]=> string(4) "KN 4" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(27) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2180" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Kathrin" ["lastname"]=> string(7) "Benzing" ["company"]=> string(15) "B. Braun Gruppe" ["jobtitle"]=> string(42) "Vice President Vocational Training Germany" ["email"]=> string(27) "kathrin.benzing@aesculap.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2180/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1700316072) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2180/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(2) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3590" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 1" ["abstract"]=> string(759) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? In diesem Panel stellen drei Expert:Innen Ihre Thesen in jeweils 15 Minuten zu diesen Fragen vor - Verpassen Sie im Anschluss nicht die Diskussionsrunde, in der Sie in den aktiven Austausch mit den Expert:Innen gehen und die Thesen vor dem Hintergrund Ihrer Erfahrung bewerten können!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.1" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(16) } [1]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3591" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 2" ["abstract"]=> string(666) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? Gehen Sie mit unseren Expert:Innen in dieser Diskussionsrunde auf Basis des vorherigen Panels in den aktiven Austausch - denn nur gemeinsam erhalten wir die nötigen Antworten auf Ihre Fragen!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.2" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(9) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1723" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Viola" ["lastname"]=> string(9) "Bösebeck" ["company"]=> string(10) "IHK Berlin" ["jobtitle"]=> string(35) "Fachreferentin Ausbildungsmarketing" ["email"]=> string(29) "viola.boesebeck@berlin.ihk.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(672) "<p><span style="color:black;">Viola Bösebeck ist Expertin für Ausbildungsmarketing in der IHK Berlin. Gestartet in der Beratung von KMUs bei der Azubisuche im Projekt Passgenaue Besetzung, über die Bildungspolitik, gestaltet sie heute verschiedene Projekte und Maßnahmen im Ausbildungsmarketing für den Standort Berlin. Neben verschiedenen Matchingveranstaltungen wie der Jobsnap oder Studienaussteigermesse, ist sie Projektmanagerin für den bundesweit einmaligen Berufsorientierungsparcour Talente Check Berlin sowie den Showroom Duale Ausbildung und begleitete die Entwicklung sowie Vermarktung der neuen Ausbildungssuchmaschine ausbildung.berlin.&nbsp;</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1723/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1658311026) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1723/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1658311033) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3502" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(13) "Das Praktikum" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(69) "Von der lästigen Pflichtübung zum langfristigen Recruiting-Prozess!" ["abstract"]=> string(751) "Azubi-Recruiting startet heute weit vor dem Verfassen der Stellenausschreibung. Mit unternehmerischer Berufsorientierung, dem Angebot von Praktika und einem umfassenden Azubi-Bonding gewinnen und halten Unternehmen neue Auszubildende. Deshalb darf das Praktikum nicht länger dem Zufall überlassen sein! Es ist die Chance, aus einem Schüler oder einer Schülerin eine oder einen potenziellen Bewerber zu machen. Viola Bösebeck zeigt auf, wie Sie von der Pflichtübung zu einem langfristigen Bindungsprozess mit der Zielgruppe kommen, um Karrierewege vorzustellen, Bewerbenden ihre Talente und Fähigkeiten sichtbar zu machen, vor allem aber mit den eigenen Unternehmenswerten überzeugen. Und besonders: Wie Sie einen hohen Klebeeffekt zu erzielen!" ["abbr"]=> string(4) "ES 6" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(85) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1957" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Anna" ["lastname"]=> string(10) "Brauckmann" ["company"]=> string(16) "Actionbound GmbH" ["jobtitle"]=> string(15) "Head of Academy" ["email"]=> string(21) "anna.b@actionbound.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(715) "<p>Anna Brauckmann ist seit zwei Jahren bei Actionbound tätig. Als Leiterin der Actionbound Academy bringt sie den Kund:innen bei, wie sie Actionbound optimal für ihre individuellen Anforderungen nutzen können. Mit kreativen Lösungen und ihrer inspirierenden Art begeistert sie Menschen und begleitet sie engagiert bei ihren Projekten. Anna hat nach ihrer Ausbildung<br>zur Bürokauffrau Sozialwirtschaft und Pädagogik mit Schwerpunkt Bildungsforschung und Bildungsmanagement studiert. Ihre vielfältige Expertise macht sie zur idealen Ansprechpartnerin im Bereich berufliche Bildung. Actionbound bietet hierbei eine ideale Lösung, sei es für Onboarding, Teambuilding, Produktpräsentationen und und und.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1957/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1688649484) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1957/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3681" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(36) "Game-Based Learning mit Actionbound:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:05" ["time_end"]=> string(5) "13:20" ["subtitle"]=> string(74) " Die Synergie von digitalen und analogen Medien in der beruflichen Bildung" ["abstract"]=> string(714) "In diesem Vortrag tauchen Sie in die faszinierende Welt des Game-Based Learning ein. Erfahren Sie, wie Actionbound als innovatives Tool genutzt werden kann, um Lerninhalte spielerisch zu vermitteln und die Teilnehmenden aktiv einzubeziehen. Erhalten Sie wertvolle Einblicke in die Umsetzung von Game-Based Learning in der beruflichen Bildung und entdecken Sie inspirierende Fallbeispiele aus der Praxis. Der Vortrag liefert Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen, um Game-Based Learning in Ihren eigenen Bildungskontext zu integrieren. Erleben Sie eine kompakte und interaktive Präsentation, die Ihnen neue Perspektiven aufzeigt und Ihnen Impulse gibt, um Ihre Lernumgebungen spannender und effektiver zu gestalten." ["abbr"]=> string(4) "XP 2" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/3681.jpg" ["image_last_update"]=> int(1695028952) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1766" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Wolfgang" ["lastname"]=> string(10) "Brickwedde" ["company"]=> string(36) "Institute for Competitive Recruiting" ["jobtitle"]=> string(40) "TOP 1 HR Influencer lt. Personalmagazin!" ["email"]=> string(27) "WB@competitiverecruiting.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1014) "<p>Wolfgang Brickwedde weiß, was im Recruiting Bereich vor sich geht. Als Leiter des Institute for Competitive Recruiting bietet er eine Plattform, um das Recruitment in Deutschland zu verbessern. Er zeigt, wie Unternehmen im „Kampf“ um Talente erfolgreich bleiben und mit der Zeit gehen. Das Internet wird auch in diesem Bereich eine wichtige Rolle spielen, denn immer mehr Unternehmen werden in Zukunft ihre Mitarbeiter über soziale Plattformen wie Xing, LinkedIn und Co. finden. „Wenn praktisch alle Profile online sind und praktisch alle Stellenangebote, dann schlägt die Stunde des intelligenten Matchings“, so Wolfgang Brickwedde. Er arbeitete bereits für Philips und SAP, wo er für die Personalbeschaffung, Employer Branding und Recruitment national und international verantwortlich war. Er studierte an der Universität Hamburg. Wolfgang Brickwedde ist Gründungsmitglied des dapm (Der Arbeitskreis Personalmarketing, jetzt QUEB) und von 2008-2009 war er Vorstandsmitglied der HR Alliance.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1766/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1665405496) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1766/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1665405503) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "B" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3134" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "156" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(38) "Erfolgreich im „Kampf“ um Talente!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(696) "Fachkräftemangel, Azubi-Mangel und hunderte angeblich problemlösende Maßnahmen dagegen: Doch welche Strategien sind tatsächlich erfolgreich und effektiv? Wolfang Brickwedde ist seit 2010 Leiter des Institute for Competitive Recruiting und wir als eine der relevantesten Persönlichkeiten des Recruiting-Cosmos gehandelt. Der bereits für SAP und Royal Philips Electronics tätige Recruiting Experte weiß genau, wie Sie die passenden Azubis für sich gewinnen und worauf es wirklich ankommt. Gehen Sie mit der Zeit, verstehen Sie Ihre Bewerber und sichern Sie sich die besten Azubis! Werden Sie erfolgreich im „Kampf“ um Talente uns seien Sie Ihrer Konkurrenz dabei einen Schritt voraus!" ["abbr"]=> string(4) "KN 6" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(30) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "D" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(4) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "979" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(7) "Johanna" ["lastname"]=> string(4) "Dahm" ["company"]=> string(33) "Dr. Dahm International Consulting" ["jobtitle"]=> string(43) "Entscheidungs-Expertin; Geschäftsführerin" ["email"]=> string(25) "kontakt@drjohannadahm.com" ["website"]=> string(28) "http://www.drjohannadahm.com" ["vita"]=> string(1842) "<p><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(68,68,68);"><strong>Mit dem Top Experten Award 2023, Business Award 2022 ausgezeichnete Entscheidungs-Expertin, internationale Organisations-Entwicklerin, Change-und Krisenmanagerin. Sie unterstützt seit mehr als 20 Jahren Menschen und Organisationen in Veränderung.&nbsp;</strong></span><br><br><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(68,68,68);">Die promovierte </span><span style="color:rgb(68,68,68);">Kultur-, Kommunikationswissenschaftlerin und Wirtschaftsphilosophin, MBA, hat seit Karrierebeginn Führungs-, Personal- und Projektverantwortung. 189 Azubis/BA Studierende/Trainees zählt ihre Vita.</span></p><p><span style="color:rgb(68,68,68);">Sie hilft Führungskräften in Konzern und Hidden Champions, mit VUKA zurecht zu kommen und sich mit adaptierten Business Modellen auf das vorzubereiten , was kommen könnte. Dazu nutzt sie Forschungen mit Hochschulen und Think Tanks, Seminare eine eigene Herausgeberreihe, um im engsten Austausch mit allen Beteiligten von Change Prozessen zu bleiben.&nbsp;</span></p><p>bei <strong>LinkedIn</strong> ist Dahm Preferred Supplier für das Thema Entscheidungen, zudem veröffentlicht sie bei The Pioneer<br><br><span style="color:rgb(68,68,68);"><strong>Publikationen</strong>:&nbsp;</span></p><ul><li>Sind Sie VUKA ready? in Zukunftssucherung, Gabal 2023</li><li><span style="color:rgb(68,68,68);">Hg: Atlas der Entscheider (Bourdon, Münster) Band 1-3</span></li><li><span style="color:rgb(68,68,68);">Führen, Entscheiden, Begeistern (Bourdon, Münster)</span></li><li><span style="color:rgb(68,68,68);">Die Entscheidungs-Matrix (Springer, Heidelberg)&nbsp;</span></li><li><span style="color:rgb(68,68,68);">Faktor F - mehr Frauen in Führungspositionen. KDP, 2021</span><br>&nbsp;</li></ul><p>&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=979/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1695193230) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=979/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1636469196) ["photo_credits"]=> string(9) "DALK 2021" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "D" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3132" ["stage_id"]=> string(3) "397" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "156" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "What if? Was wäre, wenn…" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(40) "Die junge Generation und Ihre Vorurteile" ["abstract"]=> string(756) "Generation X, Y und Z: die jungen Generationen sind seit geraumer Zeit das Top-Thema! Doch mit Ihnen ziehen schnell Vorurteile einher. Sie sollen unmotiviert und handysüchtig sein und zu hohe Ansprüche stellen. Aber tut man Ihnen damit vielleicht unrecht? Nur mal angenommen, wir hätten der jungen Generation gegenüber keine Vorurteile: was würde passieren, wenn wir uns auf ihre Ideen einlassen? Ihr unverblümtes Feedback annehmen? Dr. Johanna Dahm, die Expertin für Entscheidung, Führung und Veränderung, lädt Sie zu einem Experiment ein, das nicht nur zum Nachdenken anregt, sondern Entscheidungen fordert. Welche treffen und setzen Sie um? Und vor allem: um welchen Preis? Erhalten Sie eine neue Sichtweise und neue Impulse für Ihren Alltag!" ["abbr"]=> string(4) "KN 2" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(37) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2054" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Dr. Sara" ["lastname"]=> string(9) "Dejanovic" ["company"]=> string(62) "Fischer, Knoblauch & Co. Medienproduktionsges. mbH & Co. KGaA" ["jobtitle"]=> string(18) "Leitung Konzeption" ["email"]=> string(26) "s.dejanovic@fkc-online.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(788) "<p>Sara ist eine lebenslange Lernerin - mit Qualifikationen und Erfahrungen in einer Reihe von Disziplinen, von der Wissenschaft über Technik bis hin zur Wirtschaft.&nbsp;</p><p>Sie ist darauf spezialisiert, Unternehmen und Organisationen dabei zu unterstützen, ihre Rolle bei der Gestaltung der digitalen Zukunft im Bereich Lernen und Entwicklung zu verstehen. Sie hilft Kunden, die Vorteile der Technologie erfolgreich zu nutzen, die Art und Weise des Lernens zu verändern, Roadmaps für diese Veränderungen zu entwickeln, eine solide technologische Grundlage zu schaffen und eine strategische Positionierung zu entwickeln.&nbsp;</p><p>Sara verantwortet bei FKC den Bereich Beratung und Konzeption und hat davor mehr als 10 Jahre in der Lehr- und Lernforschung gearbeitet.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2054/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1694774011) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2054/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "D" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3902" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(19) "Natural Learning?! " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:25" ["time_end"]=> string(5) "13:40" ["subtitle"]=> string(71) "oder wie moderne Lernumgebungen natürliche Lernprozesse unterstützen " ["abstract"]=> string(594) "Natürliches Lernen ist die Art und Weise, wie der Mensch von Geburt an lernt. Natürliche Lernende setzen sich ihre eigenen Ziele als Reaktion auf ihre Bedürfnisse, Frustration und Neugierde. Sie suchen sich Aufgaben, die ihnen beim Lernen helfen, und suchen nach Feedback, um ihre Fortschritte zu überwachen und ihre Leistung zu verbessern. Mit anderen Worten: Natürliches Lernen ist selbstmotiviertes und selbstgesteuertes Lernen. Wie Sie Ihren Lernenden den Weg zu natürlichem Lernen ebnen und was eine moderne Lernumgebung dazu beitragen kann, zeige ich Ihnen in dieser Session." ["abbr"]=> string(4) "XP 3" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [2]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2086" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Sarah" ["lastname"]=> string(7) "Dembski" ["company"]=> string(13) "Ausbildung.de" ["jobtitle"]=> string(22) "Social-Media-Managerin" ["email"]=> string(28) "neumann.lisa@territory.group" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1027) "<p><span style="color:#212121;">Seit inzwischen vier Jahren ist Sarah Dembski Social-Media-Managerin bei&nbsp;Ausbildung.de&nbsp;– und hat mit ihrem vierköpfigen Team einiges erreicht: Auf Instagram, TikTok und YouTube hat&nbsp;Ausbildung.de&nbsp;die größte Social-Media-Community zum Thema Berufsorientierung für die Gen Z. Über eine Million Leute werden monatlich mit Bewerbungs-Tipps und Berufs-Insights versorgt – gepaart mit den neuesten Trends und einer erfrischenden Portion Humor. Sarahs Ziel bei&nbsp;Ausbildung.de: junge Menschen auf ihrem Weg zum Berufseinstieg möglichst nah begleiten. Nach ihrem Studium in Journalismus und Medienkommunikation in Düsseldorf und einigen Jahren Berufserfahrung bei einem Telekommunikationsunternehmen, der dpa und einem großen Medienkonzern aus Essen hat es die Ur-Bochumerin wieder zurück in ihre Heimatstadt verschlagen. In ihrer Freizeit bleibt sie ihrem Handy und der Social-Media-Welt treu, trifft Freund*innen und liest leidenschaftlich gerne und viel.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2086/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696592627) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2086/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "D" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3962" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "159" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Partner Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(31) "TikTok als Azubi-Marketing-Tool" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(314) "Sarah Dembski und Lino Köhler von Ausbildung.de zeigen, wie man mit der App der Gen Z die Konkurrenz abhängt. In ihrer Session gibt es wertvolle Tipps zum Social Recruiting über TikTok, die Dos & Dont´s bei der Erstellung von Inhalten und echte Einblicke in die Kampagnenumsetzung auf TikTok bei Ausbildung.de." ["abbr"]=> string(4) "ES 1" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(59) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [3]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "385" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Florian" ["lastname"]=> string(7) "Dyballa" ["company"]=> string(4) "Aivy" ["jobtitle"]=> string(39) "CEO, Co-founder + Wirtschaftspsychologe" ["email"]=> string(16) "dyballa@aivy.app" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(839) "<p>Florian Dyballa, selbst Arbeiterkind, engagiert sich für Chancengleichheit und Diversität in der Azubiauswahl.</p><p>Mit 16 Jahren gründete er sein erstes Unternehmen aus dem Kinderzimmer heraus und finanzierte damit seinen Lebensunterhalt. Während seines Studiums der Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkten in Digital Business und Entrepreneurship an der Leuphana Universität verkaufte er sein erstes Start-up.</p><p>In seiner wissenschaftlichen Forschung untersuchte Florian die Herausforderungen der Karriereplanung für junge Menschen. Dies inspirierte die Gründung von Aivy, einem der erfolgreichsten Impact-Startups in Deutschland, welches die Personalauswahl namhafter Unternehmen mittels Eignungsdiagnostik und Technologie modernisiert.</p><p>Florian wird von Business Punk als einer der Top 10 HR-Gründer gelistet.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=385/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1688395023) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=385/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1633594534) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "D" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3677" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(29) "Die passenden Azubis erkennen" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:25" ["time_end"]=> string(5) "11:40" ["subtitle"]=> string(42) "Best-Practices aus Wissenschaft und Praxis" ["abstract"]=> string(570) "In einer Arbeitswelt im Wandel ist es für Ausbildungsverantwortliche entscheidend, frühzeitig passende Azubis zu identifizieren, im Prozess zu begeistern und zu binden. In diesem Kurzvortrag werden bewährte Best-Practice Beispiele aus Wissenschaft und Praxis vorgestellt, um die passenden Talente frühzeitig im Auswahlprozess zu erkennen und für das Unternehmen zu gewinnen. Erfahre, wie du die Potenziale deiner Bewerber:innen effektiv einschätzen kannst und dich im Kampf um die besten Talente mit einer innovativen Candidate Experience vom Wettbewerb abhebst." ["abbr"]=> string(4) "XP 1" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/3677.jpg" ["image_last_update"]=> int(1695028977) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

D

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "979" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(7) "Johanna" ["lastname"]=> string(4) "Dahm" ["company"]=> string(33) "Dr. Dahm International Consulting" ["jobtitle"]=> string(43) "Entscheidungs-Expertin; Geschäftsführerin" ["email"]=> string(25) "kontakt@drjohannadahm.com" ["website"]=> string(28) "http://www.drjohannadahm.com" ["vita"]=> string(1842) "<p><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(68,68,68);"><strong>Mit dem Top Experten Award 2023, Business Award 2022 ausgezeichnete Entscheidungs-Expertin, internationale Organisations-Entwicklerin, Change-und Krisenmanagerin. Sie unterstützt seit mehr als 20 Jahren Menschen und Organisationen in Veränderung.&nbsp;</strong></span><br><br><br><span style="background-color:rgb(255,255,255);color:rgb(68,68,68);">Die promovierte </span><span style="color:rgb(68,68,68);">Kultur-, Kommunikationswissenschaftlerin und Wirtschaftsphilosophin, MBA, hat seit Karrierebeginn Führungs-, Personal- und Projektverantwortung. 189 Azubis/BA Studierende/Trainees zählt ihre Vita.</span></p><p><span style="color:rgb(68,68,68);">Sie hilft Führungskräften in Konzern und Hidden Champions, mit VUKA zurecht zu kommen und sich mit adaptierten Business Modellen auf das vorzubereiten , was kommen könnte. Dazu nutzt sie Forschungen mit Hochschulen und Think Tanks, Seminare eine eigene Herausgeberreihe, um im engsten Austausch mit allen Beteiligten von Change Prozessen zu bleiben.&nbsp;</span></p><p>bei <strong>LinkedIn</strong> ist Dahm Preferred Supplier für das Thema Entscheidungen, zudem veröffentlicht sie bei The Pioneer<br><br><span style="color:rgb(68,68,68);"><strong>Publikationen</strong>:&nbsp;</span></p><ul><li>Sind Sie VUKA ready? in Zukunftssucherung, Gabal 2023</li><li><span style="color:rgb(68,68,68);">Hg: Atlas der Entscheider (Bourdon, Münster) Band 1-3</span></li><li><span style="color:rgb(68,68,68);">Führen, Entscheiden, Begeistern (Bourdon, Münster)</span></li><li><span style="color:rgb(68,68,68);">Die Entscheidungs-Matrix (Springer, Heidelberg)&nbsp;</span></li><li><span style="color:rgb(68,68,68);">Faktor F - mehr Frauen in Führungspositionen. KDP, 2021</span><br>&nbsp;</li></ul><p>&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=979/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1695193230) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=979/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1636469196) ["photo_credits"]=> string(9) "DALK 2021" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "D" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3132" ["stage_id"]=> string(3) "397" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "156" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "What if? Was wäre, wenn…" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(40) "Die junge Generation und Ihre Vorurteile" ["abstract"]=> string(756) "Generation X, Y und Z: die jungen Generationen sind seit geraumer Zeit das Top-Thema! Doch mit Ihnen ziehen schnell Vorurteile einher. Sie sollen unmotiviert und handysüchtig sein und zu hohe Ansprüche stellen. Aber tut man Ihnen damit vielleicht unrecht? Nur mal angenommen, wir hätten der jungen Generation gegenüber keine Vorurteile: was würde passieren, wenn wir uns auf ihre Ideen einlassen? Ihr unverblümtes Feedback annehmen? Dr. Johanna Dahm, die Expertin für Entscheidung, Führung und Veränderung, lädt Sie zu einem Experiment ein, das nicht nur zum Nachdenken anregt, sondern Entscheidungen fordert. Welche treffen und setzen Sie um? Und vor allem: um welchen Preis? Erhalten Sie eine neue Sichtweise und neue Impulse für Ihren Alltag!" ["abbr"]=> string(4) "KN 2" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(37) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2054" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Dr. Sara" ["lastname"]=> string(9) "Dejanovic" ["company"]=> string(62) "Fischer, Knoblauch & Co. Medienproduktionsges. mbH & Co. KGaA" ["jobtitle"]=> string(18) "Leitung Konzeption" ["email"]=> string(26) "s.dejanovic@fkc-online.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(788) "<p>Sara ist eine lebenslange Lernerin - mit Qualifikationen und Erfahrungen in einer Reihe von Disziplinen, von der Wissenschaft über Technik bis hin zur Wirtschaft.&nbsp;</p><p>Sie ist darauf spezialisiert, Unternehmen und Organisationen dabei zu unterstützen, ihre Rolle bei der Gestaltung der digitalen Zukunft im Bereich Lernen und Entwicklung zu verstehen. Sie hilft Kunden, die Vorteile der Technologie erfolgreich zu nutzen, die Art und Weise des Lernens zu verändern, Roadmaps für diese Veränderungen zu entwickeln, eine solide technologische Grundlage zu schaffen und eine strategische Positionierung zu entwickeln.&nbsp;</p><p>Sara verantwortet bei FKC den Bereich Beratung und Konzeption und hat davor mehr als 10 Jahre in der Lehr- und Lernforschung gearbeitet.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2054/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1694774011) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2054/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "D" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3902" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(19) "Natural Learning?! " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:25" ["time_end"]=> string(5) "13:40" ["subtitle"]=> string(71) "oder wie moderne Lernumgebungen natürliche Lernprozesse unterstützen " ["abstract"]=> string(594) "Natürliches Lernen ist die Art und Weise, wie der Mensch von Geburt an lernt. Natürliche Lernende setzen sich ihre eigenen Ziele als Reaktion auf ihre Bedürfnisse, Frustration und Neugierde. Sie suchen sich Aufgaben, die ihnen beim Lernen helfen, und suchen nach Feedback, um ihre Fortschritte zu überwachen und ihre Leistung zu verbessern. Mit anderen Worten: Natürliches Lernen ist selbstmotiviertes und selbstgesteuertes Lernen. Wie Sie Ihren Lernenden den Weg zu natürlichem Lernen ebnen und was eine moderne Lernumgebung dazu beitragen kann, zeige ich Ihnen in dieser Session." ["abbr"]=> string(4) "XP 3" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2086" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Sarah" ["lastname"]=> string(7) "Dembski" ["company"]=> string(13) "Ausbildung.de" ["jobtitle"]=> string(22) "Social-Media-Managerin" ["email"]=> string(28) "neumann.lisa@territory.group" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1027) "<p><span style="color:#212121;">Seit inzwischen vier Jahren ist Sarah Dembski Social-Media-Managerin bei&nbsp;Ausbildung.de&nbsp;– und hat mit ihrem vierköpfigen Team einiges erreicht: Auf Instagram, TikTok und YouTube hat&nbsp;Ausbildung.de&nbsp;die größte Social-Media-Community zum Thema Berufsorientierung für die Gen Z. Über eine Million Leute werden monatlich mit Bewerbungs-Tipps und Berufs-Insights versorgt – gepaart mit den neuesten Trends und einer erfrischenden Portion Humor. Sarahs Ziel bei&nbsp;Ausbildung.de: junge Menschen auf ihrem Weg zum Berufseinstieg möglichst nah begleiten. Nach ihrem Studium in Journalismus und Medienkommunikation in Düsseldorf und einigen Jahren Berufserfahrung bei einem Telekommunikationsunternehmen, der dpa und einem großen Medienkonzern aus Essen hat es die Ur-Bochumerin wieder zurück in ihre Heimatstadt verschlagen. In ihrer Freizeit bleibt sie ihrem Handy und der Social-Media-Welt treu, trifft Freund*innen und liest leidenschaftlich gerne und viel.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2086/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696592627) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2086/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "D" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3962" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "159" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Partner Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(31) "TikTok als Azubi-Marketing-Tool" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(314) "Sarah Dembski und Lino Köhler von Ausbildung.de zeigen, wie man mit der App der Gen Z die Konkurrenz abhängt. In ihrer Session gibt es wertvolle Tipps zum Social Recruiting über TikTok, die Dos & Dont´s bei der Erstellung von Inhalten und echte Einblicke in die Kampagnenumsetzung auf TikTok bei Ausbildung.de." ["abbr"]=> string(4) "ES 1" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(59) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "385" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Florian" ["lastname"]=> string(7) "Dyballa" ["company"]=> string(4) "Aivy" ["jobtitle"]=> string(39) "CEO, Co-founder + Wirtschaftspsychologe" ["email"]=> string(16) "dyballa@aivy.app" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(839) "<p>Florian Dyballa, selbst Arbeiterkind, engagiert sich für Chancengleichheit und Diversität in der Azubiauswahl.</p><p>Mit 16 Jahren gründete er sein erstes Unternehmen aus dem Kinderzimmer heraus und finanzierte damit seinen Lebensunterhalt. Während seines Studiums der Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkten in Digital Business und Entrepreneurship an der Leuphana Universität verkaufte er sein erstes Start-up.</p><p>In seiner wissenschaftlichen Forschung untersuchte Florian die Herausforderungen der Karriereplanung für junge Menschen. Dies inspirierte die Gründung von Aivy, einem der erfolgreichsten Impact-Startups in Deutschland, welches die Personalauswahl namhafter Unternehmen mittels Eignungsdiagnostik und Technologie modernisiert.</p><p>Florian wird von Business Punk als einer der Top 10 HR-Gründer gelistet.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=385/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1688395023) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=385/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1633594534) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "D" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3677" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(29) "Die passenden Azubis erkennen" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:25" ["time_end"]=> string(5) "11:40" ["subtitle"]=> string(42) "Best-Practices aus Wissenschaft und Praxis" ["abstract"]=> string(570) "In einer Arbeitswelt im Wandel ist es für Ausbildungsverantwortliche entscheidend, frühzeitig passende Azubis zu identifizieren, im Prozess zu begeistern und zu binden. In diesem Kurzvortrag werden bewährte Best-Practice Beispiele aus Wissenschaft und Praxis vorgestellt, um die passenden Talente frühzeitig im Auswahlprozess zu erkennen und für das Unternehmen zu gewinnen. Erfahre, wie du die Potenziale deiner Bewerber:innen effektiv einschätzen kannst und dich im Kampf um die besten Talente mit einer innovativen Candidate Experience vom Wettbewerb abhebst." ["abbr"]=> string(4) "XP 1" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/3677.jpg" ["image_last_update"]=> int(1695028977) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "G" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(1) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1997" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Kaltrina" ["lastname"]=> string(5) "Gashi" ["company"]=> string(19) "DIHK-Bildungs-gGmbH" ["jobtitle"]=> string(13) "Auszubildende" ["email"]=> string(25) "gashi.kaltrina@wb.dihk.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(386) "<p><span style="color:black;">Kaltrina Gashi ist seit dem 01.08.2022 Auszubildende in der DIHK-Bildungs-gGmbH.</span></p><p><span style="color:black;">2021 hat Kaltrina Gashi ihr Abitur absolviert. Während sie auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle in der kaufmännischen Richtung war, hat sie bei McDonalds gearbeitet, wo sie auch während des Abiturs tätig war.&nbsp;</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1997/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1692604113) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1997/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "G" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3814" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(12) "Azubi Forum:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(26) "Angepackt und Durchgezogen" ["abstract"]=> string(757) "Erleben Sie die Ausbildungswelt hautnah und direkt von den Protagonisten - den Azubis selbst! In diesem Vortrag melden sie sich selbst zu Wort und teilen ihre persönlichen Erfahrungen, Hoffnungen und Herausforderungen. Sie öffnen die Tür zu ihrem Ausbildungsalltag und gewähren Ihnen tiefe Einblicke, die Sie so selten erhalten. Stellen Sie sich mit uns gemeinsam den Fragen, die wirklich von Bedeutung sind. Wie haben sie sich die Ausbildung vorgestellt? Wie sieht die Realität aus? Welcher Austausch ist für ihre Entwicklung unerlässlich? Auch die Ausbilder kommen zu Wort. In kurzen Interviews teilen sie ihre Perspektiven, Erfahrungen und Einsichten. So entsteht ein ganzheitliches Bild von der Ausbildungssituation, das alle Facetten beleuchtet." ["abbr"]=> string(5) "ES 15" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(67) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

G

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1997" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Kaltrina" ["lastname"]=> string(5) "Gashi" ["company"]=> string(19) "DIHK-Bildungs-gGmbH" ["jobtitle"]=> string(13) "Auszubildende" ["email"]=> string(25) "gashi.kaltrina@wb.dihk.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(386) "<p><span style="color:black;">Kaltrina Gashi ist seit dem 01.08.2022 Auszubildende in der DIHK-Bildungs-gGmbH.</span></p><p><span style="color:black;">2021 hat Kaltrina Gashi ihr Abitur absolviert. Während sie auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle in der kaufmännischen Richtung war, hat sie bei McDonalds gearbeitet, wo sie auch während des Abiturs tätig war.&nbsp;</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1997/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1692604113) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1997/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "G" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3814" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(12) "Azubi Forum:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(26) "Angepackt und Durchgezogen" ["abstract"]=> string(757) "Erleben Sie die Ausbildungswelt hautnah und direkt von den Protagonisten - den Azubis selbst! In diesem Vortrag melden sie sich selbst zu Wort und teilen ihre persönlichen Erfahrungen, Hoffnungen und Herausforderungen. Sie öffnen die Tür zu ihrem Ausbildungsalltag und gewähren Ihnen tiefe Einblicke, die Sie so selten erhalten. Stellen Sie sich mit uns gemeinsam den Fragen, die wirklich von Bedeutung sind. Wie haben sie sich die Ausbildung vorgestellt? Wie sieht die Realität aus? Welcher Austausch ist für ihre Entwicklung unerlässlich? Auch die Ausbilder kommen zu Wort. In kurzen Interviews teilen sie ihre Perspektiven, Erfahrungen und Einsichten. So entsteht ein ganzheitliches Bild von der Ausbildungssituation, das alle Facetten beleuchtet." ["abbr"]=> string(5) "ES 15" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(67) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "H" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(5) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1960" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Thorsten" ["lastname"]=> string(7) "Havener" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(63) "Experte für Körpersprache und Menschenkenntnis, Gedankenleser" ["email"]=> string(30) "Lisa.Rothlaender@kick-media.de" ["website"]=> string(29) "https://thorsten-havener.com/" ["vita"]=> string(1661) "<p><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Thorsten Havener studierte angewandte Sprachwissenschaften in Deutschland und Kalifornien. Seit über 30 Jahren vermittelt er sein Wissen als führender Experte für Körpersprache, Charakterkunde und Menschenkenntnis bei Führungskräfte-Coachings, Seminaren und Erlebnis-Shows. International. Sowohl auf großen Bühnen wie auch regelmäßig in TV und Webshows.</span></p><p><br><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Er verknüpft Geheimnisse der Körpersprache, Verhaltenspsychologie, Illusion und Intuition zu einer unterhaltsamen Mischung aus Show und Vortrag. Als Redner ist er auf allen Kontinenten gefragt und wird von großen Global Playern gebucht. International bekannt ist Thorsten Havener ebenfalls als Bestsellerautor. Seine Gesamtauflage liegt bei über einer Million Büchern. Allein sein Debüt „Ich weiß, was Du denkst“ wurde in 16 Sprachen (u.a. chinesisch) übersetzt. Auch in Japan führten seine Bücher die Charts an und lösten sogar Steve Jobs als Nummer 1 ab.</span></p><p><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Als Moderator und Präsentator seiner eigenen psychologische Unterhaltungs-TV-Serie „Der Gedankenleser“ ließ er erstaunte Zuschauer und fragende Gesichter zurück und leistete mediale Pionierarbeit in Sachen unbewusster Kommunikation, Menschenkenntnis und Körpersprache.</span><br><br><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Seine beiden aufwendig produzierten Solo-Shows auf RTL bescherten dem Sender zudem Spitzenwerte bei der werberelevanten Gruppe der 14- bis 49-Jährigen. Seine jährlichen Tourneen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind regelmäßig ausverkauft.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1960/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1689228465) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1960/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(15) "Bernt Haberland" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3554" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "280" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Abschlusskeynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(24) "Die Macht der Gedanken: " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "15:45" ["time_end"]=> string(5) "16:45" ["subtitle"]=> string(53) "Erkenne, Beeinflusse und Nutze sie für deinen Erfolg" ["abstract"]=> string(761) "„Die Gedanken eines Menschen sind sein Königreich.“ Aber wie kann man seine Gedanken effektiv einsetzen? Thorsten Havener, der als Gedankenleser und Experte für Körpersprache sowohl auf großen Bühnen wie auch regelmäßig in TV- und Online-Beiträgen zu sehen ist, begeistert mit einem interaktiven Erlebnisvortrag. Erleben Sie die faszinierende Verbindung zwischen Gedanken und Verhalten. Entdecken Sie, wie Sie die Körpersprache anderer Menschen lesen und ihr Verhalten beeinflussen können. Erfahren Sie, wie die Kraft der Gedanken uns zu Spitzenleistungen bringen kann und wie Mentalstrategien uns zum Erfolg führen können. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der menschlichen Psyche und entdecken Sie das Potenzial Ihrer eigenen Gedanken!" ["abbr"]=> string(4) "KN 8" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2088" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Sabine" ["lastname"]=> string(4) "Hein" ["company"]=> string(23) "Ausbilder Plus Akademie" ["jobtitle"]=> string(15) "Ausbilder Coach" ["email"]=> string(31) "info@ausbilder-plus-akademie.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(729) "<p>Sabine Hein ist Ausbilder-Coach und Speaker. In ihrer ersten Karriere war sie 16 Jahre als Ausbildungsleiterin tätig und bringt all ihre Erfahrungen in diesen Ausbildungsleitungskongress mit ein. Sie war Mitglied der Schulkonferenz und hat als Prüfungsausschussvorsitzende die Ausbildung von verschiedenen Perspektiven erlebt. Sie hat das berufsbegleitende Studium zur Berufspädagogin erfolgreich abgeschlossen, sodass sie die Berufsausbildung aus pädagogischer Sicht mit ihren Werten, praktischen Ansätzen, Erfahrungen und ihrem Herzen begleitet.<br>Als selbstständige Ausbilder Coach unterstützt sie Ausbilder, Ausbildungsleiter und Auszubildende die Berufsausbildung erfolgreich und zukunftsweisend zu gestalten.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2088/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696845611) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2088/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3964" ["stage_id"]=> string(3) "397" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(43) "Zeit- und Selbstmanagement für Ausbildende" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(743) "Stellen Sie sich vor, Sie stehen am Fuße einer imposanten Leiter, die den Weg zu Ihrem persönlichen Zeit- und Selbstmanagementerfolg symbolisiert. Diese Leiter hat eine Besonderheit: Jede Sprosse führt Sie näher zur Meisterschaft im Zeit- und Selbstmanagement. Ich lade Sie ein, diesen einzigartigen Aufstieg zu erklimmen. • Das Fundament legen • Die Zeitschleifen durchbrechen • Aufstieg zur Effizienz • Die Kunst des Multitaskings • Delegation und Teamarbeit • Höher, schneller, weiter • Der Gipfel in Sicht • Die Aussicht genießen • Selbstreflexion Am Ende Ihrer Reise auf dieser einzigartigen Leiter werden Sie nicht nur Ihr Zeit- und Selbstmanagement meistern, sondern auch Ihren eigenen Erfolg erleben." ["abbr"]=> string(5) "ES 13" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(63) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [2]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2089" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(9) "Alexander" ["lastname"]=> string(6) "Hohaus" ["company"]=> string(24) "Gothaer Finanzholding AG" ["jobtitle"]=> string(65) "Co-Lead Team Attraktiver Arbeitgeber // Manager Employer Branding" ["email"]=> string(27) "alexander.hohaus@gothaer.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(812) "<p>Alexander Hohaus ist seit über 10 Jahren im Employer Branding und Personalmarketing unterwegs. In seinem Bachelor- und Masterstudium an der FOM Hochschule für Oekonomie &amp; Management hat er in diesem Themengebiet quantitative Forschungen durchgeführt, bspw. zum Informationsverhalten von Schüler*innen und Studierenden. 2013 ist er bei der Deutschen Apotheker- und Ärztebank in Düsseldorf eingestiegen und war zuständig für Employer Branding und Personalmarketing. Seit Januar 2021 verantwortet er das Themenfeld Employer Branding im Gothaer Konzern. Zusätzlich gibt Hohaus seit vielen Jahren mit Gastvorträgen an der FOM Hochschule für Oekonomie &amp; Management sein Praxiswissen an den akademischen Nachwuchs weiter und wurde 2019 als Personalmarketing Innovator des Jahres ausgezeichnet.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2089/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696849822) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2089/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3965" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(27) "Bunte Welt statt graue Maus" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(40) "Der Weg zur unverstellten Employer Brand" ["abstract"]=> string(753) "Kommen Sie mit auf eine 18-monatige Reise rund um die Entwicklung der neuen Employer Brand der Gothaer. Wie viele Unternehmen steht auch die Gothaer im Wettbewerb um die besten Talente – nicht nur innerhalb der Branche. Bei der Entwicklung der neuen Arbeitgeberpositionierung und der Employer Brand treffen interne Sichtweisen auf die externe Wahrnehmung, Barrieren müssen durchbrochen werden und der Markenkern mit Leben gefüllt werden. Doch wie ist das Vorgehen? Warum ist die externe Sichtweise ein wesentlicher Faktor? Und wie hat die Gothaer den Markenkern mit über 100 Kolleg*innen zum Leben erweckt und positioniert sich in der Zielgruppe der Young Talents? Alexander Hohaus gibt exlusive Einblicke und neue Impulse für Ihre Employer Brand!" ["abbr"]=> string(5) "ES 16" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(86) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [3]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1767" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Miriam" ["lastname"]=> string(7) "Höller" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(35) "Ex-Stuntfrau, Top-Keynote-Speakerin" ["email"]=> string(28) "backoffice@miriamhoeller.com" ["website"]=> string(26) "https://miriamhoeller.com/" ["vita"]=> string(971) "<p>Miriam Höller ist eine Powerfrau, die viel und herzlich lacht. Sie inspiriert mit ihrer Lebensfreude und langjährigen professionellen Erfahrung als Star-Stuntfrau und Chefin ihres eigenen Stuntteams. Trotz Schicksalsschlägen: 2016, auf dem Höhepunkt ihrer Karriere und in der Öffentlichkeit stehend, bricht sie sich beide Füße - nach über 10 unfallfreien Jahren. Die Verletzungen sind so schwer, dass sie ihren Traumberuf aufgeben muss. Sechs Wochen später verunglückt ihre große Liebe tödlich: Kunstflug-Weltmeister Hannes Arch, stürzt mit seinem Helikopter ab. Doch sie gibt nicht auf, sondern wächst an ihren körperlichen und seelischen Schmerzen und kehrt erfolgreich als Moderatorin auf die öffentliche Bühne zurück. Die Kraft ihrer persönlichen Geschichte vermittelt Miriam Höller heute als Keynote-Speakerin in ihren Vorträgen. Sie inspiriert Menschen, Organisationen und Unternehmen zu mehr Mut, Veränderungsbereitschaft und Wachstum.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1767/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699537029) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1767/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1664953965) ["photo_credits"]=> string(13) "Martin Misere" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3133" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "279" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Eröffnungskeynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(15) "Mut statt Angst" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "10:15" ["time_end"]=> string(5) "11:15" ["subtitle"]=> string(47) "Herausforderungen begegnen und an ihnen wachsen" ["abstract"]=> string(714) "Für jeden Einzelnen ist das berufliche und private Leben eine Challenge. Umso wichtiger ist es, mutig zu entscheiden, eigenverantwortlich zu handeln und Herausforderungen mit Stärke zu begegnen. Miriam Höller – Ex-Stuntfrau und Unternehmerin – ist eine echte Mut-Macherin. Kraftvoll und authentisch gibt sie in ihrem Vortrag nachhaltige Impulse in den Bereichen Mut, Risiko, Verantwortung, Change, Lebensfreude und Erfolg. Mit viel Power versetzt sie ihr Publikum in eine echte Aufbruchstimmung, schafft Klarheit bei Entscheidungsfindungen und zeigt Wege auf, das Berufs- und Privatleben aus eigener Kraft positiv zu verändern. Lassen Sie sich inspirieren und werden Sie zum Stuntstar ihres eigenen Lebens!" ["abbr"]=> string(4) "KN 1" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [4]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1955" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Frank" ["lastname"]=> string(7) "Hüsgen" ["company"]=> string(23) "NWB Verlag GmbH & Co KG" ["jobtitle"]=> string(41) "Key Account Manager und Podcast-Produzent" ["email"]=> string(16) "f.huesgen@nwb.de" ["website"]=> string(19) "http://www.kiehl.de" ["vita"]=> string(501) "<p>Frank Hüsgen ist seit 2012 in verschiedenen Vertriebsfunktionen für den Steuer-Fachverlag&nbsp; NWB in Herne tätig. Seit 2019 konzipiert und produziert er mit seinen Kolleg:innen zudem unterschiedliche Podcastformate für den Verlag. Dies umfasst die Planung, die Moderation aber auch den Schnitt, die Veröffentlichung und Monetarisierung&nbsp; der Podcasts. Frank Hüsgen ist Autodidakt und möchte interessierte Menschen ermutigen, die Welt der Podcasts aktiv mitzugestalten.&nbsp; &nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1955/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1688369239) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1955/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3676" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(68) "So geht erfolgreiches Podcasting - Von der Idee zum fertigen Podcast" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "16:55" ["time_end"]=> string(5) "17:10" ["subtitle"]=> string(47) "Wie auch Ihre Azubis davon profitieren können!" ["abstract"]=> string(761) ""Interessiert sich überhaupt jemand für mein Thema? Ist der Podcast-Hype nicht längst vorbei? Kann ich mit Podcasts Geld verdienen? Welches Equipment benötige ich für die Aufnahme und wo veröffentliche ich den Podcast überhaupt?" Diese und viele weitere Fragen stellen sich all jene, die darüber nachdenken, einen Podcast zu starten. In diesem Vortrag werden wir Ihnen zeigen, dass Podcasting nach wie vor eine äußerst effektive und lohnenswerte Methode ist, um z.B. die Projektarbeit Ihrer Auszubildenden zu fördern. Frank Hüsgen, erfahrener Praktiker, wird Ihnen als Autodidakt beibringen, was Sie für einen Podcast benötigen und wie dieser Erfolg hat, auch ohne Sprecherausbildung. Freuen Sie sich auf einen erkenntnisreichen Erfahrungsbericht!" ["abbr"]=> string(4) "XP 6" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/3676.jpg" ["image_last_update"]=> int(1695028991) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

H

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1960" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Thorsten" ["lastname"]=> string(7) "Havener" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(63) "Experte für Körpersprache und Menschenkenntnis, Gedankenleser" ["email"]=> string(30) "Lisa.Rothlaender@kick-media.de" ["website"]=> string(29) "https://thorsten-havener.com/" ["vita"]=> string(1661) "<p><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Thorsten Havener studierte angewandte Sprachwissenschaften in Deutschland und Kalifornien. Seit über 30 Jahren vermittelt er sein Wissen als führender Experte für Körpersprache, Charakterkunde und Menschenkenntnis bei Führungskräfte-Coachings, Seminaren und Erlebnis-Shows. International. Sowohl auf großen Bühnen wie auch regelmäßig in TV und Webshows.</span></p><p><br><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Er verknüpft Geheimnisse der Körpersprache, Verhaltenspsychologie, Illusion und Intuition zu einer unterhaltsamen Mischung aus Show und Vortrag. Als Redner ist er auf allen Kontinenten gefragt und wird von großen Global Playern gebucht. International bekannt ist Thorsten Havener ebenfalls als Bestsellerautor. Seine Gesamtauflage liegt bei über einer Million Büchern. Allein sein Debüt „Ich weiß, was Du denkst“ wurde in 16 Sprachen (u.a. chinesisch) übersetzt. Auch in Japan führten seine Bücher die Charts an und lösten sogar Steve Jobs als Nummer 1 ab.</span></p><p><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Als Moderator und Präsentator seiner eigenen psychologische Unterhaltungs-TV-Serie „Der Gedankenleser“ ließ er erstaunte Zuschauer und fragende Gesichter zurück und leistete mediale Pionierarbeit in Sachen unbewusster Kommunikation, Menschenkenntnis und Körpersprache.</span><br><br><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Seine beiden aufwendig produzierten Solo-Shows auf RTL bescherten dem Sender zudem Spitzenwerte bei der werberelevanten Gruppe der 14- bis 49-Jährigen. Seine jährlichen Tourneen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind regelmäßig ausverkauft.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1960/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1689228465) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1960/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(15) "Bernt Haberland" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3554" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "280" ["presentation_type_name"]=> string(16) "Abschlusskeynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(24) "Die Macht der Gedanken: " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "15:45" ["time_end"]=> string(5) "16:45" ["subtitle"]=> string(53) "Erkenne, Beeinflusse und Nutze sie für deinen Erfolg" ["abstract"]=> string(761) "„Die Gedanken eines Menschen sind sein Königreich.“ Aber wie kann man seine Gedanken effektiv einsetzen? Thorsten Havener, der als Gedankenleser und Experte für Körpersprache sowohl auf großen Bühnen wie auch regelmäßig in TV- und Online-Beiträgen zu sehen ist, begeistert mit einem interaktiven Erlebnisvortrag. Erleben Sie die faszinierende Verbindung zwischen Gedanken und Verhalten. Entdecken Sie, wie Sie die Körpersprache anderer Menschen lesen und ihr Verhalten beeinflussen können. Erfahren Sie, wie die Kraft der Gedanken uns zu Spitzenleistungen bringen kann und wie Mentalstrategien uns zum Erfolg führen können. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der menschlichen Psyche und entdecken Sie das Potenzial Ihrer eigenen Gedanken!" ["abbr"]=> string(4) "KN 8" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2088" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Sabine" ["lastname"]=> string(4) "Hein" ["company"]=> string(23) "Ausbilder Plus Akademie" ["jobtitle"]=> string(15) "Ausbilder Coach" ["email"]=> string(31) "info@ausbilder-plus-akademie.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(729) "<p>Sabine Hein ist Ausbilder-Coach und Speaker. In ihrer ersten Karriere war sie 16 Jahre als Ausbildungsleiterin tätig und bringt all ihre Erfahrungen in diesen Ausbildungsleitungskongress mit ein. Sie war Mitglied der Schulkonferenz und hat als Prüfungsausschussvorsitzende die Ausbildung von verschiedenen Perspektiven erlebt. Sie hat das berufsbegleitende Studium zur Berufspädagogin erfolgreich abgeschlossen, sodass sie die Berufsausbildung aus pädagogischer Sicht mit ihren Werten, praktischen Ansätzen, Erfahrungen und ihrem Herzen begleitet.<br>Als selbstständige Ausbilder Coach unterstützt sie Ausbilder, Ausbildungsleiter und Auszubildende die Berufsausbildung erfolgreich und zukunftsweisend zu gestalten.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2088/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696845611) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2088/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3964" ["stage_id"]=> string(3) "397" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(43) "Zeit- und Selbstmanagement für Ausbildende" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(743) "Stellen Sie sich vor, Sie stehen am Fuße einer imposanten Leiter, die den Weg zu Ihrem persönlichen Zeit- und Selbstmanagementerfolg symbolisiert. Diese Leiter hat eine Besonderheit: Jede Sprosse führt Sie näher zur Meisterschaft im Zeit- und Selbstmanagement. Ich lade Sie ein, diesen einzigartigen Aufstieg zu erklimmen. • Das Fundament legen • Die Zeitschleifen durchbrechen • Aufstieg zur Effizienz • Die Kunst des Multitaskings • Delegation und Teamarbeit • Höher, schneller, weiter • Der Gipfel in Sicht • Die Aussicht genießen • Selbstreflexion Am Ende Ihrer Reise auf dieser einzigartigen Leiter werden Sie nicht nur Ihr Zeit- und Selbstmanagement meistern, sondern auch Ihren eigenen Erfolg erleben." ["abbr"]=> string(5) "ES 13" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(63) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2089" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(9) "Alexander" ["lastname"]=> string(6) "Hohaus" ["company"]=> string(24) "Gothaer Finanzholding AG" ["jobtitle"]=> string(65) "Co-Lead Team Attraktiver Arbeitgeber // Manager Employer Branding" ["email"]=> string(27) "alexander.hohaus@gothaer.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(812) "<p>Alexander Hohaus ist seit über 10 Jahren im Employer Branding und Personalmarketing unterwegs. In seinem Bachelor- und Masterstudium an der FOM Hochschule für Oekonomie &amp; Management hat er in diesem Themengebiet quantitative Forschungen durchgeführt, bspw. zum Informationsverhalten von Schüler*innen und Studierenden. 2013 ist er bei der Deutschen Apotheker- und Ärztebank in Düsseldorf eingestiegen und war zuständig für Employer Branding und Personalmarketing. Seit Januar 2021 verantwortet er das Themenfeld Employer Branding im Gothaer Konzern. Zusätzlich gibt Hohaus seit vielen Jahren mit Gastvorträgen an der FOM Hochschule für Oekonomie &amp; Management sein Praxiswissen an den akademischen Nachwuchs weiter und wurde 2019 als Personalmarketing Innovator des Jahres ausgezeichnet.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2089/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696849822) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2089/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3965" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(27) "Bunte Welt statt graue Maus" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(40) "Der Weg zur unverstellten Employer Brand" ["abstract"]=> string(753) "Kommen Sie mit auf eine 18-monatige Reise rund um die Entwicklung der neuen Employer Brand der Gothaer. Wie viele Unternehmen steht auch die Gothaer im Wettbewerb um die besten Talente – nicht nur innerhalb der Branche. Bei der Entwicklung der neuen Arbeitgeberpositionierung und der Employer Brand treffen interne Sichtweisen auf die externe Wahrnehmung, Barrieren müssen durchbrochen werden und der Markenkern mit Leben gefüllt werden. Doch wie ist das Vorgehen? Warum ist die externe Sichtweise ein wesentlicher Faktor? Und wie hat die Gothaer den Markenkern mit über 100 Kolleg*innen zum Leben erweckt und positioniert sich in der Zielgruppe der Young Talents? Alexander Hohaus gibt exlusive Einblicke und neue Impulse für Ihre Employer Brand!" ["abbr"]=> string(5) "ES 16" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(86) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1767" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Miriam" ["lastname"]=> string(7) "Höller" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(35) "Ex-Stuntfrau, Top-Keynote-Speakerin" ["email"]=> string(28) "backoffice@miriamhoeller.com" ["website"]=> string(26) "https://miriamhoeller.com/" ["vita"]=> string(971) "<p>Miriam Höller ist eine Powerfrau, die viel und herzlich lacht. Sie inspiriert mit ihrer Lebensfreude und langjährigen professionellen Erfahrung als Star-Stuntfrau und Chefin ihres eigenen Stuntteams. Trotz Schicksalsschlägen: 2016, auf dem Höhepunkt ihrer Karriere und in der Öffentlichkeit stehend, bricht sie sich beide Füße - nach über 10 unfallfreien Jahren. Die Verletzungen sind so schwer, dass sie ihren Traumberuf aufgeben muss. Sechs Wochen später verunglückt ihre große Liebe tödlich: Kunstflug-Weltmeister Hannes Arch, stürzt mit seinem Helikopter ab. Doch sie gibt nicht auf, sondern wächst an ihren körperlichen und seelischen Schmerzen und kehrt erfolgreich als Moderatorin auf die öffentliche Bühne zurück. Die Kraft ihrer persönlichen Geschichte vermittelt Miriam Höller heute als Keynote-Speakerin in ihren Vorträgen. Sie inspiriert Menschen, Organisationen und Unternehmen zu mehr Mut, Veränderungsbereitschaft und Wachstum.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1767/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699537029) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1767/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1664953965) ["photo_credits"]=> string(13) "Martin Misere" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3133" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "279" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Eröffnungskeynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(15) "Mut statt Angst" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "10:15" ["time_end"]=> string(5) "11:15" ["subtitle"]=> string(47) "Herausforderungen begegnen und an ihnen wachsen" ["abstract"]=> string(714) "Für jeden Einzelnen ist das berufliche und private Leben eine Challenge. Umso wichtiger ist es, mutig zu entscheiden, eigenverantwortlich zu handeln und Herausforderungen mit Stärke zu begegnen. Miriam Höller – Ex-Stuntfrau und Unternehmerin – ist eine echte Mut-Macherin. Kraftvoll und authentisch gibt sie in ihrem Vortrag nachhaltige Impulse in den Bereichen Mut, Risiko, Verantwortung, Change, Lebensfreude und Erfolg. Mit viel Power versetzt sie ihr Publikum in eine echte Aufbruchstimmung, schafft Klarheit bei Entscheidungsfindungen und zeigt Wege auf, das Berufs- und Privatleben aus eigener Kraft positiv zu verändern. Lassen Sie sich inspirieren und werden Sie zum Stuntstar ihres eigenen Lebens!" ["abbr"]=> string(4) "KN 1" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1955" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Frank" ["lastname"]=> string(7) "Hüsgen" ["company"]=> string(23) "NWB Verlag GmbH & Co KG" ["jobtitle"]=> string(41) "Key Account Manager und Podcast-Produzent" ["email"]=> string(16) "f.huesgen@nwb.de" ["website"]=> string(19) "http://www.kiehl.de" ["vita"]=> string(501) "<p>Frank Hüsgen ist seit 2012 in verschiedenen Vertriebsfunktionen für den Steuer-Fachverlag&nbsp; NWB in Herne tätig. Seit 2019 konzipiert und produziert er mit seinen Kolleg:innen zudem unterschiedliche Podcastformate für den Verlag. Dies umfasst die Planung, die Moderation aber auch den Schnitt, die Veröffentlichung und Monetarisierung&nbsp; der Podcasts. Frank Hüsgen ist Autodidakt und möchte interessierte Menschen ermutigen, die Welt der Podcasts aktiv mitzugestalten.&nbsp; &nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1955/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1688369239) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1955/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "H" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3676" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(68) "So geht erfolgreiches Podcasting - Von der Idee zum fertigen Podcast" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "16:55" ["time_end"]=> string(5) "17:10" ["subtitle"]=> string(47) "Wie auch Ihre Azubis davon profitieren können!" ["abstract"]=> string(761) ""Interessiert sich überhaupt jemand für mein Thema? Ist der Podcast-Hype nicht längst vorbei? Kann ich mit Podcasts Geld verdienen? Welches Equipment benötige ich für die Aufnahme und wo veröffentliche ich den Podcast überhaupt?" Diese und viele weitere Fragen stellen sich all jene, die darüber nachdenken, einen Podcast zu starten. In diesem Vortrag werden wir Ihnen zeigen, dass Podcasting nach wie vor eine äußerst effektive und lohnenswerte Methode ist, um z.B. die Projektarbeit Ihrer Auszubildenden zu fördern. Frank Hüsgen, erfahrener Praktiker, wird Ihnen als Autodidakt beibringen, was Sie für einen Podcast benötigen und wie dieser Erfolg hat, auch ohne Sprecherausbildung. Freuen Sie sich auf einen erkenntnisreichen Erfahrungsbericht!" ["abbr"]=> string(4) "XP 6" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/3676.jpg" ["image_last_update"]=> int(1695028991) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "K" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(2) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2087" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Lino" ["lastname"]=> string(7) "Köhler" ["company"]=> string(13) "Ausbildung.de" ["jobtitle"]=> string(68) "Senior Performance Marketer & Social Media Paid Marketing Specialist" ["email"]=> string(28) "neumann.lisa@territory.group" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(973) "<p><span style="color:#212121;">Lino Köhler ist ein erfahrener Senior Performance Marketer und Social Media Paid Marketing Specialist bei&nbsp;Ausbildung.de. Mit knapp vier Jahren im Unternehmen hat er eine beeindruckende Anzahl an Kampagnen erfolgreich umgesetzt und bringt eine Hands-on-Mentalität in sein Team ein. Bevor er zu&nbsp;Ausbildung.de&nbsp;kam, war er fast vier Jahre bei Uniq GmbH tätig, dem Unternehmen hinter der Marke Urlaubsguru. Dort sammelte er wertvolle Erfahrungen&nbsp;</span><span style="color:black;">im Bereich Performance Marketing. Lino absolvierte sein Studium an der University of Applied Sciences Europe in den Standorten Iserlohn mit dem Schwerpunkt Marketing Management.&nbsp;Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagiert sich Lino leidenschaftlich für Nachhaltigkeit und den Schutz der Natur. Ein besonderes Projekt von ihm ist die Errichtung eines Storchenhorsts, durch den er aktiv zum Erhalt der Artenvielfalt beiträgt.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2087/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696592765) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2087/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3962" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "159" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Partner Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(31) "TikTok als Azubi-Marketing-Tool" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(314) "Sarah Dembski und Lino Köhler von Ausbildung.de zeigen, wie man mit der App der Gen Z die Konkurrenz abhängt. In ihrer Session gibt es wertvolle Tipps zum Social Recruiting über TikTok, die Dos & Dont´s bei der Erstellung von Inhalten und echte Einblicke in die Kampagnenumsetzung auf TikTok bei Ausbildung.de." ["abbr"]=> string(4) "ES 1" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(59) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "364" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(9) "Christoph" ["lastname"]=> string(4) "Kunz" ["company"]=> string(14) "Siemens Energy" ["jobtitle"]=> string(48) "Global Head of Vocational Education and Training" ["email"]=> string(33) "christoph.kunz@siemens-energy.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(492) "<p>Christoph Kunz ist&nbsp;Global Head of Vocational Education and Training bei der Siemens Energy.&nbsp;Zuvor war er fast 9,5 Jahre als Head of Product Lifecycle Management Education bei Siemens tätig. An der Boston University schloss er seinen MicroMaster in Digital Leadership ab. Christoph Kunz bringt Top-Kenntnisse in den Feldern Leadership, Digitale Transformation und Digitale Strategie mit. Zu seinen Errungenschaften kann Christoph Kunz ebenfalls den IHK Bildungspreis zählen.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=364/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1657788342) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=364/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1657788348) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3844" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "159" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Partner Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(15) "Kultur, Mindset" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(74) "Was muss sich noch alles für eine zukunftsorientierte Ausbildung ändern?" ["abstract"]=> string(512) "Die berufliche Ausbildung ist in Deutschland der wichtigste Nachwuchsbeschaffungskanal für Fachkräfte. Unterschiedlichste Faktoren haben aktuell einen großen Einfluss auf diesen Kanal der Nachwuchssicherung. Verschiedenste Einflussfaktoren führen dazu, dass Ausbildung neu gedacht werden muss. Die zusätzlichen Anforderungen, resultierend aus der GenZ stellen die Ausbildung vor einer weiteren großen Herausforderung. Der Vortrag zeigt, wie Siemens Energy in diesem Spannungsfeld die Ausbildung ausrichtet." ["abbr"]=> string(4) "ES 4" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(74) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

K

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2087" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Lino" ["lastname"]=> string(7) "Köhler" ["company"]=> string(13) "Ausbildung.de" ["jobtitle"]=> string(68) "Senior Performance Marketer & Social Media Paid Marketing Specialist" ["email"]=> string(28) "neumann.lisa@territory.group" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(973) "<p><span style="color:#212121;">Lino Köhler ist ein erfahrener Senior Performance Marketer und Social Media Paid Marketing Specialist bei&nbsp;Ausbildung.de. Mit knapp vier Jahren im Unternehmen hat er eine beeindruckende Anzahl an Kampagnen erfolgreich umgesetzt und bringt eine Hands-on-Mentalität in sein Team ein. Bevor er zu&nbsp;Ausbildung.de&nbsp;kam, war er fast vier Jahre bei Uniq GmbH tätig, dem Unternehmen hinter der Marke Urlaubsguru. Dort sammelte er wertvolle Erfahrungen&nbsp;</span><span style="color:black;">im Bereich Performance Marketing. Lino absolvierte sein Studium an der University of Applied Sciences Europe in den Standorten Iserlohn mit dem Schwerpunkt Marketing Management.&nbsp;Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagiert sich Lino leidenschaftlich für Nachhaltigkeit und den Schutz der Natur. Ein besonderes Projekt von ihm ist die Errichtung eines Storchenhorsts, durch den er aktiv zum Erhalt der Artenvielfalt beiträgt.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2087/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696592765) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2087/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3962" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "159" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Partner Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(31) "TikTok als Azubi-Marketing-Tool" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(314) "Sarah Dembski und Lino Köhler von Ausbildung.de zeigen, wie man mit der App der Gen Z die Konkurrenz abhängt. In ihrer Session gibt es wertvolle Tipps zum Social Recruiting über TikTok, die Dos & Dont´s bei der Erstellung von Inhalten und echte Einblicke in die Kampagnenumsetzung auf TikTok bei Ausbildung.de." ["abbr"]=> string(4) "ES 1" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(59) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(3) "364" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(9) "Christoph" ["lastname"]=> string(4) "Kunz" ["company"]=> string(14) "Siemens Energy" ["jobtitle"]=> string(48) "Global Head of Vocational Education and Training" ["email"]=> string(33) "christoph.kunz@siemens-energy.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(492) "<p>Christoph Kunz ist&nbsp;Global Head of Vocational Education and Training bei der Siemens Energy.&nbsp;Zuvor war er fast 9,5 Jahre als Head of Product Lifecycle Management Education bei Siemens tätig. An der Boston University schloss er seinen MicroMaster in Digital Leadership ab. Christoph Kunz bringt Top-Kenntnisse in den Feldern Leadership, Digitale Transformation und Digitale Strategie mit. Zu seinen Errungenschaften kann Christoph Kunz ebenfalls den IHK Bildungspreis zählen.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=364/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1657788342) ["photo_special_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=364/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1657788348) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "K" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3844" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "159" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Partner Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(15) "Kultur, Mindset" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(74) "Was muss sich noch alles für eine zukunftsorientierte Ausbildung ändern?" ["abstract"]=> string(512) "Die berufliche Ausbildung ist in Deutschland der wichtigste Nachwuchsbeschaffungskanal für Fachkräfte. Unterschiedlichste Faktoren haben aktuell einen großen Einfluss auf diesen Kanal der Nachwuchssicherung. Verschiedenste Einflussfaktoren führen dazu, dass Ausbildung neu gedacht werden muss. Die zusätzlichen Anforderungen, resultierend aus der GenZ stellen die Ausbildung vor einer weiteren großen Herausforderung. Der Vortrag zeigt, wie Siemens Energy in diesem Spannungsfeld die Ausbildung ausrichtet." ["abbr"]=> string(4) "ES 4" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(74) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "M" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(6) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1880" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(3) "Ali" ["lastname"]=> string(8) "Mahlodji" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(83) "Trend-/Zukunftsforscher, EU-Jugendbotschafter, Experte für New Work und Leadership" ["email"]=> string(0) "" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1530) "<p><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Ali wurde 1981 im Iran geboren und kam im Kleinkindalter als Flüchtling nach Europa und begann seine Karriere als Schulabbrecher mit über 40 Jobs und gründete aus einer Kindheitsidee heraus whatchado.com - das digitale Handbuch der Lebensgeschichten, heute Marktführer für Video-Employerbranding im deutschsprachigen Raum. Er begleitet das Unternehmen als CEO bis zur Marktführerschaft und widmete sich die letzten Jahre verstärkt der Begleitung der Gesellschaft in Zeiten der Veränderung. In seiner Rolle als Experte für Arbeit und Bildung inspiriert und begleitet er Führungskräfte und HR-Teams bei der Weiterentwicklung ihrer Kompetenzen. Seine Erkenntnisse gibt er als Keynote Speaker, Trainer und 4-facher Autor weiter. Bisher erreichte er mit seinen über 1000 Keynote über einen halbe Million Menschen in mehr als 30 Ländern. 2021 wurde er ins internationale Forbes Business Council berufen und die EU ernannte ihn als Übersetzer zwischen den Generationen zum EU Jugendbotschafter auf Lebenszeit und UNICEF ernannte ihm zum Ehrenbeauftragten. Ali Mahlodji ist studierter Experte für Verteilte Computersysteme und hatte Managementpositionen bei Siemens und beim internationalen Tech-Konzern Sun Microsystems inne und wurde 2x unter die Top50 High Potential Österreichs gewählt. Er zählt den Gehirnforscher Dr. Gerald Hüther und den Experten für Human High Performance Dr. Markus Jahn zu seinen Mentoren und möchte im Grunde eigentlich nur die Welt retten.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1880/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1678788537) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1880/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(19) "www.stefanjoham.com" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3499" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "156" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(43) "Jugend und Zukunft: eine Frage des Glaubens" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "09:30" ["time_end"]=> string(5) "10:45" ["subtitle"]=> string(65) "Warum Ausbildung - neu gedacht - die Arbeitswelt verändern kann!" ["abstract"]=> string(761) "„Wollen die noch arbeiten?“ Auf den ersten Blick wirken die jungen Generationen demotiviert, Werte-los und nicht zukunftsfähig. Auf den zweiten Blick erkennt man aber deren Potentiale und Fähigkeiten! Ali Mahlodji, EU-Jugendbotschafter und Zukunftsforscher, zeigt, warum die Generationenfrage in Unternehmen und Gesellschaft nicht dem Zufall überlassen werden darf und wie Sie es schaffen, die jungen und älteren Generationen unter einem Dach zu versammeln, so dass gegenseitiges Lernen das tragfähige Fundament der Zukunft wird. Er gibt Ihnen Einblicke in seine Arbeit mit Jugendlichen und in seine Forschungsarbeiten. Erfahren Sie, wie Sie über das Wissen der Jugend zur Weisheit der Handlungsfähigkeit und Nutzung der Potentialentfaltung gelangen!" ["abbr"]=> string(4) "KN 5" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(2) "53" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(15) "Christoph Maria" ["lastname"]=> string(9) "Michalski" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(42) "Konfliktnavigator, Autor der Konfliktbibel" ["email"]=> string(29) "senior@christoph-michalski.de" ["website"]=> string(34) "https://www.christoph-michalski.de" ["vita"]=> string(719) "<p>Christoph Maria Michalski ist seit 2010 als Der Konfliktnavigator aktiv. Als Ex-Geschäftsführer eines Bildungsträgers mit über 700 Mitarbeitenden und Tausenden von Auszubildenden hat er von Expansion bis GmbH-Löschung (fast) alles mitgemacht – jedes graue Haar eine Erfahrung!</p><p>Er beschäftigt sich mit der Entstehung und das richtige Handhaben von Konflikten. Dabei verbindet er in seinen Lösungsvorschlägen kreative Ansätze mit methodischer Vielfalt und technischer Präzision. Basis dafür sind seine drei Hochschulabschlüsse als Diplom-Rhythmiklehrer, Diplom-Pädagoge Erwachsenenbildung und MSc in IKT-Management.</p><p>Ehrenamtlich ist er Repräsentant Niedersachsen der Stiftung Mediation.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(68) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=53/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1689242189) ["photo_special_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=53/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1625558569) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3540" ["stage_id"]=> string(3) "397" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(25) "Brennpunkt Kommunikation:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(42) "Lösen Sie die Blockaden der Generationen!" ["abstract"]=> string(767) "„Kommunikation ist alles!" – Wer hat diesen Satz noch nicht gehört? Was allerdings die Wenigsten wissen: Es existieren FÜNF Blockadearten, die uns effektiv daran hindern, einen konstruktiven Dialog zu führen! Besonders unter Silver Agern, Millennials und der Gen Z können dadurch große Hürden entstehen. Das muss sich dringend ändern! Der Konfliktnavigator Christoph Maria Michalski lädt Sie auf ein Gedankenexperiment ein, das ganze Mal „von oben“ zu betrachten: Die angeblichen Mängel der Generation Z als Bausteine und Entwicklungsbooster in Erwägung zu ziehen und damit zum Beispiel auch im Recruiting neue und erfolgreiche Wege zu gehen. Finden Sie heraus, wie Sie den Dialog der Generationen fernab ihrer bisherigen Sichtweisen in Gang setzen!" ["abbr"]=> string(5) "ES 17" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(71) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [2]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1883" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Jutta" ["lastname"]=> string(11) "Mohamed-Ali" ["company"]=> string(8) "ArsAzubi" ["jobtitle"]=> string(57) "Interims Ausbildungsleitung bei BioNTech SE und Inhaberin" ["email"]=> string(16) "info@arsazubi.de" ["website"]=> string(22) "http://www.arsazubi.de" ["vita"]=> string(1661) "<p>Jutta Mohamed-Ali ist unabhängige Ausbildungsberaterin, professioneller Consultant, Coach und Trainer mit Abschlüssen in Betriebswirtschaft und psychologischer Beratung. Zehn Jahre praktische Erfahrung als innerbetrieblicher Consultant in dualer Berufsausbildung / Personalentwicklung in der IT/Telekommunikation Branche bei der Deutschen Telekom AG (Lernprozessbegleitung) und über 8 Jahre Erfahrung als selbständige Unternehmensberaterin in Ausbildungsfragen machen sie zu einer Expertin in der dualen Berufsausbildung. Mit sehr guten Organisations- und Koordinationsfähigkeiten und einem sensibles Verständnis für die Motivation und Bedürfnisse der Ausbilder, Ausbildungsbeauftragten und Auszubildenden bringt sie die ideale Grundlage für das Coaching und Training in der Personalentwicklung mit. Zurzeit ist sie als Interims-Ausbildungsleitung für die BioNTech SE, Mainz tätig. Für die Belange der betrieblichen Ausbilder:Innen setzt sie sich ehrenamtlich als Hauptgeschäftsführerin des BDBA e.V. Bundesverbands Deutscher Berufsausbilder e.V. ein.<br>Sie ist Dozentin für Ausbildungsthemen an den Industrie- und Handelskammern Rhein-Neckar, Saarbrücken und Offenbach und seit mehreren Jahren auch in Prüfungsausschüssen für die Prüfung zum Ausbilder nach AEVO und als Prüferin für Auszubildende im Beruf Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel.<br>Frau Mohamed-Ali ist Buchautorin des "Kompetenztagebuchs" für Schüler und Auszubildende, erschienen im Westermann-Verlag BILDEINS, Fachautorin im Kompendium "PersonalEntwickeln" des Wolters Kluwer Verlags und Autorin regelmäßiger Fachartikel, z.B. für den Schulbuchverlag BildEINs.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1883/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1691403743) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1883/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3501" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "158" ["presentation_type_name"]=> string(8) "Workshop" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(47) "Können statt kennen – Erfahren statt Lernen:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(49) "Wie funktioniert kompetenzorientiertes Ausbilden?" ["abstract"]=> string(764) "„Schau zu und mache es nach!“ ist Old-School-Berufspädagogik und hat lange ausgedient. Naja, nicht ganz – natürlich hat es gerade im handwerklich/technischen Ausbildungsbereich noch seine Daseinsberechtigung. Aber es geht deutlich motivierender, spannender und vor allem: Für die Azubis gehirngerechter! Unser Gedächtnis kann sich selbst durchgeführte Handlungen besser merken als „nur“ gelerntes Wissen. Erlebnisse beim Handeln lösen Gefühle aus, die wiederum als Merk-Booster fungieren. Das kompetenzorientierte und handlungsorientierte Lehren und Ausbilden in der dualen Berufsausbildung umfasst einige wesentliche Kernelemente. Lernen Sie in diesem Workshop, wie handlungs- und kompetenzorientiertes Ausbilden wirkt und gut funktionieren kann!" ["abbr"]=> string(4) "WS 5" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(68) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [3]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1956" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Luca" ["lastname"]=> string(7) "Montana" ["company"]=> string(23) "Danone Deutschland GmbH" ["jobtitle"]=> string(57) "Junior Talent Acquisition Manager - Human Resources, DACH" ["email"]=> string(23) "Luca.MONTANA@danone.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1315) "<p style="margin-left:0px;">Luca Montana ist derzeit als Junior Talent Acquisition Manager bei der Danone Deutschland GmbH beschäftigt. Seine berufliche Laufbahn begann bei der Installion GmbH, einem Start-up im Bereich erneuerbare Energien. Dort war er verantwortlich für das Staffing des Personals der ersten drei Hubs in Deutschland. Im Laufe der Zeit hat die Installion GmbH ihr Netzwerk erweitert und verfügt mittlerweile über insgesamt 10 Hubs. Während seiner Zeit bei Installion lag der Fokus auch auf der Rekrutierung von Fachkräften im handwerklichen Bereich.</p><p style="margin-left:0px;">Anschließend wechselte Luca zur Vaillant GmbH, einem mittelständischen Industrieunternehmen. Hier konnte er seine Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Personalwesens weiter vertiefen.</p><p style="margin-left:0px;">In seiner aktuellen Position bei Danone hat Luca den kandidatenzentrierten Ansatz in der Talent Acquisition implementiert. Dank dieser Ausrichtung konnten sie in den ersten 12 Monaten über 100 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich einstellen.</p><p style="margin-left:0px;">Als Junior Talent Acquisition Manager bei Danone ist Luca stets bestrebt, die besten Talente zu finden und zu fördern, um gemeinsam mit seinem Team die Unternehmensziele erfolgreich zu erreichen.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1956/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1688557531) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1956/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3678" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(21) "Kandidat ist König: " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(71) "Danones kandidatenzentrierter Recruiting Ansatz als Best-Practice-Case " ["abstract"]=> string(694) "In der heutigen Wettbewerbslandschaft ist es für Unternehmen von entscheidender Bedeutung, talentierte Kandidaten anzuziehen und zu gewinnen. Dabei geht es nicht nur darum, die richtigen Fähigkeiten und Qualifikationen zu identifizieren, sondern auch darum, eine positive Kandidatenerfahrung zu bieten, die potenzielle Talente begeistert und langfristig bindet. Praxisbeispiele aus Danones Erfolgsgeschichte geben Einblicke in den kandidatenzentrierten Recruiting-Ansatz. Luca Montana ist Talent Acquisition Manager bei Danone und erläutert genau welche Rolle die Candidate Experience spielt und wie diese implementiert wurde. Sichern Sie sich Impulse für eine erfolgreiche Talentgewinnung!" ["abbr"]=> string(5) "ES 18" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [4]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2010" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Sonja" ["lastname"]=> string(7) "Müller" ["company"]=> string(20) "RKW Kompetenzzentrum" ["jobtitle"]=> string(40) "Fachbereichsleitung Fachkräftesicherung" ["email"]=> string(14) "mueller@rkw.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1016) "<p>Als Leiterin des Fachbereichs Fachkräftesicherung im RKW Kompetenzzentrum unterstützt Sonja Müller kleine und mittlere Unternehmen bei Themen wie strategische Personalarbeit, Arbeitgeberattraktivität, Azubimarketing, vielfältige Belegschaften und Gesundheit. Zudem erstreckt sich ihre Expertise auf die Bereiche Nachhaltigkeit und Digitalisierung. An den Industrie- und Handelskammern Darmstadt und Frankfurt am Main baute sie das „China Competence Center“ auf und unterstützte im Rahmen dessen deutsche KMU bei den Themen Firmengründung, Vertrieb und Personal sowie asiatische Unternehmen bei der Fachkräfteeinwanderung. Ihre tiefgehenden Fachkenntnisse im Bereich international orientierte Fachkräftesicherung stellte sie bereits während ihrer Zeit als Executive Chamber Manager bei der Deutschen Auslandshandelskammer in Beijing unter Beweis.<br>Als ausgebildeter DVNLP Coach war Sonja Müller als Dozentin tätig und hält regelmäßig Vorträge oder moderiert Workshops und Veranstaltungen.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2010/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1693222505) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2010/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3836" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Wer kennt die Generation Z?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "15:10" ["time_end"]=> string(5) "15:25" ["subtitle"]=> string(8) "Das Quiz" ["abstract"]=> string(709) "Wie tickt die Gen Z wirklich? Welche Werte sind Ihnen wichtig? Und ist diese Generation tatsächlich so anders als bisherige Generationen? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigen sich Personalverantwortliche auf dem heutigen Arbeitnehmermarkt. Insbesondere die Gen Z stellt Unternehmen im Bestreben Mitarbeitende zu finden und zu binden vor neue Herausforderungen. Doch um diese Herausforderungen erfolgreich meistern zu können, ist es elementar die junge Generation zu kennen. Denn wer seine Zielgruppe versteht, kann passgenaue Recruiting-Strategien entwickeln und erfolgreich auch die aktuelle Azubi-Generation erreichen. Testen auch Sie Ihr Wissen zur Generation Z mit unserem Publikums-Quiz." ["abbr"]=> string(4) "XP 4" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/3836.jpg" ["image_last_update"]=> int(1695029009) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [5]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2177" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Wiebke" ["lastname"]=> string(7) "Müller" ["company"]=> string(6) "OpenUp" ["jobtitle"]=> string(24) "Account Executive, Sales" ["email"]=> string(17) "wiebke@openup.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(776) "<p>Wiebke Müller ist DACH Account Executive bei OpenUp, dem #1 Startup des Jahres 2023 aus den Niederlanden.<br>Hier arbeitet sie mit zahlreichen Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum,<br>um ihre Fehlzeiten zu verringern und das mentale Wohlbefinden der Mitarbeitenden zu stärken.<br>Nach ihrem Karrierestart bei IBM in Dublin hat Wiebke eine breite Tech-Erfahrung sammeln können und hat<br>mehrere Jahre zum Wachstum von Unternehmen wie Zoom oder Miro in Amsterdam beigetragen.<br>Als Expertin zum Thema mentales Wohlbefinden wird sie am 21. November erläutern,<br>wieso genau dieses Thema essenziell für Gen Z und die Unternehmen ist, die sie anwerben möchten.<br>Hier könnt ihr spannende Einsichten und praktische Tipps für das eigene Unternehmen erwarten.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2177/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699538762) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2177/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "4260" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(58) "Employer Branding in Zeiten von Gen Z: Mehr als nur Gehalt" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "10:50" ["time_end"]=> string(5) "11:05" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(446) "In einer Ära, in der Gen Z den Arbeitsmarkt dominiert, reicht es nicht aus, lediglich ein attraktives Gehalt anzubieten. Es geht darum, einen ganzheitlichen Mehrwert für junge Talente zu schaffen, der wirklich zu ihren Bedürfnissen passt. Wir fokussieren uns hier besonders auf mentales Wohlbefinden. In unserem Vortrag erfahrt ihr, wieso das für Arbeitgebende essentiell ist und wie sich das im Unternehmen erfolgreich einbringen lässt." ["abbr"]=> string(4) "XP 7" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

M

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1880" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(3) "Ali" ["lastname"]=> string(8) "Mahlodji" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(83) "Trend-/Zukunftsforscher, EU-Jugendbotschafter, Experte für New Work und Leadership" ["email"]=> string(0) "" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1530) "<p><span style="color:hsl(0,0%,0%);">Ali wurde 1981 im Iran geboren und kam im Kleinkindalter als Flüchtling nach Europa und begann seine Karriere als Schulabbrecher mit über 40 Jobs und gründete aus einer Kindheitsidee heraus whatchado.com - das digitale Handbuch der Lebensgeschichten, heute Marktführer für Video-Employerbranding im deutschsprachigen Raum. Er begleitet das Unternehmen als CEO bis zur Marktführerschaft und widmete sich die letzten Jahre verstärkt der Begleitung der Gesellschaft in Zeiten der Veränderung. In seiner Rolle als Experte für Arbeit und Bildung inspiriert und begleitet er Führungskräfte und HR-Teams bei der Weiterentwicklung ihrer Kompetenzen. Seine Erkenntnisse gibt er als Keynote Speaker, Trainer und 4-facher Autor weiter. Bisher erreichte er mit seinen über 1000 Keynote über einen halbe Million Menschen in mehr als 30 Ländern. 2021 wurde er ins internationale Forbes Business Council berufen und die EU ernannte ihn als Übersetzer zwischen den Generationen zum EU Jugendbotschafter auf Lebenszeit und UNICEF ernannte ihm zum Ehrenbeauftragten. Ali Mahlodji ist studierter Experte für Verteilte Computersysteme und hatte Managementpositionen bei Siemens und beim internationalen Tech-Konzern Sun Microsystems inne und wurde 2x unter die Top50 High Potential Österreichs gewählt. Er zählt den Gehirnforscher Dr. Gerald Hüther und den Experten für Human High Performance Dr. Markus Jahn zu seinen Mentoren und möchte im Grunde eigentlich nur die Welt retten.</span></p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1880/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1678788537) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1880/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(19) "www.stefanjoham.com" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3499" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "156" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(43) "Jugend und Zukunft: eine Frage des Glaubens" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "09:30" ["time_end"]=> string(5) "10:45" ["subtitle"]=> string(65) "Warum Ausbildung - neu gedacht - die Arbeitswelt verändern kann!" ["abstract"]=> string(761) "„Wollen die noch arbeiten?“ Auf den ersten Blick wirken die jungen Generationen demotiviert, Werte-los und nicht zukunftsfähig. Auf den zweiten Blick erkennt man aber deren Potentiale und Fähigkeiten! Ali Mahlodji, EU-Jugendbotschafter und Zukunftsforscher, zeigt, warum die Generationenfrage in Unternehmen und Gesellschaft nicht dem Zufall überlassen werden darf und wie Sie es schaffen, die jungen und älteren Generationen unter einem Dach zu versammeln, so dass gegenseitiges Lernen das tragfähige Fundament der Zukunft wird. Er gibt Ihnen Einblicke in seine Arbeit mit Jugendlichen und in seine Forschungsarbeiten. Erfahren Sie, wie Sie über das Wissen der Jugend zur Weisheit der Handlungsfähigkeit und Nutzung der Potentialentfaltung gelangen!" ["abbr"]=> string(4) "KN 5" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(2) "53" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(15) "Christoph Maria" ["lastname"]=> string(9) "Michalski" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(42) "Konfliktnavigator, Autor der Konfliktbibel" ["email"]=> string(29) "senior@christoph-michalski.de" ["website"]=> string(34) "https://www.christoph-michalski.de" ["vita"]=> string(719) "<p>Christoph Maria Michalski ist seit 2010 als Der Konfliktnavigator aktiv. Als Ex-Geschäftsführer eines Bildungsträgers mit über 700 Mitarbeitenden und Tausenden von Auszubildenden hat er von Expansion bis GmbH-Löschung (fast) alles mitgemacht – jedes graue Haar eine Erfahrung!</p><p>Er beschäftigt sich mit der Entstehung und das richtige Handhaben von Konflikten. Dabei verbindet er in seinen Lösungsvorschlägen kreative Ansätze mit methodischer Vielfalt und technischer Präzision. Basis dafür sind seine drei Hochschulabschlüsse als Diplom-Rhythmiklehrer, Diplom-Pädagoge Erwachsenenbildung und MSc in IKT-Management.</p><p>Ehrenamtlich ist er Repräsentant Niedersachsen der Stiftung Mediation.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(68) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=53/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1689242189) ["photo_special_url"]=> string(69) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=53/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1625558569) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3540" ["stage_id"]=> string(3) "397" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(25) "Brennpunkt Kommunikation:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(42) "Lösen Sie die Blockaden der Generationen!" ["abstract"]=> string(767) "„Kommunikation ist alles!" – Wer hat diesen Satz noch nicht gehört? Was allerdings die Wenigsten wissen: Es existieren FÜNF Blockadearten, die uns effektiv daran hindern, einen konstruktiven Dialog zu führen! Besonders unter Silver Agern, Millennials und der Gen Z können dadurch große Hürden entstehen. Das muss sich dringend ändern! Der Konfliktnavigator Christoph Maria Michalski lädt Sie auf ein Gedankenexperiment ein, das ganze Mal „von oben“ zu betrachten: Die angeblichen Mängel der Generation Z als Bausteine und Entwicklungsbooster in Erwägung zu ziehen und damit zum Beispiel auch im Recruiting neue und erfolgreiche Wege zu gehen. Finden Sie heraus, wie Sie den Dialog der Generationen fernab ihrer bisherigen Sichtweisen in Gang setzen!" ["abbr"]=> string(5) "ES 17" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(71) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1883" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Jutta" ["lastname"]=> string(11) "Mohamed-Ali" ["company"]=> string(8) "ArsAzubi" ["jobtitle"]=> string(57) "Interims Ausbildungsleitung bei BioNTech SE und Inhaberin" ["email"]=> string(16) "info@arsazubi.de" ["website"]=> string(22) "http://www.arsazubi.de" ["vita"]=> string(1661) "<p>Jutta Mohamed-Ali ist unabhängige Ausbildungsberaterin, professioneller Consultant, Coach und Trainer mit Abschlüssen in Betriebswirtschaft und psychologischer Beratung. Zehn Jahre praktische Erfahrung als innerbetrieblicher Consultant in dualer Berufsausbildung / Personalentwicklung in der IT/Telekommunikation Branche bei der Deutschen Telekom AG (Lernprozessbegleitung) und über 8 Jahre Erfahrung als selbständige Unternehmensberaterin in Ausbildungsfragen machen sie zu einer Expertin in der dualen Berufsausbildung. Mit sehr guten Organisations- und Koordinationsfähigkeiten und einem sensibles Verständnis für die Motivation und Bedürfnisse der Ausbilder, Ausbildungsbeauftragten und Auszubildenden bringt sie die ideale Grundlage für das Coaching und Training in der Personalentwicklung mit. Zurzeit ist sie als Interims-Ausbildungsleitung für die BioNTech SE, Mainz tätig. Für die Belange der betrieblichen Ausbilder:Innen setzt sie sich ehrenamtlich als Hauptgeschäftsführerin des BDBA e.V. Bundesverbands Deutscher Berufsausbilder e.V. ein.<br>Sie ist Dozentin für Ausbildungsthemen an den Industrie- und Handelskammern Rhein-Neckar, Saarbrücken und Offenbach und seit mehreren Jahren auch in Prüfungsausschüssen für die Prüfung zum Ausbilder nach AEVO und als Prüferin für Auszubildende im Beruf Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel.<br>Frau Mohamed-Ali ist Buchautorin des "Kompetenztagebuchs" für Schüler und Auszubildende, erschienen im Westermann-Verlag BILDEINS, Fachautorin im Kompendium "PersonalEntwickeln" des Wolters Kluwer Verlags und Autorin regelmäßiger Fachartikel, z.B. für den Schulbuchverlag BildEINs.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1883/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1691403743) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1883/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3501" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "158" ["presentation_type_name"]=> string(8) "Workshop" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(47) "Können statt kennen – Erfahren statt Lernen:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(49) "Wie funktioniert kompetenzorientiertes Ausbilden?" ["abstract"]=> string(764) "„Schau zu und mache es nach!“ ist Old-School-Berufspädagogik und hat lange ausgedient. Naja, nicht ganz – natürlich hat es gerade im handwerklich/technischen Ausbildungsbereich noch seine Daseinsberechtigung. Aber es geht deutlich motivierender, spannender und vor allem: Für die Azubis gehirngerechter! Unser Gedächtnis kann sich selbst durchgeführte Handlungen besser merken als „nur“ gelerntes Wissen. Erlebnisse beim Handeln lösen Gefühle aus, die wiederum als Merk-Booster fungieren. Das kompetenzorientierte und handlungsorientierte Lehren und Ausbilden in der dualen Berufsausbildung umfasst einige wesentliche Kernelemente. Lernen Sie in diesem Workshop, wie handlungs- und kompetenzorientiertes Ausbilden wirkt und gut funktionieren kann!" ["abbr"]=> string(4) "WS 5" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(68) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1956" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(4) "Luca" ["lastname"]=> string(7) "Montana" ["company"]=> string(23) "Danone Deutschland GmbH" ["jobtitle"]=> string(57) "Junior Talent Acquisition Manager - Human Resources, DACH" ["email"]=> string(23) "Luca.MONTANA@danone.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1315) "<p style="margin-left:0px;">Luca Montana ist derzeit als Junior Talent Acquisition Manager bei der Danone Deutschland GmbH beschäftigt. Seine berufliche Laufbahn begann bei der Installion GmbH, einem Start-up im Bereich erneuerbare Energien. Dort war er verantwortlich für das Staffing des Personals der ersten drei Hubs in Deutschland. Im Laufe der Zeit hat die Installion GmbH ihr Netzwerk erweitert und verfügt mittlerweile über insgesamt 10 Hubs. Während seiner Zeit bei Installion lag der Fokus auch auf der Rekrutierung von Fachkräften im handwerklichen Bereich.</p><p style="margin-left:0px;">Anschließend wechselte Luca zur Vaillant GmbH, einem mittelständischen Industrieunternehmen. Hier konnte er seine Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Personalwesens weiter vertiefen.</p><p style="margin-left:0px;">In seiner aktuellen Position bei Danone hat Luca den kandidatenzentrierten Ansatz in der Talent Acquisition implementiert. Dank dieser Ausrichtung konnten sie in den ersten 12 Monaten über 100 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich einstellen.</p><p style="margin-left:0px;">Als Junior Talent Acquisition Manager bei Danone ist Luca stets bestrebt, die besten Talente zu finden und zu fördern, um gemeinsam mit seinem Team die Unternehmensziele erfolgreich zu erreichen.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1956/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1688557531) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1956/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3678" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(21) "Kandidat ist König: " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(71) "Danones kandidatenzentrierter Recruiting Ansatz als Best-Practice-Case " ["abstract"]=> string(694) "In der heutigen Wettbewerbslandschaft ist es für Unternehmen von entscheidender Bedeutung, talentierte Kandidaten anzuziehen und zu gewinnen. Dabei geht es nicht nur darum, die richtigen Fähigkeiten und Qualifikationen zu identifizieren, sondern auch darum, eine positive Kandidatenerfahrung zu bieten, die potenzielle Talente begeistert und langfristig bindet. Praxisbeispiele aus Danones Erfolgsgeschichte geben Einblicke in den kandidatenzentrierten Recruiting-Ansatz. Luca Montana ist Talent Acquisition Manager bei Danone und erläutert genau welche Rolle die Candidate Experience spielt und wie diese implementiert wurde. Sichern Sie sich Impulse für eine erfolgreiche Talentgewinnung!" ["abbr"]=> string(5) "ES 18" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2010" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Sonja" ["lastname"]=> string(7) "Müller" ["company"]=> string(20) "RKW Kompetenzzentrum" ["jobtitle"]=> string(40) "Fachbereichsleitung Fachkräftesicherung" ["email"]=> string(14) "mueller@rkw.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1016) "<p>Als Leiterin des Fachbereichs Fachkräftesicherung im RKW Kompetenzzentrum unterstützt Sonja Müller kleine und mittlere Unternehmen bei Themen wie strategische Personalarbeit, Arbeitgeberattraktivität, Azubimarketing, vielfältige Belegschaften und Gesundheit. Zudem erstreckt sich ihre Expertise auf die Bereiche Nachhaltigkeit und Digitalisierung. An den Industrie- und Handelskammern Darmstadt und Frankfurt am Main baute sie das „China Competence Center“ auf und unterstützte im Rahmen dessen deutsche KMU bei den Themen Firmengründung, Vertrieb und Personal sowie asiatische Unternehmen bei der Fachkräfteeinwanderung. Ihre tiefgehenden Fachkenntnisse im Bereich international orientierte Fachkräftesicherung stellte sie bereits während ihrer Zeit als Executive Chamber Manager bei der Deutschen Auslandshandelskammer in Beijing unter Beweis.<br>Als ausgebildeter DVNLP Coach war Sonja Müller als Dozentin tätig und hält regelmäßig Vorträge oder moderiert Workshops und Veranstaltungen.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2010/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1693222505) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2010/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3836" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Wer kennt die Generation Z?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "15:10" ["time_end"]=> string(5) "15:25" ["subtitle"]=> string(8) "Das Quiz" ["abstract"]=> string(709) "Wie tickt die Gen Z wirklich? Welche Werte sind Ihnen wichtig? Und ist diese Generation tatsächlich so anders als bisherige Generationen? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigen sich Personalverantwortliche auf dem heutigen Arbeitnehmermarkt. Insbesondere die Gen Z stellt Unternehmen im Bestreben Mitarbeitende zu finden und zu binden vor neue Herausforderungen. Doch um diese Herausforderungen erfolgreich meistern zu können, ist es elementar die junge Generation zu kennen. Denn wer seine Zielgruppe versteht, kann passgenaue Recruiting-Strategien entwickeln und erfolgreich auch die aktuelle Azubi-Generation erreichen. Testen auch Sie Ihr Wissen zur Generation Z mit unserem Publikums-Quiz." ["abbr"]=> string(4) "XP 4" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/3836.jpg" ["image_last_update"]=> int(1695029009) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2177" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Wiebke" ["lastname"]=> string(7) "Müller" ["company"]=> string(6) "OpenUp" ["jobtitle"]=> string(24) "Account Executive, Sales" ["email"]=> string(17) "wiebke@openup.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(776) "<p>Wiebke Müller ist DACH Account Executive bei OpenUp, dem #1 Startup des Jahres 2023 aus den Niederlanden.<br>Hier arbeitet sie mit zahlreichen Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum,<br>um ihre Fehlzeiten zu verringern und das mentale Wohlbefinden der Mitarbeitenden zu stärken.<br>Nach ihrem Karrierestart bei IBM in Dublin hat Wiebke eine breite Tech-Erfahrung sammeln können und hat<br>mehrere Jahre zum Wachstum von Unternehmen wie Zoom oder Miro in Amsterdam beigetragen.<br>Als Expertin zum Thema mentales Wohlbefinden wird sie am 21. November erläutern,<br>wieso genau dieses Thema essenziell für Gen Z und die Unternehmen ist, die sie anwerben möchten.<br>Hier könnt ihr spannende Einsichten und praktische Tipps für das eigene Unternehmen erwarten.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2177/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699538762) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2177/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "M" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "4260" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(58) "Employer Branding in Zeiten von Gen Z: Mehr als nur Gehalt" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "10:50" ["time_end"]=> string(5) "11:05" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(446) "In einer Ära, in der Gen Z den Arbeitsmarkt dominiert, reicht es nicht aus, lediglich ein attraktives Gehalt anzubieten. Es geht darum, einen ganzheitlichen Mehrwert für junge Talente zu schaffen, der wirklich zu ihren Bedürfnissen passt. Wir fokussieren uns hier besonders auf mentales Wohlbefinden. In unserem Vortrag erfahrt ihr, wieso das für Arbeitgebende essentiell ist und wie sich das im Unternehmen erfolgreich einbringen lässt." ["abbr"]=> string(4) "XP 7" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "N" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(1) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1998" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Tiberius" ["lastname"]=> string(10) "Neuenhofen" ["company"]=> string(19) "DIHK-Bildungs-gGmbH" ["jobtitle"]=> string(14) "Auszubildender" ["email"]=> string(30) "neuenhofen.tiberius@wb.dihk.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(229) "<p><span style="color:black;">Tiberius Neuenhofen ist seit dem 01.08.2022 Auszubildender der DIHK-Bildungs-gGmbH.</span></p><p><span style="color:black;">2022 hat Tiberius sein Fach Abitur erfolgreich absolviert.&nbsp;</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1998/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1692604282) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1998/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "N" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3814" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(12) "Azubi Forum:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(26) "Angepackt und Durchgezogen" ["abstract"]=> string(757) "Erleben Sie die Ausbildungswelt hautnah und direkt von den Protagonisten - den Azubis selbst! In diesem Vortrag melden sie sich selbst zu Wort und teilen ihre persönlichen Erfahrungen, Hoffnungen und Herausforderungen. Sie öffnen die Tür zu ihrem Ausbildungsalltag und gewähren Ihnen tiefe Einblicke, die Sie so selten erhalten. Stellen Sie sich mit uns gemeinsam den Fragen, die wirklich von Bedeutung sind. Wie haben sie sich die Ausbildung vorgestellt? Wie sieht die Realität aus? Welcher Austausch ist für ihre Entwicklung unerlässlich? Auch die Ausbilder kommen zu Wort. In kurzen Interviews teilen sie ihre Perspektiven, Erfahrungen und Einsichten. So entsteht ein ganzheitliches Bild von der Ausbildungssituation, das alle Facetten beleuchtet." ["abbr"]=> string(5) "ES 15" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(67) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

N

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1998" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Tiberius" ["lastname"]=> string(10) "Neuenhofen" ["company"]=> string(19) "DIHK-Bildungs-gGmbH" ["jobtitle"]=> string(14) "Auszubildender" ["email"]=> string(30) "neuenhofen.tiberius@wb.dihk.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(229) "<p><span style="color:black;">Tiberius Neuenhofen ist seit dem 01.08.2022 Auszubildender der DIHK-Bildungs-gGmbH.</span></p><p><span style="color:black;">2022 hat Tiberius sein Fach Abitur erfolgreich absolviert.&nbsp;</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1998/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1692604282) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1998/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "N" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3814" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(12) "Azubi Forum:" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(26) "Angepackt und Durchgezogen" ["abstract"]=> string(757) "Erleben Sie die Ausbildungswelt hautnah und direkt von den Protagonisten - den Azubis selbst! In diesem Vortrag melden sie sich selbst zu Wort und teilen ihre persönlichen Erfahrungen, Hoffnungen und Herausforderungen. Sie öffnen die Tür zu ihrem Ausbildungsalltag und gewähren Ihnen tiefe Einblicke, die Sie so selten erhalten. Stellen Sie sich mit uns gemeinsam den Fragen, die wirklich von Bedeutung sind. Wie haben sie sich die Ausbildung vorgestellt? Wie sieht die Realität aus? Welcher Austausch ist für ihre Entwicklung unerlässlich? Auch die Ausbilder kommen zu Wort. In kurzen Interviews teilen sie ihre Perspektiven, Erfahrungen und Einsichten. So entsteht ein ganzheitliches Bild von der Ausbildungssituation, das alle Facetten beleuchtet." ["abbr"]=> string(5) "ES 15" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(67) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "O" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(1) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1902" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Simone" ["lastname"]=> string(7) "Oßwald" ["company"]=> string(14) "AUSzuBILDUNG®" ["jobtitle"]=> string(118) "Spezialistin für strategisches Recruiting, Erfinderin des erfolgreichen Programms AUSzuBILDUNG®, Geschäftsführerin" ["email"]=> string(25) "seminar@auszubildung.info" ["website"]=> string(26) "https://auszubildung.info/" ["vita"]=> string(1106) "<p>Als Abiturientin eine Ausbildung absolvieren, das war schon im Jahr 1986 eine Besonderheit. Die Textilkauffrau im Einzelhandel sammelte bei Peek &amp; Cloppenburg als Abteilungsleiterin und Ausbilderin viele Eindrücke und Erfahrungen. Seit 1999 ist die selbständige Trainerin für ihre Herzensthemen: Persönlichkeitsentwicklung und ein gelingendes Miteinander im Unternehmen in über 60 Branchen erfolgreich tätig. Während der Arbeit mit jungen Nachwuchskräften, vielen Studierenden und Azubis und deren Ausbildern und Führungskräften entwickelte Simone Oßwald das erfolgreiche Konzept AUSZUBILDUNG. In der Pandemie schrieb sie ihr sehr persönliches Buch „55 Tipps für mehr Lebensfreude“. Die Erfahrung aus über 20 Jahren Trainings fließt in die Arbeit mit Unternehmen ein, die ihre Ausbildungsstrategie aufbauen oder überarbeiten wollen. Daraus entwickelt Frau Oßwald neben der Beratung die individuellen Maßnahmen und Trainings für Azubis und Ausbilder*innen, damit die Azubis bereits in der Ausbildung zu den Fachkräften werde, die das Unternehmen benötigt und die bleiben.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1902/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699538784) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1902/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "O" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3547" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(56) "TikTok, Tablet oder Tischkicker – was denn noch alles?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(56) "Wie Sie die richtigen Azubis ins Team holen und behalten" ["abstract"]=> string(716) "„Was kann ich tun, damit mein Unternehmen die richtigen Azubis bekommt und halten kann?“ Eine Frage, die sich wohl jeder Unternehmer gerade stellt. In Simone Oßwalds Vortrag stecken zahlreiche Praxisbeispiele aus mehr als 20 Jahren Erfahrung zu Personal- und Kommunikationsthemen im Mittelstand. Sie räumt in ihrem Vortrag mit Irrtümern und Fehlinvestitionen auf und verrät, wo Sie wirklich Energie und Geld investieren sollten. Der Vortrag liefert Lösungsansätze auf die brennenden Fragen: Wie gewinne ich die passenden Azubis? Und wie entwickle ich sie zu qualifizierten, motivierten Mitarbeitern, die ins Team passen und gerne bleiben? Simone Oßwald sorgt für Aha-Momente und regt Sie zum Umdenken an!" ["abbr"]=> string(5) "ES 14" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

O

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1902" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Simone" ["lastname"]=> string(7) "Oßwald" ["company"]=> string(14) "AUSzuBILDUNG®" ["jobtitle"]=> string(118) "Spezialistin für strategisches Recruiting, Erfinderin des erfolgreichen Programms AUSzuBILDUNG®, Geschäftsführerin" ["email"]=> string(25) "seminar@auszubildung.info" ["website"]=> string(26) "https://auszubildung.info/" ["vita"]=> string(1106) "<p>Als Abiturientin eine Ausbildung absolvieren, das war schon im Jahr 1986 eine Besonderheit. Die Textilkauffrau im Einzelhandel sammelte bei Peek &amp; Cloppenburg als Abteilungsleiterin und Ausbilderin viele Eindrücke und Erfahrungen. Seit 1999 ist die selbständige Trainerin für ihre Herzensthemen: Persönlichkeitsentwicklung und ein gelingendes Miteinander im Unternehmen in über 60 Branchen erfolgreich tätig. Während der Arbeit mit jungen Nachwuchskräften, vielen Studierenden und Azubis und deren Ausbildern und Führungskräften entwickelte Simone Oßwald das erfolgreiche Konzept AUSZUBILDUNG. In der Pandemie schrieb sie ihr sehr persönliches Buch „55 Tipps für mehr Lebensfreude“. Die Erfahrung aus über 20 Jahren Trainings fließt in die Arbeit mit Unternehmen ein, die ihre Ausbildungsstrategie aufbauen oder überarbeiten wollen. Daraus entwickelt Frau Oßwald neben der Beratung die individuellen Maßnahmen und Trainings für Azubis und Ausbilder*innen, damit die Azubis bereits in der Ausbildung zu den Fachkräften werde, die das Unternehmen benötigt und die bleiben.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1902/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699538784) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1902/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "O" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3547" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(56) "TikTok, Tablet oder Tischkicker – was denn noch alles?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(56) "Wie Sie die richtigen Azubis ins Team holen und behalten" ["abstract"]=> string(716) "„Was kann ich tun, damit mein Unternehmen die richtigen Azubis bekommt und halten kann?“ Eine Frage, die sich wohl jeder Unternehmer gerade stellt. In Simone Oßwalds Vortrag stecken zahlreiche Praxisbeispiele aus mehr als 20 Jahren Erfahrung zu Personal- und Kommunikationsthemen im Mittelstand. Sie räumt in ihrem Vortrag mit Irrtümern und Fehlinvestitionen auf und verrät, wo Sie wirklich Energie und Geld investieren sollten. Der Vortrag liefert Lösungsansätze auf die brennenden Fragen: Wie gewinne ich die passenden Azubis? Und wie entwickle ich sie zu qualifizierten, motivierten Mitarbeitern, die ins Team passen und gerne bleiben? Simone Oßwald sorgt für Aha-Momente und regt Sie zum Umdenken an!" ["abbr"]=> string(5) "ES 14" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "P" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(2) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2179" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Stefan" ["lastname"]=> string(7) "Pfeifer" ["company"]=> string(79) "Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen" ["jobtitle"]=> string(45) "Referatsleiter Berufliche Ausbildung (II A 5)" ["email"]=> string(26) "Stefan.Pfeifer@mags.nrw.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2179/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699265196) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2179/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "P" ["presentations"]=> array(2) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3590" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 1" ["abstract"]=> string(759) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? In diesem Panel stellen drei Expert:Innen Ihre Thesen in jeweils 15 Minuten zu diesen Fragen vor - Verpassen Sie im Anschluss nicht die Diskussionsrunde, in der Sie in den aktiven Austausch mit den Expert:Innen gehen und die Thesen vor dem Hintergrund Ihrer Erfahrung bewerten können!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.1" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(16) } [1]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3591" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 2" ["abstract"]=> string(666) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? Gehen Sie mit unseren Expert:Innen in dieser Diskussionsrunde auf Basis des vorherigen Panels in den aktiven Austausch - denn nur gemeinsam erhalten wir die nötigen Antworten auf Ihre Fragen!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.2" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(9) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2009" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Kathrin" ["lastname"]=> string(13) "Post-Isenberg" ["company"]=> string(12) "KPI Beratung" ["jobtitle"]=> string(41) "Steinmetzmeisterin, Beraterin & Speakerin" ["email"]=> string(19) "info@kathrinpost.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1834) "<p>Kathrin Post-Isenberg ist Steinmetzmeisterin &amp; Bildhauerin und führte in dieser Funktion neun Jahre lang ihre eigene Werkstatt.&nbsp;<br>2011 veröffentlichte sie ein Video auf Facebook und suchte dort nach Mitarbeitenden, während andere dort noch gar nicht vertreten waren.</p><p>Mit ihren Weiterbildungen zur Technischen Betriebswirtin, Dozentin für Erwachsenenbildung und zur Vereinbarkeitsmanagerin ist sie inzwischen als Beraterin und Speakerin selbstständig tätig.&nbsp;</p><p>Themen, die auch sie früher umtrieben haben, bringt sie heute praxisnah und motivierend in die Unternehmen. Ihr Ziel dabei: Hilfe zur Selbsthilfe – Mit einem Perspektivwechsel und etwas Seitenfutter gelingt jedem Unternehmen ein klärender Blick und eine große Chance auf Veränderung.<br><br>Die Speakerin hat drei Herzensthemen, die ihr besonders wichtig sind:&nbsp;<br>Employer Branding, Rekrutierung und Social Media.&nbsp;<br>Mit einer gesunden Arbeitgebermarke gelingt auch ein nachhaltiges Rekrutieren von Azubis und Fachkräften. Tue Gutes und sprich darüber darf dann über die sozialen Medien auch nicht fehlen.<br><br>Bereits in ihrer ehemaligen Position als Referentin im Institut der deutschen Wirtschaft, brachte sie die Themen der Fachkraftsicherung durch Speakings, Webinare und Workshops in Unternehmen kleiner und mittlerer Größe, bei Veranstaltungen von IHK, HWK und Verbände näher.<br><br>Kathrin Post-Isenberg ist bekannt aus der Personalwirtschaft, dem Handwerk Magazin, dem Deutschen Handwerksblatt, weiteren Fachzeitschriften, Podcasts und durch ihre Keynotes auf hochkarätigen Veranstaltungen.&nbsp;</p><p>Ihre Herangehensweise ist eine in sich ergänzende Kombination aus Datenlage, Blick in die Praxis und etwas Humor. Warum müssen Personalthemen und Change eigentlich immer so schwerfällig sein?</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2009/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1693219479) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2009/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "P" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3835" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "158" ["presentation_type_name"]=> string(8) "Workshop" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(28) "Tradition vs. Zukunftszauber" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(37) "Was braucht der Ausbilder von morgen?" ["abstract"]=> string(757) "Die Ausbilderrolle hat im Laufe der Zeit erhebliche Veränderungen durchlaufen. Sie dienen nun als Wegbegleiter und dynamische Schnittstelle im Unternehmen! Im Zeitalter der Digitalisierung verändern sich Prozesse und Zusammenarbeit rasch. Können Sie hier Schritt halten? Denken Sie an interkulturelle Kompetenz, emotionale Intelligenz und interdisziplinäres Arbeiten? Traditionelle Werte sind wichtig, aber neue Erwartungen entstehen. Die klassische Ausbildung muss überdacht, die Rolle des Ausbildenden neu konzipiert werden, um mit der zukünftigen Arbeitswelt mitzuhalten. In diesem Workshop werden aktuelle Kompetenzen mit zukünftigen Fähigkeiten verglichen - Positionieren Sie sich als AusbilderInnen zufrieden, kompetent und zukunftsorientiert!" ["abbr"]=> string(4) "WS 1" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(99) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

P

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2179" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Stefan" ["lastname"]=> string(7) "Pfeifer" ["company"]=> string(79) "Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen" ["jobtitle"]=> string(45) "Referatsleiter Berufliche Ausbildung (II A 5)" ["email"]=> string(26) "Stefan.Pfeifer@mags.nrw.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2179/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699265196) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2179/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "P" ["presentations"]=> array(2) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3590" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 1" ["abstract"]=> string(759) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? In diesem Panel stellen drei Expert:Innen Ihre Thesen in jeweils 15 Minuten zu diesen Fragen vor - Verpassen Sie im Anschluss nicht die Diskussionsrunde, in der Sie in den aktiven Austausch mit den Expert:Innen gehen und die Thesen vor dem Hintergrund Ihrer Erfahrung bewerten können!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.1" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(16) } [1]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3591" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 2" ["abstract"]=> string(666) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? Gehen Sie mit unseren Expert:Innen in dieser Diskussionsrunde auf Basis des vorherigen Panels in den aktiven Austausch - denn nur gemeinsam erhalten wir die nötigen Antworten auf Ihre Fragen!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.2" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(9) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2009" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Kathrin" ["lastname"]=> string(13) "Post-Isenberg" ["company"]=> string(12) "KPI Beratung" ["jobtitle"]=> string(41) "Steinmetzmeisterin, Beraterin & Speakerin" ["email"]=> string(19) "info@kathrinpost.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1834) "<p>Kathrin Post-Isenberg ist Steinmetzmeisterin &amp; Bildhauerin und führte in dieser Funktion neun Jahre lang ihre eigene Werkstatt.&nbsp;<br>2011 veröffentlichte sie ein Video auf Facebook und suchte dort nach Mitarbeitenden, während andere dort noch gar nicht vertreten waren.</p><p>Mit ihren Weiterbildungen zur Technischen Betriebswirtin, Dozentin für Erwachsenenbildung und zur Vereinbarkeitsmanagerin ist sie inzwischen als Beraterin und Speakerin selbstständig tätig.&nbsp;</p><p>Themen, die auch sie früher umtrieben haben, bringt sie heute praxisnah und motivierend in die Unternehmen. Ihr Ziel dabei: Hilfe zur Selbsthilfe – Mit einem Perspektivwechsel und etwas Seitenfutter gelingt jedem Unternehmen ein klärender Blick und eine große Chance auf Veränderung.<br><br>Die Speakerin hat drei Herzensthemen, die ihr besonders wichtig sind:&nbsp;<br>Employer Branding, Rekrutierung und Social Media.&nbsp;<br>Mit einer gesunden Arbeitgebermarke gelingt auch ein nachhaltiges Rekrutieren von Azubis und Fachkräften. Tue Gutes und sprich darüber darf dann über die sozialen Medien auch nicht fehlen.<br><br>Bereits in ihrer ehemaligen Position als Referentin im Institut der deutschen Wirtschaft, brachte sie die Themen der Fachkraftsicherung durch Speakings, Webinare und Workshops in Unternehmen kleiner und mittlerer Größe, bei Veranstaltungen von IHK, HWK und Verbände näher.<br><br>Kathrin Post-Isenberg ist bekannt aus der Personalwirtschaft, dem Handwerk Magazin, dem Deutschen Handwerksblatt, weiteren Fachzeitschriften, Podcasts und durch ihre Keynotes auf hochkarätigen Veranstaltungen.&nbsp;</p><p>Ihre Herangehensweise ist eine in sich ergänzende Kombination aus Datenlage, Blick in die Praxis und etwas Humor. Warum müssen Personalthemen und Change eigentlich immer so schwerfällig sein?</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2009/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1693219479) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2009/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "P" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3835" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "158" ["presentation_type_name"]=> string(8) "Workshop" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(28) "Tradition vs. Zukunftszauber" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(37) "Was braucht der Ausbilder von morgen?" ["abstract"]=> string(757) "Die Ausbilderrolle hat im Laufe der Zeit erhebliche Veränderungen durchlaufen. Sie dienen nun als Wegbegleiter und dynamische Schnittstelle im Unternehmen! Im Zeitalter der Digitalisierung verändern sich Prozesse und Zusammenarbeit rasch. Können Sie hier Schritt halten? Denken Sie an interkulturelle Kompetenz, emotionale Intelligenz und interdisziplinäres Arbeiten? Traditionelle Werte sind wichtig, aber neue Erwartungen entstehen. Die klassische Ausbildung muss überdacht, die Rolle des Ausbildenden neu konzipiert werden, um mit der zukünftigen Arbeitswelt mitzuhalten. In diesem Workshop werden aktuelle Kompetenzen mit zukünftigen Fähigkeiten verglichen - Positionieren Sie sich als AusbilderInnen zufrieden, kompetent und zukunftsorientiert!" ["abbr"]=> string(4) "WS 1" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(99) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "S" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(11) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2056" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(3) "Max" ["lastname"]=> string(5) "Samer" ["company"]=> string(9) "BITE GmbH" ["jobtitle"]=> string(29) "Teamlead Displays und Portale" ["email"]=> string(18) "max.samer@b-ite.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(672) "<p>Max Samer treibt seit über 20 Jahren Lösungen im Recruiting, damit immer der Mensch im Mittelpunkt steht und Technologie Prozesse auf beiden Seiten: Bewerber und Arbeitgeber unterstützt. Zuerst als Bewerbungs-Coach und Headhunter, dann als Bereichsleiter bei der<br>Augsburger Allgemeinen, verantwortlich für den Stellenmarkt und den Aufbau eines regionalen Jobportals und eines Ausbildungsportals auf Videobasis. Seit 2023 ist er Teamlead bei der BITE Gmbh in Ulm. Die BITE GmbH entwickelt mit mehr als 100 Mitarbeiter:innen seit 2008 Recruiting-Software in Ulm mit dem Ziel Bewerbungsprozesse für Bewerber:innen und Personaler:innen effizienter zu gestalten.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2056/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1695028713) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2056/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3904" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(45) "KI und WhatsApp als Gamechanger im Recruiting" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "16:35" ["time_end"]=> string(5) "16:50" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(740) "Lange Bewerbungsverfahren gehören der Vergangenheit an. Eine ausgeklügelte Recruiting-Strategie ist entscheidend, um Interessenten und Interessentinnen zu überzeugen, sich zu bewerben. Der Schlüssel liegt darin, den Bewerbungsprozess so unkompliziert wie möglich zu gestalten und über mehrere Kanäle zu bewerben. Mit Hilfe von QR-Codes, WhatsApp und einem KI-basierten Recruiting-Chatbot erhalten Interessierte zu jeder Zeit (24/7) Antworten auf alle Fragen und Recruiter:innen reduzieren deutlich Ihren Aufwand, da die Bewerber zielgerichtet im Bewerbungsprozess genau die Daten und Unterlagen im Chatverlauf abgeben, die für die jeweilige Stelle wirklich notwendig ist. Und das völlig DSGV-konform, wenn es richtig gemacht ist." ["abbr"]=> string(4) "XP 5" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/3904.jpg" ["image_last_update"]=> int(1695028810) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2090" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Katja" ["lastname"]=> string(8) "Schäfer" ["company"]=> string(33) "Katja Schäfer Mindstone Coaching" ["jobtitle"]=> string(35) "Führungskräftecoach und Trainerin" ["email"]=> string(23) "katja@katja-schaefer.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1783) "<p>Katja Schäfer ist heute Führungskräftecoach und Trainerin für Firmen, Behörden und Kliniken – insbesondere dann, wenn sich das Unternehmen in Herausforderungen von Changeprozessen befindet.&nbsp;</p><p>Auf der Bühne spricht sie darüber, wie Leadership leicht geht, wie Menschen unterschiedlicher Generationen ihre Stärken und Potential ins Unternehmen bringen und wie Führungskräfte es schaffen, entspannt und mit Humor hinter die eigenen Kulissen zu schauen.&nbsp;</p><p>Grundsätzlich gibt Katja das weiter, was sie damals vor gut 10 Jahren als Führungskraft vermisst hat. Einfach umsetzbare, praktische Tools für authentisches Leadership.&nbsp;</p><p>Als Chefin war sie früher eher Bulldozer – und ist dabei ordentlich auf die Nase gefallen. Nach einem Master in Sozialmanagement nebenberuflich, Coachings, viel Austausch und Führungspraxis gibt sie heute ihr Wissen und Erfahrungen mit Humor und Tiefgang weiter.&nbsp;</p><p>Damit Führung einfach geht und Spaß macht.&nbsp;</p><p>Nach dem Aufbau von 4 Teams ab 2012 und einem kurzen Ausflug in die Jugendpolitik entschloss sie sich, sich als Coach und Trainerin selbstständig zu machen. Im Juni 2019. Corona hat ordentlich die Pläne durcheinandergemischt doch heute steht sie krisenerprobt auf der Workshop und Vortragsbühne.&nbsp;</p><p>Von ihren Auszubildenen hat sie als Jobcoach neben ihrer Führungstätigkeit viel gelernt. Wie wir den Mensch vor dem Mitarbeiter ins Zentrum stellen, wie Ziele unterschiedlicher Typen auf einen Nenner kommen und was es heißt, Generationsübergreifend zu führen.&nbsp;</p><p>Ihr Thema deshalb ist Generationsübergreifendes Führen. Ein Vortrag mit Workshopcharakter, aus der Sie sich „was zum abbeißen“ für Ihre Führungspraxis mitnehmen dürfen.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2090/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696919571) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2090/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3966" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(29) "Große Klappe, nix dahinter?!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(56) "Tipps & Tools für generationsübergreifendes Leadership" ["abstract"]=> string(717) "Unterschiedliche Werte, Einstellungen zu „Life-Balance“ und ehrlicher Arbeit, Loyalität zum Arbeitgeber, was richtig und falsch ist und wie der Laden zu laufen hat… Hier scheinen Jung und Alt richtig aneinander zu rauschen. Besonders, wenn es anstrengend wird. Dieser Vortrag mit Workshopcharakter lädt zur Diskussion ein, wie wir als Führungskräfte Generationen zusammen bringen, wie wir uns und andere motivieren – und wie wir lösungsorientiert und … einigermaßen entspannt mit Situationen umgehen, wo es eben mal kracht. Wir stecken die Generation X, Y, Z… nicht in Schubladen, wir schauen, wo es eine Schnittmengen gibt. Leadership leicht gemacht für ein Mit- statt Gegeneinander." ["abbr"]=> string(5) "ES 19" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [2]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2178" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(8) "Brigitte" ["lastname"]=> string(6) "Schels" ["company"]=> string(51) "Institut für Arbeitmarkt und Berufsforschung (IAB)" ["jobtitle"]=> string(0) "" ["email"]=> string(22) "Brigitte.Schels@iab.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2178/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699264995) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2178/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(2) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3590" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 1" ["abstract"]=> string(759) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? In diesem Panel stellen drei Expert:Innen Ihre Thesen in jeweils 15 Minuten zu diesen Fragen vor - Verpassen Sie im Anschluss nicht die Diskussionsrunde, in der Sie in den aktiven Austausch mit den Expert:Innen gehen und die Thesen vor dem Hintergrund Ihrer Erfahrung bewerten können!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.1" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(16) } [1]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3591" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 2" ["abstract"]=> string(666) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? Gehen Sie mit unseren Expert:Innen in dieser Diskussionsrunde auf Basis des vorherigen Panels in den aktiven Austausch - denn nur gemeinsam erhalten wir die nötigen Antworten auf Ihre Fragen!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.2" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(9) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [3]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1884" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Bastian" ["lastname"]=> string(15) "Schmidtbleicher" ["company"]=> string(10) "MOOVE GmbH" ["jobtitle"]=> string(17) "Geschäftsführer" ["email"]=> string(35) "bastian.schmidtbleicher@my-moove.de" ["website"]=> string(24) "https://www.my-moove.de/" ["vita"]=> string(2300) "<p><span style="color:windowtext;">Das Team der MOOVE GmbH und ich sind bundesweit anerkannte Expert:innen für Gesunde Arbeit und soziale Nachhaltigkeit.</span></p><p><span style="color:windowtext;">Als Gründer und Geschäftsführer der MOOVE sowie des Vorgängerunternehmens VIP-Training Variable Individuelle Prävention GmbH habe ich das Wachstum zu Deutschlands marktführendem Anbieter für Gesunde Arbeit und Betriebliches Gesundheitsmanagement begleiten dürfen. Mein Fokus liegt auf der Schaffung gesunder Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen, die für das Wohlbefinden, die Produktivität und die Ergebnisse der Mitarbeitenden und der Unternehmen effektiv sind.</span></p><p><span style="color:windowtext;">Über 180 Unternehmen haben mir persönlich ihre Gesundheitsbedürfnisse anvertraut, was zu einer breiten, praxisnahen und tiefen Erfahrung in der Beratung zum Thema Gesunde Arbeit geführt hat. Zusätzlich zu meiner Arbeit bei der MOOVE habe ich mehrere Artikel und Buchbeiträge geschrieben und halte verschiedene Beratungs- und Beiratsmandate, sowohl bei Unternehmen als auch im wissenschaftlichen Bereich.</span></p><p><span style="color:windowtext;">Zusammen mit meinem Team betreut die MOOVE über 680 Kunden und arbeitet erfolgreich mit Unternehmen aus allen Branchen zusammen. Im Schwerpunkt unserer Arbeit bieten wir einzigartige Einblicke und Lösungen für die Gestaltung gesunder Arbeit, die Mitarbeitende einbezieht und Unternehmen in der Erfüllung ihrer Personalstrategie aktiv unterstützt.</span></p><p><span style="color:windowtext;">Im Rahmen intensiver Personalentwicklung und Fortbildung können wir heute ebenfalls mit einem zertifizierten Team von Expert:innen die Umsetzung der ESG-Kriterien nach ESRS und CSRD ermöglichen. Hier liegt unser Schwerpunkt auf dem Bereich „Social“, der in den nächsten Jahren für People &amp; Culture sowie für HR handlungsbestimmend werden wird.</span></p><p><span style="color:windowtext;">Wir sind Wegbegleiter und unterstützen Sie auf Ihrem Weg zu gesunder Arbeit. Die Erfolgsgeschichte der MOOVE ist einzigartig und hat viele Höhen aber auch Tiefen gesehen – um es klar zu sagen – der Erfolg ist der Verdienst meiner Kolleg:innen bei der MOOVE und ich bin stolz ein Teil von ihnen sein zu dürfen!</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1884/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1691403764) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1884/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3500" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "159" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Partner Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(33) "ESG: das S macht den Unterschied!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(125) "Wie Auszubildende und Young Professionals durch die Kombination von Gesunder Arbeit und Nachhaltigkeit dazu beitragen können" ["abstract"]=> string(743) "Nachhaltigkeit ist in den kommenden Generationen ein vorherrschendes Thema. Durch den Wechsel der Generation Y zu Z und Alpha verändern sich Anspruchsdenken und Erwartungen – auch an den Arbeitgeber! Neben der Klimakrise erhalten auch gesundheitliche und soziale Faktoren mehr Relevanz. Durch die frühzeitige Integration von gesundheitlichen Inhalten in Ausbildung und Studium und durch das strukturierte Aufgreifen Gesunder Arbeit in Gänze, werden automatisch Aspekte der Nachhaltigkeit abgedeckt. Erhalten Sie aus unserer Praxis mit der Betreuung von über 20.000 Azubis pro Jahr, Einblick wie Nachhaltigkeit mit Gesunder Arbeit für Azubis verknüpft werden kann und wie sich dies positiv auf die Einhaltung der ESG-Kriterien auswirkt!" ["abbr"]=> string(5) "ES 20" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(67) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [4]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1768" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Claudia" ["lastname"]=> string(7) "Schmitz" ["company"]=> string(14) "Intercommotion" ["jobtitle"]=> string(62) "Ausbildungsexpertin, Mitglied des Bildungsausschusses der DIHK" ["email"]=> string(20) "cs@intercommotion.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(2039) "<p><span style="color:#3E3D40;">Bereits während ihres Studiums der Erziehungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Psychologie führte Claudia Schmitz einige Moderationen und Trainings durch. Nach einigen Stationen in der Personalentwicklung und im Recruiting mittelständischer Unternehmen sowie Konzernen gründete sie Intercommotion im Jahr 2010 mit dem Schwerpunkt Berufsausbildung. Mehrere Trainings-, Moderations- und systemische Coachingausbildungen sowie besondere Weiterbildungen (u. a. agilen Lernmethoden) runden ihr Profil ab. Sie ist Autorin des Podcasts „</span><a href="https://www.intercommotion.de/2018/09/18/podcast-ausbilder-4-0/"><span style="color:#3E3D40;">Ausbilder 4.0</span></a><span style="color:#3E3D40;">“ und der folgenden Publikationen:&nbsp;</span><a href="https://www.amazon.de/Erfolgreich-ausbilden-digitalen-Zeitalter-Mitarbeiter/dp/3967390055/"><span style="color:#3E3D40;">Erfolgreich ausbilden im digitalen Zeitalter</span></a><span style="color:#3E3D40;">,&nbsp;</span><a href="https://www.amazon.de/gp/product/3142213619/"><span style="color:#3E3D40;">Arbeitswelt 4.0 – Neue Kompetenzen</span></a><span style="color:#3E3D40;">,&nbsp;</span><a href="https://www.intercommotion.de/shop/"><span style="color:#3E3D40;">Der Survival Guide für Azubis</span></a><span style="color:#3E3D40;">, „Digitalisierung in der Berufsausbildung“ in:&nbsp;</span><a href="https://www.juengermedien.de/ic/page/49/shop_cid/15/shop_pid/1031/digitaler_wandel.html"><span style="color:#3E3D40;">Impulse für den digitalen Wandel</span></a><span style="color:#3E3D40;">. Seit 2020 ist sie Repräsentantin des ERFA „Berufsausbildung“ der&nbsp;</span><a href="https://www.dgfp.de/"><span style="color:#3E3D40;">Deutschen Gesellschaft für Personalführung</span></a><span style="color:#3E3D40;">&nbsp;e.V. (DGFP e.V.). Seit 2021 ist Claudia Schmitz Mitglied des Bildungsausschusses der DIHK. Monatlich wird Ihre Kolumne “Ausbildung neu gedacht” bei der Personalwirtschaft veröffentlicht.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1768/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1665405556) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1768/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1665405564) ["photo_credits"]=> string(15) "Maxi Uellendahl" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3135" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(34) "Neue Kompetenzen in der Ausbildung" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(36) "Was Ausbilder:innen jetzt benötigen" ["abstract"]=> string(758) "Als Ausbildende müssen Sie heute über Fähigkeiten verfügen, die weit über die bloße Vermittlung des Ausbildungsrahmenplans oder die Inhalte des Ausbilderscheins hinausgehen. Kein Wunder, denn der digitale Wandel verändert die Kompetenzen, die in der beruflichen Ausbildung erworben, vermittelt und lebensbegleitend weiterentwickelt werden wollen. Claudia Schmitz, Gründerin und Geschäftsführerin der Ausbildungsagentur Intercommotion aus Köln, zeigt Ihnen, welche Zukunftskompetenzen Ausbildende jetzt benötigen, was Sie zu einer zukunftsfähigen Berufsausbildung beitragen können und wie das ausbildende Personal entwickelt werden kann. Stellen Sie die Zeichen Ihrer Ausbildung jetzt auf Zukunft und holen Sie sich hier wichtiges Handwerkszeug." ["abbr"]=> string(4) "ES 3" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(33) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [5]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1897" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Carola" ["lastname"]=> string(9) "Schneider" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(62) "Expertin für Fachkräftenachwuchs und Azubigewinnung, Autorin" ["email"]=> string(30) "carola.schneider@green-door.eu" ["website"]=> string(29) "http://www.carolaschneider.de" ["vita"]=> string(792) "<p>Carola Schneider ist gelernte Maschinen- und Anlagenmonteurin, studierte Berufsschullehrerin für Maschinenbau und Kommunikationsprofi mit Unternehmergeist. 1993 gründete sie eine Kommunikationsagentur für Marketing, PR und Vertrieb. 2007 begann sie aus dem Bedarf von Unternehmen heraus, Marketingprojekte zur Azubigewinnung zu initiieren. Die von ihr schließlich entwickelte Methode „BERUFSTALENT entdecken“ gilt als innovativ. Heute führt Carola Schneider ihre Kunden mit Innovationskraft und Pioniergeist in die neue Welt der Azubigewinnung. Authentisch berät sie Betriebe dazu, wie Nachwuchsgewinnung in der Praxis erfolgreich ist, weil sie es selbst kennt. Darüber hat sie jetzt ein Buch geschrieben. „Das Ende des Azubimangels“ ist am 8.3.23 bei CAMPUS erschienen.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1897/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1680779034) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1897/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(16) "Martina Buchholz" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3542" ["stage_id"]=> string(3) "422" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "158" ["presentation_type_name"]=> string(8) "Workshop" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(48) "Der unwiderstehliche Einstieg in Ihr Unternehmen" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(74) "Wie Sie Schüler mit dem richtigen Auftritt erfolgreich für sich gewinnen" ["abstract"]=> string(758) "Sie absolvieren in jedem Jahr unzählige Termine in Schulen, doch die Bewerberrate für Ihre Ausbildungsplätze ist trotzdem gering? Verschwenden Sie so nicht eigentlich Zeit und Geld? Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihre Präsentation, also Ihren gesamten Auftritt auf den Prüfstand zu stellen? Es könnte doch sein, dass sich Ihre Vorstellung von einer tollen Präsentation von der eines Schülers komplett unterscheidet. Für einen Beruf entscheidest du dich mit dem Herzen – sagt dein Verstand. Und genau deshalb sollte bereits die allererste Unternehmensvorstellung begeistern und die Entdeckerlust der Schüler wecken. Erlernen Sie die Kunst, junge Menschen zu gewinnen, damit Sie von Anfang an eine wirklich positive Resonanz bekommen!" ["abbr"]=> string(4) "WS 3" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [6]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1913" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Miriam" ["lastname"]=> string(7) "Schöpp" ["company"]=> string(44) "Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V." ["jobtitle"]=> string(29) "Referentin Berufliche Bildung" ["email"]=> string(18) "schoepp@iwkoeln.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(816) "<p><span style="color:black;">Miriam Schöpp ist seit drei Jahren als Referentin Berufliche Bildung beim KOFA, dem Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (angesiedelt beim Institut der deutschen Wirtschaft in Köln) beschäftigt. Mit ihren Schwerpunktthemen Aus- und Weiterbildung unterstützt sie im KOFA die Erstellung von neuen Inhalten auf&nbsp;</span><a href="http://www.kofa.de">www.kofa.de</a><span style="color:black;"> und ist als Vortragende und Impulsgeberin bei vielen Institutionen wie IHK, HWK oder Wirtschaftsförderungen gefragt.&nbsp;</span><br><span style="color:black;">Erfahrungen mit der dualen Ausbildung bringt sie aus vorherigen Tätigkeiten als Ausbildungsvermittlerin einer IHK und vor allem als langjährige Ausbilderin und Ausbildungskoordinatorin eines Chemie-Unternehmens mit.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1913/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1683719117) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1913/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3600" ["stage_id"]=> string(3) "423" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "158" ["presentation_type_name"]=> string(8) "Workshop" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(24) "Erfolgsfaktor Motivation" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(42) "(Potenzielle) Azubis begeistern und binden" ["abstract"]=> string(669) "Laut aktuellen Umfragen starten Azubis motivierter und zufriedener in die Ausbildung, als sie es am Ende der Ausbildung sind. Was können an der Ausbildung beteiligte Personen tun, damit die Begeisterung der Azubis kommt und auch bleibt. Was gehört alles zum motivierten Azubi dazu, was motiviert Sie selbst und was können Sie anderen Ausbilder:innen mit auf den Weg geben? Zu diesen Fragen soll es einen Impuls geben und wir wollen in den Austausch gehen und uns selbst reflektieren, um in Zukunft besser auf unsere (potenziellen) Azubis eingehen zu können. Damit die Begeisterung und Zufriedenheit bleibt und aus den Azubis ihre zukünftigen Fachkräfte werden." ["abbr"]=> string(4) "WS 4" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [7]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1898" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Charlene" ["lastname"]=> string(9) "Schröder" ["company"]=> string(10) "Sievert SE" ["jobtitle"]=> string(45) "Business Partnerin Ausbildung & Young Talents" ["email"]=> string(29) "charlene.schroeder@sievert.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1471) "<p style="text-align:justify;">Ein klares Ziel vor Augen: Charlene Schröder hat den Anspruch, die Wünsche ihrer Zielgruppe zu verstehen und diese in ihr Ausbildungskonzept zu integrieren. Dazu hinterfragt sie die klassische Ausbildung und modernisiert alte Maßstäbe, indem sie die Auszubildenden selbst in den Prozess der Ausbildungsentwicklung einbezieht. Durch stetige Kommunikation und einen freien Meinungsaustausch gestaltet sie gemeinsam mit den Auszubildenen das Konzept neu. Im Vordergrund steht dabei die Anleitung zur Selbstständigkeit und ein großes Maß an Freiraum, den die Auszubildenden zur Umsetzung vielfältiger Projekte nutzen.&nbsp;</p><p style="text-align:justify;">Nach ihrem Masterstudium im Bereich der Wirtschaftspsychologie begleitet Charlene mehr als sechs Jahre Nachwuchskräfte auf ihrem Weg in das Berufsleben und stellt als geprüfte Kommunikations- und Rhetoriktrainerin die Kommunikation mit ihren Zielgruppen in den Vordergrund. In ihrer Position als Business Partnerin Ausbildung &amp; Young Talents bei der Sievert SE ist sie für die Betreuung von rund 50 kaufmännischen als auch gewerblich technischen Nachwuchskräften zuständig. Dabei setzt sie auf die Eigenständigkeit der Auszubildenden und agiert als Coach, um sie auf das Arbeitsleben vorzubereiten. Vom ersten Vorstellungsgespräch bis zur Übernahme kommuniziert sie auf Augenhöhe und findet in vertrauensvoller Zusammenarbeit die individuellen Stärken heraus.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1898/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1680788081) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1898/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3543" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(25) "Ausbildung auf Augenhöhe" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(40) "Wie Zuhören zu Ihrem Erfolgsrezept wird" ["abstract"]=> string(753) "Der aktuelle Wandel der Ausbildung ist in aller Munde. Aber was bedeutet das? Wird die Ausbildung nicht immer wieder im Wandel sein? Diesen Fragen hat sich Charlene Schröder gewidmet, als sie die Rolle als Business Partnerin Ausbildung & Young Talents bei der Sievert Unternehmensgruppe übernommen hat. Seitdem hat sie den Ausbildungsbereich gemeinsam mit den Azubis und Ausbilder:innen neugestaltet. Charlene berichtet zusammen mit einer Auszubildenden über die Veränderungen in einem traditionellen Unternehmen und wie die Ausbildung mit viel Vertrauen sowie Eigenverantwortung und Engagement der Azubis und Ausbilder:innen gelingen kann. Im Vordergrund steht dabei die Frage: Was kann ich selbst verändern, um den Nachwuchsbereich zu optimieren?" ["abbr"]=> string(5) "ES 11" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [8]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1899" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Detlef" ["lastname"]=> string(5) "Soost" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(55) "Choreograph, Fitnessexperte, aus dem TV bekannter Juror" ["email"]=> string(36) "Janina.Lippertz+detlef@kick-media.de" ["website"]=> string(49) "http://www.pool-position.net/artists/detlef-soost" ["vita"]=> string(1445) "<p style="margin-left:0px;">Detlef Soost hat eine magische Ausstrahlung und das außergewöhnliche Talent, Menschen zu begeistern und anzutreiben. Er ist seit über 25 Jahren als Juror, Choreograph, Moderator und Fitnessexperte im TV präsent und sehr vielseitig einsetzbar. Keiner war in Europa so oft als Coach und Juror bei einer Casting-Show dabei wie Detlef Soost.</p><p style="margin-left:0px;">Wie kaum ein anderer kann Detlef Soost Menschen motivieren und mit ihnen gemeinsam persönliche Grenzen und Horizonte erweitern. Tanzen, Fitness und die Lust an Bewegung - das ist Detlef Soosts Leidenschaft. Und so hat der Berliner nicht nur diverse DVDs und Bücher zu diesen Themen veröffentlicht, sondern bietet auch ein Online-Programm für die persönliche Traumfigur an.&nbsp;Sein neuestes Werk erschien im Januar 2020. „Scheiß drauf, mach's einfach: Überwinde deine Ängste und lebe dein Leben“ &nbsp;landete direkt auf der „Spiegel“-Bestsellerliste. In dem Buch stellt er ein von ihm entwickeltes, fünf Schritte umfassendes Programm vor, das seine Leser auf dem Weg zu einem erfüllteren und erfolgreicheren Leben begleiten soll. Davon handelt auch die gleichnamige Life-Coaching-Show, mit der der Berliner bis Ende Mai 2020 durch Deutschland tourt.</p><p style="margin-left:0px;">Sein gebündeltes Wissen und seine eigenen Erfahrungen gibt er regelmäßig in eindrucksvollen Vorträgen und Motivations-Workshops weiter.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(1) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1899/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1681382167) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1899/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(13) "Bernd Jaworek" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3551" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "156" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(75) "Wer gut ist, arbeitet mit seinem Verstand - Wer schlau ist, mit seinem Team" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "15:30" ["time_end"]=> string(5) "16:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(740) "Gerade in Zeiten der Veränderungen und Umbrüche unterscheiden sich Persönlichkeiten besonders und können ein harmonisches Miteinander im Team erschweren. Allerdings schafft nur ein funktionierendes Team Zufriedenheit. Zufriedenheit schafft Motivation und Motivation schafft Leistungssteigerung. Detlef Soost weiß, wie kaum ein anderer, wie schwer es ist andere und vor allem sich selbst immer wieder anzutreiben, denn bevor er einer der erfolgreichsten Stars im Showbusiness und Deutschlands bekanntester Choreograph wurde, musste er viele Hürden überwinden. Detlef ist der Überzeugung: „Teamarbeit ohne Motivation ist wie tanzen ohne Musik.“ Erfahren Sie, wie Sie Ihr Team auf die maximale Stufe gemeinsamer Motivation bringen!" ["abbr"]=> string(4) "KN 3" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [9]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1755" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(9) "Alexander" ["lastname"]=> string(7) "Steffen" ["company"]=> string(36) "Unternehmensgruppe Messe Berlin GmbH" ["jobtitle"]=> string(47) "Leitung Ausbildung & HR Partner Digitalisierung" ["email"]=> string(17) "hello@asteffen.de" ["website"]=> string(19) "https://asteffen.de" ["vita"]=> string(1159) "<p>Als Leiter Ausbildung &amp; HR Partner Digitalisierung trägt Alexander Steffen die ganzheitliche Verantwortung für die Nachwuchsförderung der Unternehmensgruppe Messe Berlin. Grundlage hierfür ist ein zielgerichtetes und kompetenzorientiertes Entwicklungsprogramm, das auf den erfolgreichen Übergang in ein Angestelltenverhältnis abzielt.</p><p>Bis 2019 war Alexander Steffen im zentralen Dienstleister des Landes Berlin als Ausbildungsleiter tätig. Seit dem Jahr 2019 ist er bei der Messe Berlin, die als Messegesellschaft besonders in letzten beiden Jahren von der Corona-Pandemie betroffen war, tätig.</p><p>Die IHK Berlin hat ihn als ehrenamtlicher Prüfer in den Ausbildungsberufen Fachinformatiker*in (SI) und Veranstaltungskaufmann /-frau berufen. Um die Kompetenzen der Praxisausbilder:innen zu stärken, ist er darüber hinaus Prüfer in der Ausbildereignungsprüfung (AdA nach AEVO).</p><p>Als Wirtschaftsinformatiker (B.Sc.) und zertifizierter Train-the-Trainer und selbständiger Unternehmer im B2B-Bereich ist er zudem in den Bereichen IT, Business Consulting und Development sowie dem Design Thinking unterwegs.&nbsp;</p><p>&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1755/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1691403795) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1755/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1664271793) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3138" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(19) "Viva la Revolution!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(23) "Azubiauswahl neu denken" ["abstract"]=> string(754) "Während der Corona-Pandemie trafen die Covid-Maßnahmen die Messe Berlin hart und das herkömmliche Ausbildungsmodell stieß an seine Grenzen. In dieser Situation revolutionierte Alexander Steffen, Leiter Ausbildung & HR Partner Digitalisierung, das Pre- und Onboarding sowie die "Apprentice Journey". Die Umstellung ging von Assessment Centern und kurzen Onboardings zu „Digitalen Tagen der Ausbildung“ und Networking-Gigs mit Buddy und Co. Unter dem Titel "Viva la Revolution - Azubiauswahl neu denken" berichtet Alexander leidenschaftlich über diesen Wandel. In diesem spannenden Best-Practice-Case erfahren Sie, welche Investitionen für eine passgenaue Azubi-Besetzung heute notwendig sind und warum es wichtiger denn je ist, jetzt zu handeln!" ["abbr"]=> string(4) "ES 2" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [10]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1878" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Victoria" ["lastname"]=> string(8) "Stübner" ["company"]=> string(51) "ganz einfach lernen, Lernberatung Victoria Stübner" ["jobtitle"]=> string(28) "Lernberaterin, Lerntrainerin" ["email"]=> string(25) "vs@ganz-einfach-lernen.de" ["website"]=> string(33) "http://www.ganz-einfach-lernen.de" ["vita"]=> string(1145) "<p><span style="color:#050505;">Victoria Stübner ist ausgebildete Evolutionspädagogin<sup>®</sup>, Lerncoach und Lerntrainerin.</span></p><p><span style="color:#050505;">Seit 2014&nbsp;profitieren Kinder, Jugendliche und Erwachsene&nbsp;von ihrer Unterstützung im effizienten Lernen. Zudem löst sie mit ihren Klienten deren Lernblockaden auf, damit&nbsp;ihr&nbsp;Lernen wieder leicht geht und Spaß macht.</span></p><p><span style="color:#050505;">Victorias Berufung vom Bänker zum Lernberater und -trainer hat ihren Ursprung in&nbsp;ihrer eigenen Lerngeschichte mit Höhen und Tiefen, Verzweiflung und Erfolgen. Fast alles, was ihre Klienten und Azubis ihrer Kunden so an Schwierigkeiten haben, kennt sie selbst auch aus eigenem Erleben. Deshalb kann sie auch sehr gut nachempfinden, wie es den Kids und gelegentlich Erwachsenen beim Lernen geht.</span></p><p><span style="color:#050505;">Schon in mehr als 250 Vorträgen und 50 Trainings oder Workshops gab&nbsp;Victoria als bekennend&nbsp;Lernsüchtige&nbsp;Ihre&nbsp;Freude am Lernen&nbsp;mit Tipps, Tricks und Humor an Eltern, Schüler, Lehrer, Ausbilder und Azubis weiter.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1878/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1691403811) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1878/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3494" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "158" ["presentation_type_name"]=> string(8) "Workshop" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(15) "So geht Lernen!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(53) "Wie Sie Ihre Azubis clever vom Wollen ins Tun bringen" ["abstract"]=> string(756) "Sie investieren viel Engagement, Zeit und Geld in Ihre Auszubildenden und ermöglichen eine gute, umfassende Ausbildung –schließlich sollen sie die Zukunft Ihres Unternehmens sein! Doch was, wenn Ihre Azubis Schwierigkeiten mit dem Lernen der Ausbildungsinhalte haben oder ein auffälliges Verhalten aufzeigen? Victoria Stübner, Lerntrainerin, weiß, wie Sie unterstützen können! Erfahren Sie, wie Sie hinderliche Lern- und Verhaltensblockaden bei Ihren Auszubildenden erkennen und erlangen Sie Selbsterkenntnis, Methoden-Wissen und vor allem: Umsetzungskompetenz. Erhalten Sie ein ergänzendes Handwerkszeug, um Ihre Azubis in ein gutes Lernen für erfolgreiche Prüfungen zu führen, sodass sie Ihnen auch noch nach der Ausbildung erhalten bleiben!" ["abbr"]=> string(4) "WS 2" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(68) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

S

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2056" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(3) "Max" ["lastname"]=> string(5) "Samer" ["company"]=> string(9) "BITE GmbH" ["jobtitle"]=> string(29) "Teamlead Displays und Portale" ["email"]=> string(18) "max.samer@b-ite.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(672) "<p>Max Samer treibt seit über 20 Jahren Lösungen im Recruiting, damit immer der Mensch im Mittelpunkt steht und Technologie Prozesse auf beiden Seiten: Bewerber und Arbeitgeber unterstützt. Zuerst als Bewerbungs-Coach und Headhunter, dann als Bereichsleiter bei der<br>Augsburger Allgemeinen, verantwortlich für den Stellenmarkt und den Aufbau eines regionalen Jobportals und eines Ausbildungsportals auf Videobasis. Seit 2023 ist er Teamlead bei der BITE Gmbh in Ulm. Die BITE GmbH entwickelt mit mehr als 100 Mitarbeiter:innen seit 2008 Recruiting-Software in Ulm mit dem Ziel Bewerbungsprozesse für Bewerber:innen und Personaler:innen effizienter zu gestalten.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2056/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1695028713) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2056/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3904" ["stage_id"]=> string(3) "395" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "308" ["presentation_type_name"]=> string(18) "Expo-Stage Vortrag" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(45) "KI und WhatsApp als Gamechanger im Recruiting" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "16:35" ["time_end"]=> string(5) "16:50" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(740) "Lange Bewerbungsverfahren gehören der Vergangenheit an. Eine ausgeklügelte Recruiting-Strategie ist entscheidend, um Interessenten und Interessentinnen zu überzeugen, sich zu bewerben. Der Schlüssel liegt darin, den Bewerbungsprozess so unkompliziert wie möglich zu gestalten und über mehrere Kanäle zu bewerben. Mit Hilfe von QR-Codes, WhatsApp und einem KI-basierten Recruiting-Chatbot erhalten Interessierte zu jeder Zeit (24/7) Antworten auf alle Fragen und Recruiter:innen reduzieren deutlich Ihren Aufwand, da die Bewerber zielgerichtet im Bewerbungsprozess genau die Daten und Unterlagen im Chatverlauf abgeben, die für die jeweilige Stelle wirklich notwendig ist. Und das völlig DSGV-konform, wenn es richtig gemacht ist." ["abbr"]=> string(4) "XP 5" ["stage_name"]=> string(10) "Expo-Stage" ["presentation_booking_mode"]=> string(12) "not_required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(64) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=sessions/3904.jpg" ["image_last_update"]=> int(1695028810) ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(0) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2090" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Katja" ["lastname"]=> string(8) "Schäfer" ["company"]=> string(33) "Katja Schäfer Mindstone Coaching" ["jobtitle"]=> string(35) "Führungskräftecoach und Trainerin" ["email"]=> string(23) "katja@katja-schaefer.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1783) "<p>Katja Schäfer ist heute Führungskräftecoach und Trainerin für Firmen, Behörden und Kliniken – insbesondere dann, wenn sich das Unternehmen in Herausforderungen von Changeprozessen befindet.&nbsp;</p><p>Auf der Bühne spricht sie darüber, wie Leadership leicht geht, wie Menschen unterschiedlicher Generationen ihre Stärken und Potential ins Unternehmen bringen und wie Führungskräfte es schaffen, entspannt und mit Humor hinter die eigenen Kulissen zu schauen.&nbsp;</p><p>Grundsätzlich gibt Katja das weiter, was sie damals vor gut 10 Jahren als Führungskraft vermisst hat. Einfach umsetzbare, praktische Tools für authentisches Leadership.&nbsp;</p><p>Als Chefin war sie früher eher Bulldozer – und ist dabei ordentlich auf die Nase gefallen. Nach einem Master in Sozialmanagement nebenberuflich, Coachings, viel Austausch und Führungspraxis gibt sie heute ihr Wissen und Erfahrungen mit Humor und Tiefgang weiter.&nbsp;</p><p>Damit Führung einfach geht und Spaß macht.&nbsp;</p><p>Nach dem Aufbau von 4 Teams ab 2012 und einem kurzen Ausflug in die Jugendpolitik entschloss sie sich, sich als Coach und Trainerin selbstständig zu machen. Im Juni 2019. Corona hat ordentlich die Pläne durcheinandergemischt doch heute steht sie krisenerprobt auf der Workshop und Vortragsbühne.&nbsp;</p><p>Von ihren Auszubildenen hat sie als Jobcoach neben ihrer Führungstätigkeit viel gelernt. Wie wir den Mensch vor dem Mitarbeiter ins Zentrum stellen, wie Ziele unterschiedlicher Typen auf einen Nenner kommen und was es heißt, Generationsübergreifend zu führen.&nbsp;</p><p>Ihr Thema deshalb ist Generationsübergreifendes Führen. Ein Vortrag mit Workshopcharakter, aus der Sie sich „was zum abbeißen“ für Ihre Führungspraxis mitnehmen dürfen.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2090/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1696919571) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2090/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3966" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(29) "Große Klappe, nix dahinter?!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(56) "Tipps & Tools für generationsübergreifendes Leadership" ["abstract"]=> string(717) "Unterschiedliche Werte, Einstellungen zu „Life-Balance“ und ehrlicher Arbeit, Loyalität zum Arbeitgeber, was richtig und falsch ist und wie der Laden zu laufen hat… Hier scheinen Jung und Alt richtig aneinander zu rauschen. Besonders, wenn es anstrengend wird. Dieser Vortrag mit Workshopcharakter lädt zur Diskussion ein, wie wir als Führungskräfte Generationen zusammen bringen, wie wir uns und andere motivieren – und wie wir lösungsorientiert und … einigermaßen entspannt mit Situationen umgehen, wo es eben mal kracht. Wir stecken die Generation X, Y, Z… nicht in Schubladen, wir schauen, wo es eine Schnittmengen gibt. Leadership leicht gemacht für ein Mit- statt Gegeneinander." ["abbr"]=> string(5) "ES 19" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2178" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(8) "Brigitte" ["lastname"]=> string(6) "Schels" ["company"]=> string(51) "Institut für Arbeitmarkt und Berufsforschung (IAB)" ["jobtitle"]=> string(0) "" ["email"]=> string(22) "Brigitte.Schels@iab.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2178/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1699264995) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2178/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(2) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3590" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "13:30" ["time_end"]=> string(5) "14:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 1" ["abstract"]=> string(759) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? In diesem Panel stellen drei Expert:Innen Ihre Thesen in jeweils 15 Minuten zu diesen Fragen vor - Verpassen Sie im Anschluss nicht die Diskussionsrunde, in der Sie in den aktiven Austausch mit den Expert:Innen gehen und die Thesen vor dem Hintergrund Ihrer Erfahrung bewerten können!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.1" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(16) } [1]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3591" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "258" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Paneldiskussion" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(27) "Duale Ausbildung in Gefahr?" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(33) "Gemeinsam aus der Krise! - Teil 2" ["abstract"]=> string(666) "„Die Azubi-Flaute hält an!“ Diese und ähnliche Schlagzeilen durchziehen die Nachrichten zunehmend. Für die junge Generation und deren Eltern scheint ein Abitur plus Studium der Königsweg in eine gesicherte Zukunft, die Chancen einer dualen Ausbildung dagegen sind weitgehend unbekannt. Was muss also getan werden, um deren Image zu steigern und die Möglichkeiten der dualen Ausbildung bewusst zu machen? Ist die Ausbildung, wie wir sie kennen, noch zukunftsfähig? Gehen Sie mit unseren Expert:Innen in dieser Diskussionsrunde auf Basis des vorherigen Panels in den aktiven Austausch - denn nur gemeinsam erhalten wir die nötigen Antworten auf Ihre Fragen!" ["abbr"]=> string(6) "KN 7.2" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(9) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1884" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Bastian" ["lastname"]=> string(15) "Schmidtbleicher" ["company"]=> string(10) "MOOVE GmbH" ["jobtitle"]=> string(17) "Geschäftsführer" ["email"]=> string(35) "bastian.schmidtbleicher@my-moove.de" ["website"]=> string(24) "https://www.my-moove.de/" ["vita"]=> string(2300) "<p><span style="color:windowtext;">Das Team der MOOVE GmbH und ich sind bundesweit anerkannte Expert:innen für Gesunde Arbeit und soziale Nachhaltigkeit.</span></p><p><span style="color:windowtext;">Als Gründer und Geschäftsführer der MOOVE sowie des Vorgängerunternehmens VIP-Training Variable Individuelle Prävention GmbH habe ich das Wachstum zu Deutschlands marktführendem Anbieter für Gesunde Arbeit und Betriebliches Gesundheitsmanagement begleiten dürfen. Mein Fokus liegt auf der Schaffung gesunder Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen, die für das Wohlbefinden, die Produktivität und die Ergebnisse der Mitarbeitenden und der Unternehmen effektiv sind.</span></p><p><span style="color:windowtext;">Über 180 Unternehmen haben mir persönlich ihre Gesundheitsbedürfnisse anvertraut, was zu einer breiten, praxisnahen und tiefen Erfahrung in der Beratung zum Thema Gesunde Arbeit geführt hat. Zusätzlich zu meiner Arbeit bei der MOOVE habe ich mehrere Artikel und Buchbeiträge geschrieben und halte verschiedene Beratungs- und Beiratsmandate, sowohl bei Unternehmen als auch im wissenschaftlichen Bereich.</span></p><p><span style="color:windowtext;">Zusammen mit meinem Team betreut die MOOVE über 680 Kunden und arbeitet erfolgreich mit Unternehmen aus allen Branchen zusammen. Im Schwerpunkt unserer Arbeit bieten wir einzigartige Einblicke und Lösungen für die Gestaltung gesunder Arbeit, die Mitarbeitende einbezieht und Unternehmen in der Erfüllung ihrer Personalstrategie aktiv unterstützt.</span></p><p><span style="color:windowtext;">Im Rahmen intensiver Personalentwicklung und Fortbildung können wir heute ebenfalls mit einem zertifizierten Team von Expert:innen die Umsetzung der ESG-Kriterien nach ESRS und CSRD ermöglichen. Hier liegt unser Schwerpunkt auf dem Bereich „Social“, der in den nächsten Jahren für People &amp; Culture sowie für HR handlungsbestimmend werden wird.</span></p><p><span style="color:windowtext;">Wir sind Wegbegleiter und unterstützen Sie auf Ihrem Weg zu gesunder Arbeit. Die Erfolgsgeschichte der MOOVE ist einzigartig und hat viele Höhen aber auch Tiefen gesehen – um es klar zu sagen – der Erfolg ist der Verdienst meiner Kolleg:innen bei der MOOVE und ich bin stolz ein Teil von ihnen sein zu dürfen!</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1884/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1691403764) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1884/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3500" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "159" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Partner Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(33) "ESG: das S macht den Unterschied!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "14:30" ["time_end"]=> string(5) "15:15" ["subtitle"]=> string(125) "Wie Auszubildende und Young Professionals durch die Kombination von Gesunder Arbeit und Nachhaltigkeit dazu beitragen können" ["abstract"]=> string(743) "Nachhaltigkeit ist in den kommenden Generationen ein vorherrschendes Thema. Durch den Wechsel der Generation Y zu Z und Alpha verändern sich Anspruchsdenken und Erwartungen – auch an den Arbeitgeber! Neben der Klimakrise erhalten auch gesundheitliche und soziale Faktoren mehr Relevanz. Durch die frühzeitige Integration von gesundheitlichen Inhalten in Ausbildung und Studium und durch das strukturierte Aufgreifen Gesunder Arbeit in Gänze, werden automatisch Aspekte der Nachhaltigkeit abgedeckt. Erhalten Sie aus unserer Praxis mit der Betreuung von über 20.000 Azubis pro Jahr, Einblick wie Nachhaltigkeit mit Gesunder Arbeit für Azubis verknüpft werden kann und wie sich dies positiv auf die Einhaltung der ESG-Kriterien auswirkt!" ["abbr"]=> string(5) "ES 20" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(67) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1768" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Claudia" ["lastname"]=> string(7) "Schmitz" ["company"]=> string(14) "Intercommotion" ["jobtitle"]=> string(62) "Ausbildungsexpertin, Mitglied des Bildungsausschusses der DIHK" ["email"]=> string(20) "cs@intercommotion.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(2039) "<p><span style="color:#3E3D40;">Bereits während ihres Studiums der Erziehungswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Psychologie führte Claudia Schmitz einige Moderationen und Trainings durch. Nach einigen Stationen in der Personalentwicklung und im Recruiting mittelständischer Unternehmen sowie Konzernen gründete sie Intercommotion im Jahr 2010 mit dem Schwerpunkt Berufsausbildung. Mehrere Trainings-, Moderations- und systemische Coachingausbildungen sowie besondere Weiterbildungen (u. a. agilen Lernmethoden) runden ihr Profil ab. Sie ist Autorin des Podcasts „</span><a href="https://www.intercommotion.de/2018/09/18/podcast-ausbilder-4-0/"><span style="color:#3E3D40;">Ausbilder 4.0</span></a><span style="color:#3E3D40;">“ und der folgenden Publikationen:&nbsp;</span><a href="https://www.amazon.de/Erfolgreich-ausbilden-digitalen-Zeitalter-Mitarbeiter/dp/3967390055/"><span style="color:#3E3D40;">Erfolgreich ausbilden im digitalen Zeitalter</span></a><span style="color:#3E3D40;">,&nbsp;</span><a href="https://www.amazon.de/gp/product/3142213619/"><span style="color:#3E3D40;">Arbeitswelt 4.0 – Neue Kompetenzen</span></a><span style="color:#3E3D40;">,&nbsp;</span><a href="https://www.intercommotion.de/shop/"><span style="color:#3E3D40;">Der Survival Guide für Azubis</span></a><span style="color:#3E3D40;">, „Digitalisierung in der Berufsausbildung“ in:&nbsp;</span><a href="https://www.juengermedien.de/ic/page/49/shop_cid/15/shop_pid/1031/digitaler_wandel.html"><span style="color:#3E3D40;">Impulse für den digitalen Wandel</span></a><span style="color:#3E3D40;">. Seit 2020 ist sie Repräsentantin des ERFA „Berufsausbildung“ der&nbsp;</span><a href="https://www.dgfp.de/"><span style="color:#3E3D40;">Deutschen Gesellschaft für Personalführung</span></a><span style="color:#3E3D40;">&nbsp;e.V. (DGFP e.V.). Seit 2021 ist Claudia Schmitz Mitglied des Bildungsausschusses der DIHK. Monatlich wird Ihre Kolumne “Ausbildung neu gedacht” bei der Personalwirtschaft veröffentlicht.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1768/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1665405556) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1768/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1665405564) ["photo_credits"]=> string(15) "Maxi Uellendahl" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3135" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(34) "Neue Kompetenzen in der Ausbildung" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(36) "Was Ausbilder:innen jetzt benötigen" ["abstract"]=> string(758) "Als Ausbildende müssen Sie heute über Fähigkeiten verfügen, die weit über die bloße Vermittlung des Ausbildungsrahmenplans oder die Inhalte des Ausbilderscheins hinausgehen. Kein Wunder, denn der digitale Wandel verändert die Kompetenzen, die in der beruflichen Ausbildung erworben, vermittelt und lebensbegleitend weiterentwickelt werden wollen. Claudia Schmitz, Gründerin und Geschäftsführerin der Ausbildungsagentur Intercommotion aus Köln, zeigt Ihnen, welche Zukunftskompetenzen Ausbildende jetzt benötigen, was Sie zu einer zukunftsfähigen Berufsausbildung beitragen können und wie das ausbildende Personal entwickelt werden kann. Stellen Sie die Zeichen Ihrer Ausbildung jetzt auf Zukunft und holen Sie sich hier wichtiges Handwerkszeug." ["abbr"]=> string(4) "ES 3" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(33) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1897" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Carola" ["lastname"]=> string(9) "Schneider" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(62) "Expertin für Fachkräftenachwuchs und Azubigewinnung, Autorin" ["email"]=> string(30) "carola.schneider@green-door.eu" ["website"]=> string(29) "http://www.carolaschneider.de" ["vita"]=> string(792) "<p>Carola Schneider ist gelernte Maschinen- und Anlagenmonteurin, studierte Berufsschullehrerin für Maschinenbau und Kommunikationsprofi mit Unternehmergeist. 1993 gründete sie eine Kommunikationsagentur für Marketing, PR und Vertrieb. 2007 begann sie aus dem Bedarf von Unternehmen heraus, Marketingprojekte zur Azubigewinnung zu initiieren. Die von ihr schließlich entwickelte Methode „BERUFSTALENT entdecken“ gilt als innovativ. Heute führt Carola Schneider ihre Kunden mit Innovationskraft und Pioniergeist in die neue Welt der Azubigewinnung. Authentisch berät sie Betriebe dazu, wie Nachwuchsgewinnung in der Praxis erfolgreich ist, weil sie es selbst kennt. Darüber hat sie jetzt ein Buch geschrieben. „Das Ende des Azubimangels“ ist am 8.3.23 bei CAMPUS erschienen.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1897/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1680779034) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1897/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(16) "Martina Buchholz" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3542" ["stage_id"]=> string(3) "422" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "158" ["presentation_type_name"]=> string(8) "Workshop" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(48) "Der unwiderstehliche Einstieg in Ihr Unternehmen" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(74) "Wie Sie Schüler mit dem richtigen Auftritt erfolgreich für sich gewinnen" ["abstract"]=> string(758) "Sie absolvieren in jedem Jahr unzählige Termine in Schulen, doch die Bewerberrate für Ihre Ausbildungsplätze ist trotzdem gering? Verschwenden Sie so nicht eigentlich Zeit und Geld? Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihre Präsentation, also Ihren gesamten Auftritt auf den Prüfstand zu stellen? Es könnte doch sein, dass sich Ihre Vorstellung von einer tollen Präsentation von der eines Schülers komplett unterscheidet. Für einen Beruf entscheidest du dich mit dem Herzen – sagt dein Verstand. Und genau deshalb sollte bereits die allererste Unternehmensvorstellung begeistern und die Entdeckerlust der Schüler wecken. Erlernen Sie die Kunst, junge Menschen zu gewinnen, damit Sie von Anfang an eine wirklich positive Resonanz bekommen!" ["abbr"]=> string(4) "WS 3" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1913" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Miriam" ["lastname"]=> string(7) "Schöpp" ["company"]=> string(44) "Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V." ["jobtitle"]=> string(29) "Referentin Berufliche Bildung" ["email"]=> string(18) "schoepp@iwkoeln.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(816) "<p><span style="color:black;">Miriam Schöpp ist seit drei Jahren als Referentin Berufliche Bildung beim KOFA, dem Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (angesiedelt beim Institut der deutschen Wirtschaft in Köln) beschäftigt. Mit ihren Schwerpunktthemen Aus- und Weiterbildung unterstützt sie im KOFA die Erstellung von neuen Inhalten auf&nbsp;</span><a href="http://www.kofa.de">www.kofa.de</a><span style="color:black;"> und ist als Vortragende und Impulsgeberin bei vielen Institutionen wie IHK, HWK oder Wirtschaftsförderungen gefragt.&nbsp;</span><br><span style="color:black;">Erfahrungen mit der dualen Ausbildung bringt sie aus vorherigen Tätigkeiten als Ausbildungsvermittlerin einer IHK und vor allem als langjährige Ausbilderin und Ausbildungskoordinatorin eines Chemie-Unternehmens mit.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1913/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1683719117) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1913/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3600" ["stage_id"]=> string(3) "423" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "158" ["presentation_type_name"]=> string(8) "Workshop" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(24) "Erfolgsfaktor Motivation" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(42) "(Potenzielle) Azubis begeistern und binden" ["abstract"]=> string(669) "Laut aktuellen Umfragen starten Azubis motivierter und zufriedener in die Ausbildung, als sie es am Ende der Ausbildung sind. Was können an der Ausbildung beteiligte Personen tun, damit die Begeisterung der Azubis kommt und auch bleibt. Was gehört alles zum motivierten Azubi dazu, was motiviert Sie selbst und was können Sie anderen Ausbilder:innen mit auf den Weg geben? Zu diesen Fragen soll es einen Impuls geben und wir wollen in den Austausch gehen und uns selbst reflektieren, um in Zukunft besser auf unsere (potenziellen) Azubis eingehen zu können. Damit die Begeisterung und Zufriedenheit bleibt und aus den Azubis ihre zukünftigen Fachkräfte werden." ["abbr"]=> string(4) "WS 4" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1898" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Charlene" ["lastname"]=> string(9) "Schröder" ["company"]=> string(10) "Sievert SE" ["jobtitle"]=> string(45) "Business Partnerin Ausbildung & Young Talents" ["email"]=> string(29) "charlene.schroeder@sievert.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(1471) "<p style="text-align:justify;">Ein klares Ziel vor Augen: Charlene Schröder hat den Anspruch, die Wünsche ihrer Zielgruppe zu verstehen und diese in ihr Ausbildungskonzept zu integrieren. Dazu hinterfragt sie die klassische Ausbildung und modernisiert alte Maßstäbe, indem sie die Auszubildenden selbst in den Prozess der Ausbildungsentwicklung einbezieht. Durch stetige Kommunikation und einen freien Meinungsaustausch gestaltet sie gemeinsam mit den Auszubildenen das Konzept neu. Im Vordergrund steht dabei die Anleitung zur Selbstständigkeit und ein großes Maß an Freiraum, den die Auszubildenden zur Umsetzung vielfältiger Projekte nutzen.&nbsp;</p><p style="text-align:justify;">Nach ihrem Masterstudium im Bereich der Wirtschaftspsychologie begleitet Charlene mehr als sechs Jahre Nachwuchskräfte auf ihrem Weg in das Berufsleben und stellt als geprüfte Kommunikations- und Rhetoriktrainerin die Kommunikation mit ihren Zielgruppen in den Vordergrund. In ihrer Position als Business Partnerin Ausbildung &amp; Young Talents bei der Sievert SE ist sie für die Betreuung von rund 50 kaufmännischen als auch gewerblich technischen Nachwuchskräften zuständig. Dabei setzt sie auf die Eigenständigkeit der Auszubildenden und agiert als Coach, um sie auf das Arbeitsleben vorzubereiten. Vom ersten Vorstellungsgespräch bis zur Übernahme kommuniziert sie auf Augenhöhe und findet in vertrauensvoller Zusammenarbeit die individuellen Stärken heraus.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1898/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1680788081) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1898/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3543" ["stage_id"]=> string(3) "415" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "273" ["main_topic_name"]=> string(7) "Führen" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(25) "Ausbildung auf Augenhöhe" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(40) "Wie Zuhören zu Ihrem Erfolgsrezept wird" ["abstract"]=> string(753) "Der aktuelle Wandel der Ausbildung ist in aller Munde. Aber was bedeutet das? Wird die Ausbildung nicht immer wieder im Wandel sein? Diesen Fragen hat sich Charlene Schröder gewidmet, als sie die Rolle als Business Partnerin Ausbildung & Young Talents bei der Sievert Unternehmensgruppe übernommen hat. Seitdem hat sie den Ausbildungsbereich gemeinsam mit den Azubis und Ausbilder:innen neugestaltet. Charlene berichtet zusammen mit einer Auszubildenden über die Veränderungen in einem traditionellen Unternehmen und wie die Ausbildung mit viel Vertrauen sowie Eigenverantwortung und Engagement der Azubis und Ausbilder:innen gelingen kann. Im Vordergrund steht dabei die Frage: Was kann ich selbst verändern, um den Nachwuchsbereich zu optimieren?" ["abbr"]=> string(5) "ES 11" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 02" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1899" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(6) "Detlef" ["lastname"]=> string(5) "Soost" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(55) "Choreograph, Fitnessexperte, aus dem TV bekannter Juror" ["email"]=> string(36) "Janina.Lippertz+detlef@kick-media.de" ["website"]=> string(49) "http://www.pool-position.net/artists/detlef-soost" ["vita"]=> string(1445) "<p style="margin-left:0px;">Detlef Soost hat eine magische Ausstrahlung und das außergewöhnliche Talent, Menschen zu begeistern und anzutreiben. Er ist seit über 25 Jahren als Juror, Choreograph, Moderator und Fitnessexperte im TV präsent und sehr vielseitig einsetzbar. Keiner war in Europa so oft als Coach und Juror bei einer Casting-Show dabei wie Detlef Soost.</p><p style="margin-left:0px;">Wie kaum ein anderer kann Detlef Soost Menschen motivieren und mit ihnen gemeinsam persönliche Grenzen und Horizonte erweitern. Tanzen, Fitness und die Lust an Bewegung - das ist Detlef Soosts Leidenschaft. Und so hat der Berliner nicht nur diverse DVDs und Bücher zu diesen Themen veröffentlicht, sondern bietet auch ein Online-Programm für die persönliche Traumfigur an.&nbsp;Sein neuestes Werk erschien im Januar 2020. „Scheiß drauf, mach's einfach: Überwinde deine Ängste und lebe dein Leben“ &nbsp;landete direkt auf der „Spiegel“-Bestsellerliste. In dem Buch stellt er ein von ihm entwickeltes, fünf Schritte umfassendes Programm vor, das seine Leser auf dem Weg zu einem erfüllteren und erfolgreicheren Leben begleiten soll. Davon handelt auch die gleichnamige Life-Coaching-Show, mit der der Berliner bis Ende Mai 2020 durch Deutschland tourt.</p><p style="margin-left:0px;">Sein gebündeltes Wissen und seine eigenen Erfahrungen gibt er regelmäßig in eindrucksvollen Vorträgen und Motivations-Workshops weiter.</p>" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(1) ["highlight_speaker"]=> string(1) "1" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1899/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1681382167) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1899/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(13) "Bernd Jaworek" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3551" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "156" ["presentation_type_name"]=> string(7) "Keynote" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "275" ["main_topic_name"]=> string(11) "Inspiration" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(75) "Wer gut ist, arbeitet mit seinem Verstand - Wer schlau ist, mit seinem Team" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "15:30" ["time_end"]=> string(5) "16:30" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(740) "Gerade in Zeiten der Veränderungen und Umbrüche unterscheiden sich Persönlichkeiten besonders und können ein harmonisches Miteinander im Team erschweren. Allerdings schafft nur ein funktionierendes Team Zufriedenheit. Zufriedenheit schafft Motivation und Motivation schafft Leistungssteigerung. Detlef Soost weiß, wie kaum ein anderer, wie schwer es ist andere und vor allem sich selbst immer wieder anzutreiben, denn bevor er einer der erfolgreichsten Stars im Showbusiness und Deutschlands bekanntester Choreograph wurde, musste er viele Hürden überwinden. Detlef ist der Überzeugung: „Teamarbeit ohne Motivation ist wie tanzen ohne Musik.“ Erfahren Sie, wie Sie Ihr Team auf die maximale Stufe gemeinsamer Motivation bringen!" ["abbr"]=> string(4) "KN 3" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1755" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(9) "Alexander" ["lastname"]=> string(7) "Steffen" ["company"]=> string(36) "Unternehmensgruppe Messe Berlin GmbH" ["jobtitle"]=> string(47) "Leitung Ausbildung & HR Partner Digitalisierung" ["email"]=> string(17) "hello@asteffen.de" ["website"]=> string(19) "https://asteffen.de" ["vita"]=> string(1159) "<p>Als Leiter Ausbildung &amp; HR Partner Digitalisierung trägt Alexander Steffen die ganzheitliche Verantwortung für die Nachwuchsförderung der Unternehmensgruppe Messe Berlin. Grundlage hierfür ist ein zielgerichtetes und kompetenzorientiertes Entwicklungsprogramm, das auf den erfolgreichen Übergang in ein Angestelltenverhältnis abzielt.</p><p>Bis 2019 war Alexander Steffen im zentralen Dienstleister des Landes Berlin als Ausbildungsleiter tätig. Seit dem Jahr 2019 ist er bei der Messe Berlin, die als Messegesellschaft besonders in letzten beiden Jahren von der Corona-Pandemie betroffen war, tätig.</p><p>Die IHK Berlin hat ihn als ehrenamtlicher Prüfer in den Ausbildungsberufen Fachinformatiker*in (SI) und Veranstaltungskaufmann /-frau berufen. Um die Kompetenzen der Praxisausbilder:innen zu stärken, ist er darüber hinaus Prüfer in der Ausbildereignungsprüfung (AdA nach AEVO).</p><p>Als Wirtschaftsinformatiker (B.Sc.) und zertifizierter Train-the-Trainer und selbständiger Unternehmer im B2B-Bereich ist er zudem in den Bereichen IT, Business Consulting und Development sowie dem Design Thinking unterwegs.&nbsp;</p><p>&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1755/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1691403795) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1755/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1664271793) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3138" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(19) "Viva la Revolution!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "11:45" ["time_end"]=> string(5) "12:30" ["subtitle"]=> string(23) "Azubiauswahl neu denken" ["abstract"]=> string(754) "Während der Corona-Pandemie trafen die Covid-Maßnahmen die Messe Berlin hart und das herkömmliche Ausbildungsmodell stieß an seine Grenzen. In dieser Situation revolutionierte Alexander Steffen, Leiter Ausbildung & HR Partner Digitalisierung, das Pre- und Onboarding sowie die "Apprentice Journey". Die Umstellung ging von Assessment Centern und kurzen Onboardings zu „Digitalen Tagen der Ausbildung“ und Networking-Gigs mit Buddy und Co. Unter dem Titel "Viva la Revolution - Azubiauswahl neu denken" berichtet Alexander leidenschaftlich über diesen Wandel. In diesem spannenden Best-Practice-Case erfahren Sie, welche Investitionen für eine passgenaue Azubi-Besetzung heute notwendig sind und warum es wichtiger denn je ist, jetzt zu handeln!" ["abbr"]=> string(4) "ES 2" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(true) ["booked_percent"]=> int(100) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1878" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(8) "Victoria" ["lastname"]=> string(8) "Stübner" ["company"]=> string(51) "ganz einfach lernen, Lernberatung Victoria Stübner" ["jobtitle"]=> string(28) "Lernberaterin, Lerntrainerin" ["email"]=> string(25) "vs@ganz-einfach-lernen.de" ["website"]=> string(33) "http://www.ganz-einfach-lernen.de" ["vita"]=> string(1145) "<p><span style="color:#050505;">Victoria Stübner ist ausgebildete Evolutionspädagogin<sup>®</sup>, Lerncoach und Lerntrainerin.</span></p><p><span style="color:#050505;">Seit 2014&nbsp;profitieren Kinder, Jugendliche und Erwachsene&nbsp;von ihrer Unterstützung im effizienten Lernen. Zudem löst sie mit ihren Klienten deren Lernblockaden auf, damit&nbsp;ihr&nbsp;Lernen wieder leicht geht und Spaß macht.</span></p><p><span style="color:#050505;">Victorias Berufung vom Bänker zum Lernberater und -trainer hat ihren Ursprung in&nbsp;ihrer eigenen Lerngeschichte mit Höhen und Tiefen, Verzweiflung und Erfolgen. Fast alles, was ihre Klienten und Azubis ihrer Kunden so an Schwierigkeiten haben, kennt sie selbst auch aus eigenem Erleben. Deshalb kann sie auch sehr gut nachempfinden, wie es den Kids und gelegentlich Erwachsenen beim Lernen geht.</span></p><p><span style="color:#050505;">Schon in mehr als 250 Vorträgen und 50 Trainings oder Workshops gab&nbsp;Victoria als bekennend&nbsp;Lernsüchtige&nbsp;Ihre&nbsp;Freude am Lernen&nbsp;mit Tipps, Tricks und Humor an Eltern, Schüler, Lehrer, Ausbilder und Azubis weiter.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1878/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1691403811) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1878/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "S" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3494" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "158" ["presentation_type_name"]=> string(8) "Workshop" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(15) "So geht Lernen!" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "13:45" ["time_end"]=> string(5) "15:00" ["subtitle"]=> string(53) "Wie Sie Ihre Azubis clever vom Wollen ins Tun bringen" ["abstract"]=> string(756) "Sie investieren viel Engagement, Zeit und Geld in Ihre Auszubildenden und ermöglichen eine gute, umfassende Ausbildung –schließlich sollen sie die Zukunft Ihres Unternehmens sein! Doch was, wenn Ihre Azubis Schwierigkeiten mit dem Lernen der Ausbildungsinhalte haben oder ein auffälliges Verhalten aufzeigen? Victoria Stübner, Lerntrainerin, weiß, wie Sie unterstützen können! Erfahren Sie, wie Sie hinderliche Lern- und Verhaltensblockaden bei Ihren Auszubildenden erkennen und erlangen Sie Selbsterkenntnis, Methoden-Wissen und vor allem: Umsetzungskompetenz. Erhalten Sie ein ergänzendes Handwerkszeug, um Ihre Azubis in ein gutes Lernen für erfolgreiche Prüfungen zu führen, sodass sie Ihnen auch noch nach der Ausbildung erhalten bleiben!" ["abbr"]=> string(4) "WS 2" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(68) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "T" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(2) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1921" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Ivana" ["lastname"]=> string(6) "Tadić" ["company"]=> string(13) "Mercedes-Benz" ["jobtitle"]=> string(81) "LinkedIn Top Voice Next Generation 2023, HR-Influencerin und Personalentwicklerin" ["email"]=> string(25) "bewerbungsqueen@gmail.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(770) "<p>Ivana Tadić stieg bereits während Ihres Studiums „internationales Personalmanagement und Organisation“ bei Mercedes-Benz in Berlin ein. Verantwortlich für alle studentischen Beschäftigungen im Konzern deutschlandweit sah sie Optimierungspotenzial in den Bewerbungen der Studierenden und startete den erfolgreichen TikTok-Kanal @bewerbungsqueen, um dort die Do’s und Don’ts bei Bewerbungen aufzuzeigen und Berufsanfänger:innen den Einstieg zu erleichtern. Mittlerweile arbeitet sie in der Konzernzentrale in Stuttgart und ist dort als Personalentwicklerin für die Führungskräfteentwicklung weltweit zuständig. Nebenbei berät Sie Unternehmen dabei, wie HR auf TikTok funktioniert und wie Unternehmen die Plattform richtig für sich nutzen können.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1921/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1684907686) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1921/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "T" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3626" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(23) "Recruiting auf TikTok: " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(38) "So erreichen Sie die junge Generation!" ["abstract"]=> string(741) "TikTok ist aktuell die meistgenutzte Plattform der jungen Generation im Alter von 16 – 24. Keine andere Plattform weist so hohe Nutzerzahlen in diesem Alter auf. Wie also sonst die Jugend erreichen, wenn nicht über TikTok? Viele Unternehmen – egal ob Mittelstand oder Konzern – nutzen TikTok bereits für Recruitingaktionen. Ob Besetzung offener Ausbildungsplätze oder Stärkung der Arbeitgebermarke, TikTok wird immer häufiger als HR-Marketing Plattform genutzt. Aber bringt das wirklich was? Ivana Tadić - auch als @bewerbungsqueen auf TikTok bekannt - zeigt wie es geht. Ivana konnte durch Verständnis der Plattform schnell an Bekanntheit gewinnen – nun zeigt sie Ihnen, wie Sie die Jugend richtig ansprechen und rekrutieren!" ["abbr"]=> string(5) "ES 10" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(64) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1894" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(9) "Prof. Dr." ["firstname"]=> string(6) "Oliver" ["lastname"]=> string(6) "Thomas" ["company"]=> string(56) "Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz" ["jobtitle"]=> string(58) "Leiter des Forschungsbereichs Smart Enterprise Engineering" ["email"]=> string(21) "Oliver.Thomas@dfki.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(837) "<p><span style="color:#333333;">Prof. Dr. Oliver Thomas leitet seit 2009 das Fachgebiet Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück. Zuvor war er fünf Jahre als&nbsp;Visiting Associate Professor an der Aoyama Gakuin University in Tokyo (Japan).&nbsp;</span><span style="background-color:white;color:#202122;">Im April 2019 übernahm der die Leitung des Forschungsbereichs Smart Enterprise Engineering am Deutschen Forschungszentrum für künstliche Intelligenz in Osnabrück. Er ist Firmengründer und Hauptgesellschafter der 2010 gegründeten Strategion GmbH, einer Strategieberatung mit Schwerpunkt auf KI basierten Informationsprojekten und setzt sich als Mitbegründer der Didactic Innovations GmbH dafür ein, innovative Aus- und Weiterbildungsszenarien für Unternehmen zu gestalten.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1894/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1680681844) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1894/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "T" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3539" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(19) "Corporate Didactics" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(34) "Ein neues Leitbild für das Lernen" ["abstract"]=> string(691) "Lernmanagementsysteme sind hilfreich, aber nicht die Lösung für erfolgreiche Aus- und Weiterbildung. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Didaktik. Unternehmen müssen didaktisch umdenken. Warum brauchen sie ein didaktisches Leitbild? Wie gelingt die didaktische Transformation? Und welche Rolle können Didactic KPIs übernehmen, um die didaktische Qualität von Lernangeboten zu messen? Oliver Thomas, Professor für Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück, Leiter des Forschungsbereichs Smart Enterprise Engineering am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz und Gründungspartner der Didactic Innovations GmbH, gibt Einblicke." ["abbr"]=> string(4) "ES 8" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(61) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

T

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1921" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Ivana" ["lastname"]=> string(6) "Tadić" ["company"]=> string(13) "Mercedes-Benz" ["jobtitle"]=> string(81) "LinkedIn Top Voice Next Generation 2023, HR-Influencerin und Personalentwicklerin" ["email"]=> string(25) "bewerbungsqueen@gmail.com" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(770) "<p>Ivana Tadić stieg bereits während Ihres Studiums „internationales Personalmanagement und Organisation“ bei Mercedes-Benz in Berlin ein. Verantwortlich für alle studentischen Beschäftigungen im Konzern deutschlandweit sah sie Optimierungspotenzial in den Bewerbungen der Studierenden und startete den erfolgreichen TikTok-Kanal @bewerbungsqueen, um dort die Do’s und Don’ts bei Bewerbungen aufzuzeigen und Berufsanfänger:innen den Einstieg zu erleichtern. Mittlerweile arbeitet sie in der Konzernzentrale in Stuttgart und ist dort als Personalentwicklerin für die Führungskräfteentwicklung weltweit zuständig. Nebenbei berät Sie Unternehmen dabei, wie HR auf TikTok funktioniert und wie Unternehmen die Plattform richtig für sich nutzen können.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1921/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1684907686) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1921/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "T" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3626" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "271" ["main_topic_name"]=> string(6) "Finden" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(23) "Recruiting auf TikTok: " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(38) "So erreichen Sie die junge Generation!" ["abstract"]=> string(741) "TikTok ist aktuell die meistgenutzte Plattform der jungen Generation im Alter von 16 – 24. Keine andere Plattform weist so hohe Nutzerzahlen in diesem Alter auf. Wie also sonst die Jugend erreichen, wenn nicht über TikTok? Viele Unternehmen – egal ob Mittelstand oder Konzern – nutzen TikTok bereits für Recruitingaktionen. Ob Besetzung offener Ausbildungsplätze oder Stärkung der Arbeitgebermarke, TikTok wird immer häufiger als HR-Marketing Plattform genutzt. Aber bringt das wirklich was? Ivana Tadić - auch als @bewerbungsqueen auf TikTok bekannt - zeigt wie es geht. Ivana konnte durch Verständnis der Plattform schnell an Bekanntheit gewinnen – nun zeigt sie Ihnen, wie Sie die Jugend richtig ansprechen und rekrutieren!" ["abbr"]=> string(5) "ES 10" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(64) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1894" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(9) "Prof. Dr." ["firstname"]=> string(6) "Oliver" ["lastname"]=> string(6) "Thomas" ["company"]=> string(56) "Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz" ["jobtitle"]=> string(58) "Leiter des Forschungsbereichs Smart Enterprise Engineering" ["email"]=> string(21) "Oliver.Thomas@dfki.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(837) "<p><span style="color:#333333;">Prof. Dr. Oliver Thomas leitet seit 2009 das Fachgebiet Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück. Zuvor war er fünf Jahre als&nbsp;Visiting Associate Professor an der Aoyama Gakuin University in Tokyo (Japan).&nbsp;</span><span style="background-color:white;color:#202122;">Im April 2019 übernahm der die Leitung des Forschungsbereichs Smart Enterprise Engineering am Deutschen Forschungszentrum für künstliche Intelligenz in Osnabrück. Er ist Firmengründer und Hauptgesellschafter der 2010 gegründeten Strategion GmbH, einer Strategieberatung mit Schwerpunkt auf KI basierten Informationsprojekten und setzt sich als Mitbegründer der Didactic Innovations GmbH dafür ein, innovative Aus- und Weiterbildungsszenarien für Unternehmen zu gestalten.</span></p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1894/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1680681844) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1894/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "T" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3539" ["stage_id"]=> string(3) "414" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(19) "Corporate Didactics" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(34) "Ein neues Leitbild für das Lernen" ["abstract"]=> string(691) "Lernmanagementsysteme sind hilfreich, aber nicht die Lösung für erfolgreiche Aus- und Weiterbildung. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Didaktik. Unternehmen müssen didaktisch umdenken. Warum brauchen sie ein didaktisches Leitbild? Wie gelingt die didaktische Transformation? Und welche Rolle können Didactic KPIs übernehmen, um die didaktische Qualität von Lernangeboten zu messen? Oliver Thomas, Professor für Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück, Leiter des Forschungsbereichs Smart Enterprise Engineering am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz und Gründungspartner der Didactic Innovations GmbH, gibt Einblicke." ["abbr"]=> string(4) "ES 8" ["stage_name"]=> string(9) "Raum 4abc" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(61) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "U" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(1) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2063" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Felix" ["lastname"]=> string(5) "Uhlig" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(9) "Moderator" ["email"]=> string(18) "info@felixuhlig.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2063/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1695289964) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2063/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "U" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3915" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "307" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Verabschiedung" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(7) "Closing" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "16:45" ["time_end"]=> string(5) "17:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(2) "VA" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

U

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2063" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Felix" ["lastname"]=> string(5) "Uhlig" ["company"]=> string(0) "" ["jobtitle"]=> string(9) "Moderator" ["email"]=> string(18) "info@felixuhlig.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(0) "" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2063/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1695289964) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2063/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "U" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3915" ["stage_id"]=> string(3) "396" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "307" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Verabschiedung" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> NULL ["main_topic_name"]=> NULL ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(7) "Closing" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "16:45" ["time_end"]=> string(5) "17:00" ["subtitle"]=> string(0) "" ["abstract"]=> string(0) "" ["abbr"]=> string(2) "VA" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 2" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "required" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(97) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "V" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(2) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2191" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(4) "Inez" ["lastname"]=> string(16) "von Weiterhausen" ["company"]=> string(12) "QualityMinds" ["jobtitle"]=> string(17) "Senior Consultant" ["email"]=> string(34) "inez.weitershausen@qualityminds.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2191/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1700315954) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2191/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "V" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3957" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(18) "Lern was Du willst" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(69) "Erfahrungsbericht wie agiles Lernen individuelles Potential entfaltet" ["abstract"]=> string(572) "Agiles Lernen ist ein innovatives Lernprojekt, das einen Paradigmenwechsel in der Personalentwicklung vollzieht: Weg von der in der in vielen Organisationen gängigen Bereitstellung vorgegebener und standardisierter Lerninhalte, hin zu einer individualisierten und bedarfsgerechten Förderung der Mitarbeiter*Innen und Azubis im Sinne des New Work Ansatzes. Dr. Inez von Weitershausen berichtet, wie die Firma Qualityminds ein Lernkonzept implementieren konnten, das den Anforderungen agile Organisation und einer sich stetig verändernden Arbeitsrealität gerecht wird." ["abbr"]=> string(4) "ES 9" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(64) } } } ["filter"]=> array(0) { } } [1]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1279" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Felix" ["lastname"]=> string(12) "von Zittwitz" ["company"]=> string(18) "Ausbildung.de GmbH" ["jobtitle"]=> string(3) "CEO" ["email"]=> string(30) "zittwitz.felix@territory.group" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(807) "<p style="margin-left:35.4pt;">Felix von Zittwitz leitet bei EMBRACE unter dem Dach von Bertelsmann Investments das Karriereportal Ausbildung.de, Deutschlands reichweitenstärkstes Ausbildungsportal. Darüber hinaus koordiniert er alle EMBRACE-Aktivitäten im Bereich der „Young Talents“ und war maßgeblich an der Akquisition des Augsburger Startups Studyflix im Sommer 2023 beteiligt. Als Herausgeber diverser Studien wie dem „azubi.report“, der „STARTKLAR-Schülerstudie“ und „Deutschlands beste Ausbilder“ ist er Experte für HR Marketing und Recruiting in jungen Zielgruppen sowie die Arbeitswelt von morgen. Seinen Berufseinstieg hatte er beim Medienkonzern Gruner + Jahr, wo er später Vorstandsassistent und Projektmanager im Digitalbereich sowie der Unternehmensentwicklung war.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1279/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1634752731) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1279/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1634752744) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "V" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3963" ["stage_id"]=> string(3) "397" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "159" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Partner Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(45) "Von der Ansprache bis zur Abschlussprüfung: " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(61) "Wie sich Ausbildungsbetriebe auf die Gen Z einstellen müssen" ["abstract"]=> string(402) "Die Gen Z funktioniert anders. Und das stellt Ausbildungsbetriebe vor fundamentale Herausforderungen. Wie richtet man sich von A-Z richtig aus, um nicht nur auch zukünftig noch Azubis für sich zu gewinnen – sondern auch zu halten? In diesem Vortrag gib Felix von Zittwitz, CEO von Deutschlands reichweitenstärkstem Ausbildungsportal, datenbasierte Einblicke und pragmatische Handlungsempfehlungen." ["abbr"]=> string(5) "ES 12" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(45) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

V

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "2191" ["gender"]=> string(1) "f" ["title"]=> string(3) "Dr." ["firstname"]=> string(4) "Inez" ["lastname"]=> string(16) "von Weiterhausen" ["company"]=> string(12) "QualityMinds" ["jobtitle"]=> string(17) "Senior Consultant" ["email"]=> string(34) "inez.weitershausen@qualityminds.de" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(0) "" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2191/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1700315954) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=2191/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "V" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3957" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> string(1) "7" ["subevent_name"]=> string(12) "Berufsschule" ["topic"]=> string(18) "Lern was Du willst" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(69) "Erfahrungsbericht wie agiles Lernen individuelles Potential entfaltet" ["abstract"]=> string(572) "Agiles Lernen ist ein innovatives Lernprojekt, das einen Paradigmenwechsel in der Personalentwicklung vollzieht: Weg von der in der in vielen Organisationen gängigen Bereitstellung vorgegebener und standardisierter Lerninhalte, hin zu einer individualisierten und bedarfsgerechten Förderung der Mitarbeiter*Innen und Azubis im Sinne des New Work Ansatzes. Dr. Inez von Weitershausen berichtet, wie die Firma Qualityminds ein Lernkonzept implementieren konnten, das den Anforderungen agile Organisation und einer sich stetig verändernden Arbeitsrealität gerecht wird." ["abbr"]=> string(4) "ES 9" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(64) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1279" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(5) "Felix" ["lastname"]=> string(12) "von Zittwitz" ["company"]=> string(18) "Ausbildung.de GmbH" ["jobtitle"]=> string(3) "CEO" ["email"]=> string(30) "zittwitz.felix@territory.group" ["website"]=> string(0) "" ["vita"]=> string(807) "<p style="margin-left:35.4pt;">Felix von Zittwitz leitet bei EMBRACE unter dem Dach von Bertelsmann Investments das Karriereportal Ausbildung.de, Deutschlands reichweitenstärkstes Ausbildungsportal. Darüber hinaus koordiniert er alle EMBRACE-Aktivitäten im Bereich der „Young Talents“ und war maßgeblich an der Akquisition des Augsburger Startups Studyflix im Sommer 2023 beteiligt. Als Herausgeber diverser Studien wie dem „azubi.report“, der „STARTKLAR-Schülerstudie“ und „Deutschlands beste Ausbilder“ ist er Experte für HR Marketing und Recruiting in jungen Zielgruppen sowie die Arbeitswelt von morgen. Seinen Berufseinstieg hatte er beim Medienkonzern Gruner + Jahr, wo er später Vorstandsassistent und Projektmanager im Digitalbereich sowie der Unternehmensentwicklung war.</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1279/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1634752731) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1279/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> int(1634752744) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "V" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3963" ["stage_id"]=> string(3) "397" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "159" ["presentation_type_name"]=> string(15) "Partner Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "274" ["main_topic_name"]=> string(28) "Form, Struktur, Organisation" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(45) "Von der Ansprache bis zur Abschlussprüfung: " ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-21" ["time_start"]=> string(5) "11:30" ["time_end"]=> string(5) "12:15" ["subtitle"]=> string(61) "Wie sich Ausbildungsbetriebe auf die Gen Z einstellen müssen" ["abstract"]=> string(402) "Die Gen Z funktioniert anders. Und das stellt Ausbildungsbetriebe vor fundamentale Herausforderungen. Wie richtet man sich von A-Z richtig aus, um nicht nur auch zukünftig noch Azubis für sich zu gewinnen – sondern auch zu halten? In diesem Vortrag gib Felix von Zittwitz, CEO von Deutschlands reichweitenstärkstem Ausbildungsportal, datenbasierte Einblicke und pragmatische Handlungsempfehlungen." ["abbr"]=> string(5) "ES 12" ["stage_name"]=> string(6) "Raum 3" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(45) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"


after_loop render_block

H:array(2) { ["label"]=> string(1) "Z" ["filter"]=> array(0) { } }
I:array(1) { [0]=> array(2) { ["item"]=> array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1875" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Michael" ["lastname"]=> string(7) "Zocholl" ["company"]=> string(22) "besserjetzt.consulting" ["jobtitle"]=> string(65) "Berater, Coach und Trainer für Unternehmens- und Führungskultur" ["email"]=> string(40) "michaelzocholl@besserjetzt-consulting.de" ["website"]=> string(36) "http://www.besserjetzt-consulting.de" ["vita"]=> string(587) "<p>Michael Zocholl war lange tätig als Projektmanager und Vorstandsassistent eines großen deutschen Industriekonzerns. Er ist Wirtschaftspsychologe und ausgebildeter Business Coach. Seit 2021 agiert Michael Zocholl selbständig als Berater, Coach und Trainer für sein Unternehmen besserjetzt.consulting. Zu seinen Kunden gehören KMUs aus Deutschland, die ihre Führungsarbeit verbessern wollen. Für die unterschiedlichen Facetten von Unternehmens- und Führungskultur hegt er eine große Leidenschaft und er setzt sich dafür ein, dass Mitarbeitergespräche besser werden.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1875/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1677760854) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1875/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "Z" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3487" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(31) "„Keine Kritik ist Lob genug!"" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(90) "Tipps und Tricks wie Sie Ihre Mitarbeitergespräche in der Ausbildung effektiver gestalten" ["abstract"]=> string(763) "Laut Berufsbildungsbericht 2022 wird jeder vierte Ausbildungsvertrag vorzeitig aufgelöst. Ein unhaltbarer Zustand in Zeiten des immer größer werdenden Fachkräftemangels! Dabei können die Gründe sehr verschieden sein. Vom Beruf, den Betrieb oder die Schule über persönliche Probleme sind viele Fallstricke denkbar. Unternehmen müssen daher mehr Zeit in die Persönlichkeitsentwicklung der jungen Erwachsenen investieren. Ein strukturiertes Mitarbeitergespräch, das auf konstruktives Feedback setzt und Warnsignale frühzeitig adressiert, schafft positive Rückmeldungen und erreichte Etappenziele, motivieren die Auszubildenden weiter am Ball zu bleiben. Dieser Vortrag liefert Ihnen interessante Ansätze, um Mitarbeitergespräche noch besser zu machen!" ["abbr"]=> string(4) "ES 5" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(93) } } } ["filter"]=> array(0) { } } }

Z

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
array(21) { ["speaker_id"]=> string(4) "1875" ["gender"]=> string(1) "m" ["title"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(7) "Michael" ["lastname"]=> string(7) "Zocholl" ["company"]=> string(22) "besserjetzt.consulting" ["jobtitle"]=> string(65) "Berater, Coach und Trainer für Unternehmens- und Führungskultur" ["email"]=> string(40) "michaelzocholl@besserjetzt-consulting.de" ["website"]=> string(36) "http://www.besserjetzt-consulting.de" ["vita"]=> string(587) "<p>Michael Zocholl war lange tätig als Projektmanager und Vorstandsassistent eines großen deutschen Industriekonzerns. Er ist Wirtschaftspsychologe und ausgebildeter Business Coach. Seit 2021 agiert Michael Zocholl selbständig als Berater, Coach und Trainer für sein Unternehmen besserjetzt.consulting. Zu seinen Kunden gehören KMUs aus Deutschland, die ihre Führungsarbeit verbessern wollen. Für die unterschiedlichen Facetten von Unternehmens- und Führungskultur hegt er eine große Leidenschaft und er setzt sich dafür ein, dass Mitarbeitergespräche besser werden.&nbsp;</p>" ["country"]=> string(2) "DE" ["is_top_speaker"]=> int(0) ["highlight_speaker"]=> string(1) "0" ["photo_url"]=> string(70) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1875/profile_xircus.jpg" ["photo_last_update"]=> int(1677760854) ["photo_special_url"]=> string(71) "https://portal.fleet-events.de/de/uploads?path=1875/profile_718x560.jpg" ["photo_special_last_update"]=> bool(false) ["photo_credits"]=> string(0) "" ["sort_order"]=> NULL ["sort_char"]=> string(1) "Z" ["presentations"]=> array(1) { [0]=> array(29) { ["presentation_id"]=> string(4) "3487" ["stage_id"]=> string(3) "400" ["event_id"]=> string(9) "840902023" ["event_location"]=> string(11) "Düsseldorf" ["presentation_type_id"]=> string(3) "157" ["presentation_type_name"]=> string(14) "Expert Session" ["presentation_type_visible"]=> bool(true) ["main_topic_id"]=> string(3) "272" ["main_topic_name"]=> string(8) "Fördern" ["subevent_id"]=> NULL ["subevent_name"]=> NULL ["topic"]=> string(31) "„Keine Kritik ist Lob genug!"" ["language"]=> string(2) "de" ["date"]=> string(10) "2023-11-20" ["time_start"]=> string(5) "17:15" ["time_end"]=> string(5) "18:00" ["subtitle"]=> string(90) "Tipps und Tricks wie Sie Ihre Mitarbeitergespräche in der Ausbildung effektiver gestalten" ["abstract"]=> string(763) "Laut Berufsbildungsbericht 2022 wird jeder vierte Ausbildungsvertrag vorzeitig aufgelöst. Ein unhaltbarer Zustand in Zeiten des immer größer werdenden Fachkräftemangels! Dabei können die Gründe sehr verschieden sein. Vom Beruf, den Betrieb oder die Schule über persönliche Probleme sind viele Fallstricke denkbar. Unternehmen müssen daher mehr Zeit in die Persönlichkeitsentwicklung der jungen Erwachsenen investieren. Ein strukturiertes Mitarbeitergespräch, das auf konstruktives Feedback setzt und Warnsignale frühzeitig adressiert, schafft positive Rückmeldungen und erreichte Etappenziele, motivieren die Auszubildenden weiter am Ball zu bleiben. Dieser Vortrag liefert Ihnen interessante Ansätze, um Mitarbeitergespräche noch besser zu machen!" ["abbr"]=> string(4) "ES 5" ["stage_name"]=> string(7) "Raum 01" ["presentation_booking_mode"]=> string(8) "optional" ["is_premium"]=> string(1) "0" ["is_top_keynote"]=> string(1) "0" ["customer"]=> array(0) { } ["preferences"]=> array(0) { } ["image_url"]=> string(0) "" ["image_last_update"]=> string(0) "" ["sold_out"]=> bool(false) ["booked_percent"]=> int(93) } } }
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Item
event:
array(1) { ["event_id"]=> int(840902023) }
speaker:
NULL
lang:
string(2) "de"
render_id:
string(13) "65dc5d6ddcd04"

Sie möchten sich als Speaker für den Deutschen Ausbildungsleitungs-kongress 2023 bewerben?

Jetzt für den DALK Newsletter anmelden und keine Eventhighlights mehr verpassen!

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Jetzt für den DALK Newsletter anmelden
und keine Eventhighlights mehr verpassen!

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Das sind unsere Partner 2023

Nach oben scrollen